Kostenlose IT-Workshops an Schulen

Schirmherrschaft für digitale Bildung übernommen

Wie funktioniert eigentlich das Internet?
Wie beeinflusst Big Data unser Leben?
Und wie gehen wir mit dem WhatsApp-Klassenchat um?

Kinder brauchen heute digitale Kompetenz. Schülerinnen und Schüler müssen Technologie verstehen und gestalten lernen, um in der digitalen Gesellschaft von morgen souverän handeln zu können. Aus diesem Grund unterstütze ich das Projekt der Bitkom für digitale Bildung auch in meinem Wahlkreis.

„Erlebe IT“ kommt für digitale Projekttage an Schulen in ganz Deutschland: Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Eltern lernen den Umgang mit digitalen Medien und wie IT funktioniert. Dabei können die Schulen aus den Bereichen Medienkompetenz, Berufsorientierung und Programmieren wählen.

Die Workshops richten sich an Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5, an Lehrkräfte und Eltern. Ab August 2018 sind zwei Termine für meinen Wahlkreis eingeplant. Den Schulen entstehen durch den Projekttag keinerlei Kosten.

Interessierte Schulen können sich ab sofort direkt im Wahlkreisbüro
tel. unter 03464 279930 oder
per Mail an torsten.schweiger.wk01@bundestag.de
melden und Informationsmaterial anfordern.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.