Die Sage von der Teufelsmauer

Thale: Teufelsmauer | Neben einer wissenschaftlichen Erklärung, die darlegt wie vor 65 Millionen Jahren die Teufelsmauer entstand, gibt es auch eine Sage dazu.

Vor Urzeiten, als Gott und Teufel die Erde unter sich aufteilten, wurde zwischen beiden vereinbart, daß dem Teufel all das Land gehören sollte, welches er in einer Nacht bis zum ersten Hahnenschrei mit einer Mauer umbauen konnte. In jener Nacht, als der Teufel sein Bauwerk begann, war nun aber eine Frau unterwegs, die auf dem Markt von Quedlinburg einen Hahn verkaufen wollte.
In der Dunkelheit stolperte sie, und der Hahn erschrak sich dabei und begann zu krähen. Der Teufel hörte dies und dachte, daß seine Zeit schon um sei und riß vor lauter Wut die Teufelsmauer wieder ein. Die Reste sind bis auf den heutigen Tag stehengeblieben.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
11.417
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 08.03.2013 | 07:46   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.