Aktionsbündnis

17 Bilder

So war der Europaaktionstag

Susanne Kühn
Susanne Kühn | Quedlinburg | am 08.05.2017 | 32 mal gelesen

Quedlinburg: Blasiikirche | Am 4. Mai fand der Europaaktionstag in Quedlinburg statt. Aber nicht wie angekündigt auf dem Marktplatz, sondern wegen des Regenwetters in der Blasiikirche. Dort war zwar weniger Platz als auf dem großflächigen Marktplatz, weswegen auch alle Akteure enger zusammenrücken mussten, aber der Stimmung tat das keinen Abbruch. Eröffnet wurde der europäische Protesttag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung vom...

1 Bild

Inklusion? Kenn' ich nicht...

Susanne Kühn
Susanne Kühn | Quedlinburg | am 07.02.2017 | 29 mal gelesen

In meiner zweiten Fahrstunde erklärte ich meinem Fahrlehrer, dass ich Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle des Aktionsbündnisses „Landkreis Harz inklusiv“ bin und dass wir uns mit unseren über 100 Bündnispartnern für die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention im Landkreis Harz stark machen, um die Inklusion voranzutreiben. Verwirrt, aber neugierig fragte er mich, was Inklusion heißt – er hätte das Wort noch nie...

1 Bild

Aktionsbündnis "Landkreis Harz inklusiv" hat sich getroffen

Susanne Kühn
Susanne Kühn | Quedlinburg | am 06.12.2016 | 41 mal gelesen

Am 30. November 2016 trafen sich die Bündnispartner und Unterstützer des Aktionsbündnisses „Landkreis Harz inklusiv“ zu ihrer 3. Vollversammlung im Rathaus Halberstadt. Eröffnet wurde die Veranstaltung von den Bündnisvorsitzenden Herrn Dr. Detlef Eckert mit den Worten: “Wir stehen noch völlig am Anfang der Inklusion“, womit er völlig Recht hat! Das größte Hindernis ist die Barriere in den Köpfen der Menschen, die durch...

Aktionsbündnis "Landkreis Harz inklusiv" trifft sich

Susanne Kühn
Susanne Kühn | Halberstadt | am 28.11.2016 | 7 mal gelesen

Halberstadt: Rathaussaal | Das Aktionsbündnis "Landkreis Harz inklusiv" trifft sich am kommenden Mittwoch, den 30.11.16, im Rathaus Halberstadt zu seiner dritten Vollversammlung. Beginn ist um 13.30 Uhr. Hier wird u.a. das neue Logo präsentiert. Der Landrat Martin Skiebe, Schirmherr des Bündnisses, wird auch ein paar Grußworte sprechen. Der Bündnisvorsitzende Dr. Detlef Eckert wird die Veranstaltung eröffnen.

7 Bilder

7. Aktionstag für Barrierefreiheit

Susanne Kühn
Susanne Kühn | Quedlinburg | am 19.09.2016 | 18 mal gelesen

Letzten Freitag, der 16.09.16, herrschte in Halberstadt auf dem Fischmarkt ein reges Treiben. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch den Oberbürgermeister Andreas Henke. Zahlreiche soziale Einrichtungen waren mit einem Stand präsent und berichteten über ihre Arbeit. Es waren aber auch zwei Sanitätshäuser aus HBS vor Ort, die über das breite Angebot an Hilfsmitteln informierten und Exemplare zum selbst ausprobieren bereit...

4 Bilder

Europatag mit Aktionen gegen Barrieren 2

Susanne Kühn
Susanne Kühn | Quedlinburg | am 17.05.2016 | 51 mal gelesen

Quedlinburg: Markt | Großes Interesse herrschte auf dem Markt am 3. Mai in Quedlinburg. Unter dem Motto "Einfach für alle - Gemeinsam für eine barrierefreie Stadt" ging es nicht nur um bauliche Barrieren, sondern um größtmögliche Teilhabe. Über 40 Behinderten-Interessengruppen machten auf die Belange der Menschen mit Behinderungen aufmerksam. Das Aktionsbündnis „Landkreis Harz inklusiv“ stellte sich vor, welches einen Aktionsplan erarbeitet, um...

Aktionsbündnis "Landkreis Harz inklusiv" lädt ein

Susanne Kühn
Susanne Kühn | Halberstadt | am 18.11.2015 | 24 mal gelesen

Halberstadt: Rathaussaal | Das im September letzten Jahres unter der Schirmherrschaft des Landrates Martin Skiebe gegründete kreisweite Aktionsbündnis veranstaltet am 25. November 2015 seine 2. Vollversammlung im Rathaus Halberstadt. Neben den rund 100 Bündnispartnern und Unterstützern des Bündnisses sind auch am Thema Interessierte herzlich willkommen. Die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention haben sich viele Vertreter aus Vereinen,...

Meine kritischen und sicher unpopulären Gedanken zum Windpark Helfta 3

Andreas Leischer
Andreas Leischer | Eisleben | am 23.05.2014 | 619 mal gelesen

Ich will hier mal wieder ne Meinung verbreiten, die dem einen oder anderen etwas aufstoßen mag. Und genau so möchte ich sie verstanden wissen: Es soll aufstoßen (oder besser gesagt anstoßen) und vielleicht zum Nachdenken und Umdenken wachrütteln. Ja - für das Aktionsbündnis gegen den Windpark steigt die Hoffnung, dass sich das Blatt jetzt zum „Guten“ wendet und der Windpark nicht gebaut wird. Der Milan freut sich, dass die...