Die Helme-mein Fotomotiv

Ich habe einen besonderen Bezug zur Helme, wie man unschwer an meinen
Bildern erkennen kann. Ich wurde in Oberröblingen an der Helme geboren und
habe unzählige Kindheitserinnerungen an sie.

Die Helme entspringt ja im Eichsfeld in Thüringen, fließt durch die Goldene Aue
in Sachsen-Anhalt, um dann bei Kalbsrieth/Thüringen in die Unstrut zu münden.
Die Helme hat zu jeder Jahreszeit einen besonderen Reiz. Im Frühjahr diesen
Jahres wurde sie zur "Flusslandschaft des Jahres 2012/2013 " gekürt.
Sie ist wieder fischreich und ihre Flora und Fauna wird von den Anglervereinen
gehegt und gepflegt.

Seit meinem Rentnerdasein habe ich mir als Hobby das Fotografieren und das
Schreiben zugelegt. Ich schreibe Kurzgeschichten und vor allem Naturgedichte.
Natürlich habe ich auch eins über die Helme geschrieben, was ich einmal zu
einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen werde.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.