Kobermännchenfest 2015 erfolgreich vorüber

Der Oberbürgermeister, das Kobermännchen und die königlichen Majestäten.
Sangerhausen: Innstadt | Die 3 Tage des Altstadtfestes vergingen wie im Flug.

Von der Eröffnung am Freitag um 19.00Uhr bis Sonntag gegen 18.00 Uhr, war in Sangerhausen die ganze Stadt auf den Beinen. Es wurde für jeden Geschmack etwas geboten, sowohl kulturell unterhaltsam, als auch kulinarisch. Jung und Alt konnte auf seine Kosten kommen und die 3 Tage genießen, so wie meine Familie und ich das getan habe, auch wenn das Wetter nicht ganz so mitspielte, denn es war mitunter ganz schön kalt und man musste sich innerlich erwärmen.Besonders zu erwähnen ist die "Blaue Stunde", die am Sonnabend die Innenstadt ganz in blaues Licht tauchen sollte, aber dafür müssen es bestimmt im nächsten Jahr ein paar LED Strahler mehr sein. Ein besonderes Highlight war das Majestätentreffen bei Oberbürgermeister Ralf Poschmann und der anschließende Stadtrundgang unter Bewachung der Schützengarde von Sangerhausen.Interessant war dieStadtwette der Sparkasse gegen die Stadt und ihre Bürgermeister, sowie der Auftritt der Geschwister Hofmann, das unzählige Fans in die Marienanlage zog. Das Abschlusskonzert des Altstadtfestes, fand in der Mammuthalle mit dem großen Polizei- Musikorchester Sachsen Anhalt statt. Die Halle war sehr gut besucht, denn für die Sangerhäuser und die Gäste ist dieses alljährliche Konzert immer ein besonderes Erlebnis.

Fazit;Das Kobermännchenfest 2015 war wieder für die vielen Besucher ein gelungenes Fest und für die Stadt und ihre Organisatoren ein kleiner Vorgeschmack auf das Kobermännchenfest 2016, das am 9.-11.September in Verbindung mit dem Sachsen-Anhalt-Tag alle Gäste aus ganz Sachsen-Anhalt begeistern soll.
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Mitteldeutsche Zeitung | Erschienen am 24.09.2015
 auf anderen WebseitenSendenMelden
4 Kommentare
14.708
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 07.09.2015 | 19:43   Melden
7.338
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 08.09.2015 | 18:19   Melden
748
Gabriele Degen aus Halle (Saale) | 09.09.2015 | 09:07   Melden
2.072
Hildegard Stelzig aus Sangerhausen | 09.09.2015 | 12:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.