Spanischer Tenor zum 10. Rühlmannorgel-Festival

Wann? 18.07.2015 15:00 Uhr

Wo? St. Eustachius, Hauptstraße, 39443 Staßfurt DE
Staßfurt: St. Eustachius | Zum wiederholten Mal gastiert das Internationale Rühlmannorgelfestival in der evangelischenKirche in Bad Salzelmen.

Zum zweiten Mal dabei ist der berühmte spanische Tenor Pedro Cuadrado aus Sevilla.
Im letzten Jahr begeisterte das Konzert mit dem Sänger und Kantor Matthias Müller an der Orgel die Zuhörer mit einem wohl ausgesuchen Konzertrepertoir.

Ein Konzert für all die, die einmal nicht nur die Standartwerke auf Orgel hören wollen und die auch einmal feine Klänge der Orgel mögen.

Wunderschöne Musik mit viel Melodie. Mal nachdenklich, mal fröhlich.
Kantor Müller ist für den außergewöhnlich lockeren Stil seiner Orgelkonzerte bekannt und über seine Tätigkeiten würde schon oft im MDR berichtet.
Müller ist Inhaber des Nachlasses der Orgelbaufirma Rühlmann aus Zörbig und Gründer des Festivals.

In Atzendorf steht eine der wohlklingensten Rühlmannorgeln und auch ein besuch der frisch restaurierten Kirche mit ihrer guten Akustik lohnt sich

So kann sich das Publikum auf eine wunderschöne Stunde mit Musik aus verschiedenen Ländern Europas erfreuen. Der Eintritt ist frei - um Spenden wird gebeten.

Dieses Konzert ist eines von 27 des diesjährigen Festivals in ganz Sachsen-Anhalt und Sachsen verteilt.

Mehr Informationen zum Festival auf www.rühlmannorgel.de
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.