Saisoneröffnung 2015 im Rosarium Sangerhausen

Begrüßung der 1. Besucherin der Saison 2015 im Europarosarium Sangerhausen
Sangerhausen: Rosarium | Am 12. April 2015 um 14.00 Uhr wurde die Saison im Europarosarium Sangerhausen eröffnet. Die 1. Besucherin wurde mit einem großen Blumenstrauß vom OB der Stadt Sangerhausen, Herrn Ralf Poschmann begrüßt.Den Glückwünschen, verbunden mit einem kleinen Geschenk, schlossen sich die Rosenkönigin Antonia und der Geschäftsführer der Rosenstadt Sangerhausen GmbH, Herr Uwe Schmidt, an.
Frau Gutmann aus Oberröblingen war als 1. Besucherin zunächst erschrocken, aber freute sich dann sehr über diese Überraschung, zumal sie ständige Besucherin des Rosariums ist. Ich nutzte diese Gelegenheit, um den Botanischen Garten in diesem Jahr meinen 1. Besuch abzustatten. Meine Jahresfamilienkarte für das Jahr 2015
kam erstmalig zum Einsatz und es lohnte sich. Viele, viele Frühlingsblüher über den ganzen Rosengarten verstreut, leuchteten in den Farben gelb, blau und weiß im strahlenden Sonnenschein. Der Frühling ist präsent und lässt den Sommer mit seinem Rosenbüten und Duft in dieser Umgebung erahnen, wenn auch die Landschaftsgärtner bis dahin noch viel zu tun haben.
Ich freue mich auf die Saison im Europarosarium Sangerhausen und werde auch in diesem Jahr wieder oft Besucher sein, zumal ich das Glück habe, diesen schönen Rosengarten in meiner Heimatstadt zu haben.
2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
5.918
Annette Funke aus Halle (Saale) | 13.04.2015 | 14:49   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 13.04.2015 | 17:34   Melden
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 16.04.2015 | 21:52   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.