2. Förderrunde "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" startet

Das Förderprogramm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ wird fortgesetzt
In einer 2. Förderrunde unterstützt das Bildungsministerium für Bildung und Forschung von 2018 bis 2022 außerschulische Maßnahmen der kulturellen Bildung für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche. Ich freue mich sehr über die Nachricht aus dem BMBF, denn noch immer wachsen rund ein Viertel aller Kinder und Jugendlichen in einer finanziellen oder sozialen Risikolage auf.
Nähere Informationen zum Förderprogramm gibt es unter: www.buendnisse-fuer-bildung.de
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
17.694
Peter Pannicke aus Wittenberg | 22.02.2017 | 00:36   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.