Bundesverkehrsminister Dobrindt übergibt Fördermittelbescheid zum Breitbandausbau

Gestern durfte ich von Bundesverkehrsminister Dobrindt Fördermittel für den Landkreis Mansfeld-Südharz entgegennehmen. Mit dem Breitbandförderprogramm des Bundes bekommt der Ausbau des schnellen Internets in Deutschland einen zusätzlichen Anstoß. Der Landkreis Mansfeld-Südharz kann mit einer Unterstützung von insgesamt 50.000 Euro die Beratungsleistungen zum Breitbandausbau aufnehmen. Das ist ein guter Anfang für den Ausbau des schnellen Internets!

Damit die Landkreise und Kommunen mit unterversorgten Gebieten schnell förderfähige Projekte entwickeln können, fördert der Bund Beraterleistungen, die die Planung und Durchführung solcher Vorhaben und damit die Beantragung entsprechender Fördermittel erleichtern.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.