Heimatverein lud zum Frauentagskaffee ein

Sangerhausen: OT Lengefeld |

Der Heimatverein e.V. Lengefeld OT von Sangerhausen, richtete eine Frauentagsfeier aus.

Für den Sonntagnachmittag waren alle interessierte Frauen und Mädchen auf den Gemeindesaal Lengefeld, zu einer Feier anläßlich des Weltfrauentages eingeladen.
Der Saal war geschmackvoll geschmückt und die Kaffeetafel liebevoll gedeckt .
Viele Interessierte aus Lengefeld und Umgebung waren der Einladung gefolgt.
Das Vereinsmitglied Gitta Hecker begrüßte die Gäste. Danach ließen sich alle den guten Kaffee und Kuchen schmecken. Eine Überraschung folgte, nämlich eine gute Modenschau des Modestudios 24. Die Modelle der neuen Frühlingsmode, modern,
farbig und tragbar, wurden teilweise von talentierten Hausfrauen vorgeführt.
Im Anschluss konnten sie käuflich erworben werden, wovon rege Gebrauch gemacht wurde.
Der Heimatverein e.V. Lengefeld ist erst im Jahre 2012 gegründet worden und besteht aus 25 Mitgliedern. Es wird ein reges Vereinsleben gepflegt mit vielen Aktivitäten.
Dazu gehören die Pflege des Denkmals für Kriegsopfer, Führung einer Ortschronik oder Vorträge des Geschichtsvereines.
Fazit der Frauentagsfeier; Es war ein gelungener gemütlicher Nachmittag, wofür den Organisatoren ein besonderes Lob und Dankeschön gilt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
4 Kommentare
10.882
Peter Pannicke aus Wittenberg | 10.03.2016 | 18:54   Melden
3.376
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 11.03.2016 | 12:34   Melden
7.349
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 11.03.2016 | 13:44   Melden
2.072
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 11.03.2016 | 18:38   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.