Eingebettet in die beschauliche Harzlandschaft

Die ca. 230 m lange und 43,5 m hohe Staumauer ist für jederman begehbar.
Thale: Wendefurther/Bootsverleih |

Die Wendefurther Talsperre / Harz


Die Wendefurther Talsperre gehört zum Verbund "Bodesystem". weiterhin gehören die Rappbodetalsperre und die Talsperre bei Königshütte dazu. Sie dienen dem Hochwasserschutz, der Niedrigwasseraufhöhung, der Energieverorgung und der Naherholung.
Der Stausee befindet sich unterhalb der Wendefurther Staumauer und dient nicht zur Trinkwasserversorgung. In Ufernähe bei Wendefurth befindet sich der Bootsverleih. Dort können von April bis Oktober von 9.00 bis 17.00 Uhr Tret- Ruder-Paddelboote sowie Kanadier ausgeliehen werden. Beliebt sind insbesondere die Rundfahrten mit dem Party-Boot oder dem motorisierten Ausflugsfloß über den Stausee hinweg bis zur Rappbodetelsperre.
1
1
2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
5 Kommentare
15.891
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 24.09.2016 | 19:44   Melden
2.123
Lothar Teschner aus Merseburg | 24.09.2016 | 19:57   Melden
13.020
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 25.09.2016 | 07:08   Melden
1.477
Wolfgang Neutsch aus Jessen (Elster) | 27.09.2016 | 18:57   Melden
7.299
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 28.09.2016 | 09:05   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.