Majestätenwechsel in der Rosenarena

Sitzend die gekrönte Rosenkönigin Luisa I., links die neue Rosenprinzessin Julia und rechts die scheidende Rosenkönigin Sophia I.
Sangerhausen: Rosarium | Wie ich bereits ankündigte, fand am 1. Mai im Europa-Rosarium Sangerhausen die Krönung der Hoheiten statt, die in ihren neuen Ämtern wieder für ein Jahr die Berg-und Rosenstadt Sangerhausen repräsentieren werden.
Ihr Einsatz wird bei örtlichen Veranstaltungen sowie auch auf Messen und anderen öffentlichen Ereignissen bundesweit erfolgen.

Die Veranstaltung hatte aber auch viele emotionale Momente, denn die Amtszeit der amtierenden Rosenkönigin Sophia I. war vorüber. Der OB Ralf Poschmann hielt für Sophia eine sehr schöne Dankesrede, in der er anrührend betonte, dass ihr Lächeln und ihr Auftreten viele Menschen in der Heimatstadt, im Landkreis und bundesweit, begeistert hat und vielen in guter Erinnerung bleiben wird.

Die scheidende Rosenkönigin hielt ihre Abschiedsrede in einer Märchenform und untermalte es mit einem Lichtbildervortag ihres 20-jährigen Lebens. Die Besucher belohnten sie mit einem langanhaltendem Applaus. Ihren Sponsoren dankte sie mit einer Rose und einer sehr ansprechenden Danksagekarte.

Anschließend überreichte sie Rosenprinzessin Luisa I sehr emotional das Zepter und die Amtsschärpe für die neue Rosenkönigin, was den beiden Hoheiten nur unter Tränen gelang. Sie hatten sich gut verstanden und gegenseitig unterstützt.

Danach erfolgte die Ernennung einer Kandidatin zur neuen Rosenprinzessin Julia. Die 2. Kandidatin hatte nach den Vorprüfungen leider ihre Bewerbung zurückgezogen. Man kann den beiden Hoheiten für ihr nächstes Amtsjahr nur viel Spaß und Erfolg wünschen und dass sie ihre Heimatstadt würdevoll vertreten werden!
4
1
1
2
2
2
3
1
4
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
8 Kommentare
10.250
Ralf Springer aus Aschersleben | 02.05.2017 | 19:59   Melden
14.219
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 03.05.2017 | 07:22   Melden
17.788
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 03.05.2017 | 10:25   Melden
2.502
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 03.05.2017 | 10:57   Melden
6.075
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 03.05.2017 | 11:47   Melden
2.718
Dieter Gantz aus Querfurt | 05.05.2017 | 21:50   Melden
2.502
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 06.05.2017 | 12:24   Melden
10.034
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 06.05.2017 | 18:37   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.