... das Kraftwerk der Bunawerke in einer Winternacht ...

5
... die längste Belichtungszeit: 15 Sek.
Schkopau: Bunawerke-Kraftwerk |

Meine Fotosession am Silvesterabend führte mich auch am

Kraftwerk der Bunawerke

vorbei. Die imposanten Kühltürme waren angestrahlt und zogen mich magisch an, um Fotos aufzunehmen.
Gegen 19:44 Uhr suchte ich mir in der Seitenstraße der L 171 eine Stelle zum Fotografieren aus und spielte mit den Belichtungszeiten an der Kamera.
die Einstellungen der Kamera ISO 800; Blende 8; Belichtungszeiten von 5 bis 15 Sekunden.
Der Speicherbedarf der RAW-Dateien beträgt 23-24 MB pro Bild.
Die eingestellten Bilder haben unterschiedliche Belichtungszeiten. Urteilen Sie selbst, welches der gezeigten Bilder Ihnen am besten gefällt.

Beim Aufzoomen der Bilder wird die Wirkung noch verstärkt...

5 5
3
3
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
8.510
Annette Funke aus Halle (Saale) | 04.01.2017 | 19:18   Melden
6.888
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 04.01.2017 | 21:08   Melden
7.786
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 05.01.2017 | 21:16   Melden
1.201
Jacqueline Koch aus Eisleben | 06.01.2017 | 18:59   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.