12. Chortreffen im Europa-Rosarium Sangerhausen

Chor "voces maturi" Sangerhausen unter Leitung von Jürgen Marx,Geschwister-Scholl-Gymnasium Sangerhausen

Am heutigen Sonntag fand das 12. Treffen von Chören aus Hessen, Thüringen und Sachsen-Anhalt statt.

In der Rosenarena wurden die Chöre von Uwe Schmidt, dem Geschäftsführer der Rosenstadt G.m.b.H, Herrn Andre Schröder, der Rosenkönigin Doreen II. , der Rosenprinzessin Sophia I. und dem Moderator Herrn Bernhardt begrüßt und allen Teilnehmern und dem Publikum viel Spaß und einen guten Verlauf der Auftritte gewünscht.
Den Anfang machte der Chor der Volkssolidarität 1990 e.V.aus Halle und die Sänger und Sängerinnen zogen gleich die Besucher mit ein. Es folgte der Chor des Heimatvereines Kannawurf und dann der Erwachsenenchor"voces maturi" des Geschwister-Scholl-Gymnasium Sangerhausen.Das ist ein Chor, der aus ehemaligen Abiturienten besteht und die mit viel Mühe von überall zusammenkommen, um gemeinsam zu üben und gelegentlich aufzutreten.Dieser Chor begeisterte die Zuschauer, die noch eine Zugabe erbettelten.

Nach jedem Auftritt der Chöre bekamen sie von den "Majestäten" eine Urkunde und ein kleines Geschenk für jeden Teilnehmer.Es folgten noch einige Chöre mit wunderschönen Liedern und gewaltigen Stimmen. Besonders möchte ich aber noch einen Chor hervorheben und zwar den der Lebenshilfe für Behinderte Sangerhausen e. V.. Diese behinderten Teilnehmer, teilweise in Rollstühlen, begeisterten das Publikum mit ihrem Gesang, der Lebensfreude und Enthusiasmus und ernteten dafür viel Beifall. Man kann sagen, jeder Auftritt der Chöre war ein Ohrenschmaus und erfüllte die Besucher mit viel Freude.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
4 Kommentare
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 08.06.2015 | 17:11   Melden
3.377
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 13.06.2015 | 17:27   Melden
2.072
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 14.06.2015 | 20:06   Melden
3.377
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 14.06.2015 | 21:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.