Großes Kinderfest anlässlich des Internationalen Kindertages

Seeland: Kindergarten |

Bei den „Seelandfröschen“ in Nachterstedt war richtig was los!



Am Samstag, den 30.05.2015 lud die Kindertagesstätte „Seelandfrösche“ in Nachterstedt zum großen Kinderfest ein. Bei leider vorherbstlichem Wetter, mit einigen Tröpfchen vom Himmel, waren die äußeren Bedingungen nicht sehr einladend.
Bereits auf den dicht beparkten Zufahrtstraßen war zu erahnen, dass der Besucherstrom recht groß war. Die erwartungsvollen großen und kleinen Kinder brachten ihre Eltern, Geschwister, Omas und Opas, Verwandte und Freunde mit.
Das großräumige Gelände der Tagesstätte, welches beim täglichen Spiel der Kinder viele Entdeckungsmöglichkeiten, aber auch schattiges Grün bietet, war schön geschmückt. Vielen Kindern war die Aufregung ins Gesicht geschrieben, andere waren eher erstaunt. Kaum waren sie zu halten, die zahlreichen Attraktionen in Besitz zu nehmen.
Die Besonderheit dieser Veranstaltung war, dass die Kinder nicht nur Gäste waren, sondern auch Protagonisten waren.
Bei einer durch das AWG-Modecenter moderierten Kindermodenschau waren sie die Hauptakteure und zeigten den Großen, was in der kommenden Ferienzeit modemäßig angesagt ist. Dabei hatten nicht nur die Zuschauer ihren Spaß.
Der Akrobatikverein Gatersleben hatte ein zackiges Programm mitgebracht und ließ bei mancher Choreografie den Atem stocken.
Die Feuerwehr und ein Polizeiauto waren ebenso gekommen, den Kleinen Fröschen ihre Technik zu präsentieren. Dabei durften die Kinder mittels Handpumpe, welche sie selbst bedienten, Zielschießen mit dem Wasserstrahl üben. So mancher wird sicher heute noch seine Muskeln spüren.
Ständiger Andrang herrschte auf der Hüpfburg, auf welcher Mädchen wie Jungen ausgelassen tobten und am Schminkstand, an welchem so manches Kindergesicht in die geträumten Helden der Kinder verzaubert wurde. An der Bastelstraße zeigten die Kinder, wie kreativ sie alle

samt sind.
Für das leibliche Wohl war natürlich ausreichend gesorgt. Es gab einen Stand mit frisch bereiteten Waffeln, liebevoll gebackenem Kuchen und Kaffee. Wer es herzhafter mochte, konnte bei den Würstchen vom Holzkohlegrill ordentlich zulangen.
Das Wetter konnte dem bunten Treiben keinen Abbruch schaffen. Die große Kinderschar lebte uns Erwachsenen wieder einmal vor, dass wir manche Dinge nicht ändern können, und dennoch eine gelungene Veranstaltung erleben dürfen. So zauberte die liebevoll, fröhliche Atmosphäre einen riesigen, bunten Regenbogen über die Grenzen des Reiches der „Seelandfrösche“ hinaus und ließ erkennen, dass unsere Jüngsten in dieser Kindereinrichtung nicht nur rund um den Kindertag im Mittelpunkt des liebevollen Erforschens stehen.
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
7 Kommentare
5.924
Annette Funke aus Halle (Saale) | 31.05.2015 | 22:09   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 01.06.2015 | 10:22   Melden
2.386
Heiko Scharf aus Bernburg (Saale) | 02.06.2015 | 18:09   Melden
2.010
Dieter Gantz aus Querfurt | 02.06.2015 | 21:48   Melden
7.325
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 04.06.2015 | 07:51   Melden
14.701
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 04.06.2015 | 13:40   Melden
955
Jacqueline Koch aus Eisleben | 04.06.2015 | 14:33   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.