Abendstimmung im Rosengarten

Die "NOSTALGIE" ROSE
Ein warmer Sommertag neigt sich dem Ende zu,
im Rosengarten herrscht wieder Frieden und Ruh.
Die Königin der Blumen steht in voller Pracht
und denkt, wieder ist ein Tagwerk vollbracht.


Seit dem Morgen stand die Rose im Sonnenlicht,
aber nun der laue Abend ihr Abkühlung verspricht.
Sie verströmt ihren süßen betörenden Blütenduft,
der die Sinne und Seele berührt, in die Abendluft.



Man hört die Vögel ihr Abendliedchen singen,
auf den Bäumen, wo sie die Nacht verbringen.
Dämmerung bricht über dem Rosengarten nieder,
bald zeigen sich Mond und Sterne wieder.


Tagsüber stellte sich die Rose stolz den Besuchern
dar, mit ihrer Schönheit und Eleganz wie jedes Jahr.
Doch Frieden und Zauber der Nacht, gehört allein
der Königin der Blumen und dem,der über sie wacht.

August 2012 HILDEGARD STELZIG
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
6 Kommentare
4.900
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 25.07.2016 | 19:04   Melden
13.493
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 26.07.2016 | 07:13   Melden
2.458
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 27.07.2016 | 11:09   Melden
2.442
Dieter Gantz aus Querfurt | 27.07.2016 | 12:38   Melden
2.458
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 27.07.2016 | 17:35   Melden
1.483
marlit rendelmann aus Halle (Saale) | 07.08.2016 | 11:36   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.