Die DRESDNER OSTERN

Die Messe - Dresdner Ostern - vom 23.-26.03.2017

Gestern habe ich in in Dresden die größte und beliebteste Publikumsmesse zum Thema "Ostern" besucht. Sie hat bereits zum 24. Mal kurz vor dem Osterfest auf der Messe statt gefunden.

Ich war überwältigt von der Vielfalt der Angebote in vier Messehallen und im Innenhof.Es war eine bunte Palette aus dem Bereich Garten, Tiere, Kunsthandwerk, Familie und Handwerk von zirka 350 Ausstellern zu sehen und auch teilweise käuflich zu erwerben.

Integriert war Sachsens größte Orchideenschau, die auch eine der größten in Europa ist.So etwas Schönes hatte ich noch nicht gesehen. Es war einfach traumhaft, wie die Vielfalt an Orchideensorten zu Gestecken u.s.w. von den verschiedensten Züchtern und Ausstellern verarbeitet den Besuchern präsentiert wurden. An verschiedenen Ständen konnte man Orchideen aus der Vielfalt aussuchen und kaufen.Vor allem der Frauenschuh hatte es mir angetan.

Auf zwei Bühnen in den Messehallen war ständig ein Programm zu sehen bzw. zu hören. Jonny Hill, meiner Generation noch von früher bekannt, sang seine bekannten schönen Lieder von damals.
Die Bühne war so dicht umlagert, dass man leider schlecht zum Fotografieren kam.

Besonders gut war auf dieser "Dresdner Ostern" für das leibliche Wohl gesorgt.Von der Thüringer Rostbratwurst bis zum Böhmischen Knödel mit orginal Bier aus Böhmen konnte man sich überall verwöhnen.

Fazit;
Diese Messe hat uns sehr gut gefallen und ist wirklich zu empfehlen.
1
1
1
1
1
2
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
6 Kommentare
5.792
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 24.03.2017 | 16:43   Melden
7.715
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 24.03.2017 | 17:36   Melden
17.544
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 24.03.2017 | 17:42   Melden
2.485
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 24.03.2017 | 20:25   Melden
9.652
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 26.03.2017 | 10:03   Melden
2.485
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 26.03.2017 | 18:22   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.