Sollte man immer ehrlich sein?

Muss man immer ehrlich sein?
In einem Sprichwort heißt es: „ Wahrheit erzeugt Hass.“ Es soll bedeuten, dass man die Wahrheit nicht unterdrücken solle, sondern sie ehrlich sagen. Derjenige, der seine Gedanken ständig mit sich herum trägt, baut Hass gegen den anderen auf. Es kann aber auch bedeuten, dass viele Menschen die Wahrheit nicht hören möchten, weil es nicht schön ist, von anderen bloßgestellt zu werden. Aber es kommt auch darauf an, in welcher Lage man sich gerade befindet. Zum Beispiel wenn eine Geburtstagsüberraschung geplant wird, dann darf man lügen, so etwas nennt man „Notlüge“. Notlügen sind nur in der Not zu verwenden.
Muss man immer ehrlich sein? Man sollte in seinem Leben so wenig lügen, wie es nur geht.
Tommy Pilz
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
23
Gerd Ebbinghaus aus Barby | 09.11.2013 | 16:36   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.