Dobrindt hat Förderbescheide für schnelles Internet überreicht

Am 26. April folgte ich einer Einladung von Alexander Dobrindt - Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur. Er hat weitere 106 Förderbescheide für Mittel aus dem milliardenschweren Bundesförderprogramm für den Breitbandausbau übergeben.
Davon profitiert auch der Landkreis Mansfeld Südharz. Ich durfte für meine Region den Fördermittelbescheid im Ministerium in Empfang nehmen. 50.000,00€ sind ein Anfang, der zur Realisierung des schnellen Internets beiträgt.

In einem zweiten Schritt vergibt das Ministerium bis zu 15 Millionen Euro je Projekt, um die Umsetzung von Ausbauprojekten zu fördern, teilte die Pressestelle des BVDI mit.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.