Ausflugstipp: Kletterpark Wolfstal bei Wippra

Ein Blick auf die vielen Attraktionen, die zu Fuß zu erreichen sind: Ski-Schanze, Museen, Bad, Talsperre oder Heimatstube.
Sangerhausen: Kletterpark Wolfstal |

Ich möchte diese kleine Serie nutzen um ein paar Familien geeignete Ausflugstipps für die Ferienzeit zu veröffentlichen.

Kletterpark Wolfstal und Sommerrodelbahn


Den Anfang macht das Areal um den 2011 erbauten Kletterpark Wolfstal an der Sommerrodelbahn in Wippra. Nicht nur die Kinder kommen in dieser Spiel- und Kletterlandschaft voll auf ihre Kosten, auch den Erwachsenen wird hier ein Fleckchen Erde geboten, auf dem es neben idyllischer Entspannung auch die Möglichkeit auf nicht alltägliche Betätigungen angeboten werden: Kletterwände, Sommerrodelbahn, Trampoline - Abwechslungsreicher kann ein Ausflug nicht ablaufen.

Über einen kurzen Fußmarsch sind auch Highlights wie das Wippertalbad oder die Ski-Schanze zu erreichen. Und während sich die lieben kleinen mit den zahlreichen Tieren beschäftigen, können die Eltern im Café Energie tanken.

Umfangreicher ist ein solcher Ausflugstag kaum zu gestalten.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
365
Melanie D. aus Salzatal | 11.07.2013 | 14:11   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.