Sangerhäuser Bockbierfest

Die MIDNIGHT LADIES aus Bayern

Der Bockbieranstich am Sonnabend im Festzelt war ein richtig schönes Fest, dank der Organisation und Arbeit der vielen Veranstalter und ihren Helfern.

Etwa 700 Besucher waren gekommen, um sich einen netten, gemütlichen Abend zu machen.Dank der tollen bayrischen Band, der "Midnight Ladies", herrschte schon bald eine ausgelassene Stimmung. Es wurde getanzt gesungen, geschunkelt, getrunken, gegessen und viel gelacht.

Den trationellen Anstich des Bockbieres übernahm der Oberbürgermeister Ralf Poschmann, in einer angemessenen Bayrischen Tracht.
Mit nur 2 Schlägen lief das Bier und die Gäste ließen es sich reichlich schmecken.
Der Sangerhäuser U. Böhme ließ es sich auch nicht nehmen, mit dem Maskottchen des Festes, einem lebendigen Ziegenbock, im Festzelt zu erscheinen.

Für Sangerhausen war dieses Bockbierfest 2015 ein sehr gelungenes Fest und ist bestimmt für das kommende Jahr in diesem Rahmen wieder nachahmenswert.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.