DOSB verleiht 2015 Preisgelder an die „Sterne des Sports“

(Foto: Bildquelle: Deutscher Olympischer Sportbund)

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) sucht auch in diesem Jahr wieder die „Sterne des Sports“.


Gesucht sind Vereine aus dem Breitensport, die auf ehrenamtliches Engagement setzen, für eine gesunde Sache stehen, den Nachwuchs fördern und den Spaß an der Bewegung wecken.
Ab sofort können sich Sportvereine beim Sportbund und den Volks- und Raiffeisenbanken bewerben. Bewerbungsschluss ist am 26. Juni 2015.
Viele Trainer, Übungsleiter und auch Vorstandsmitglieder arbeiten ehrenamtlich - vieles davon wird zu selten gewürdigt. Steigern Sie die Attraktivität Ihres Sportvereines und bewerben Sie sich!
Die Bewerbungsunterlagen erhalten Sie bei jeder Volks- und Raiffeisenbank.
Um als Sportverein beim Wettbewerb „Sterne des Sports“ teilzunehmen, muss folgende Bedingung erfüllt sein: Ihr Sportverein ist unter dem Dach des DOSB organisiert, d.h. er ist Mitglied in einem Landessportbund, einem Spitzenverband oder einem Sportverband mit besonderen Aufgaben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
9.063
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 19.03.2015 | 16:53   Melden
700
Uda Heller aus Sangerhausen | 23.03.2015 | 09:04   Melden
9.063
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 24.03.2015 | 21:08   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.