Anhalt 800

19 Bilder

Anhalt-Plötzkau, das kleinste Fürstentum des Deutschen Reiches 5

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Plötzkau | am 05.12.2012 | 707 mal gelesen

Plötzkau: Schloss | Weithin sichtbar thront das Renaissanceschloss von Plötzkau auf einem Felsvorsprung nördlich von Alsleben am westlichen Ufer der Saale. Bereits im 11. Jahrhundert stand hier die Burg der Grafen von Plötzkau, die aber während der Auseinandersetzungen zwischen Askaniern und Welfen um die Herrschaft in Sachsen 1139 vom Welfen Heinrich dem Stolzen zerstört wurde. Der Askanier Albrecht der Bär übernahm nur wenige Jahre später...

1 Bild

Die Raubritterburg zum Pfuhle 17

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Bernburg (Saale) | am 25.11.2012 | 8451 mal gelesen

Bernburg (Saale): Gröna | Südlich von Bernburg liegt zwischen Gröna und Kustrena direkt an der Saale ein kleines Wäldchen, genannt der Pfuhlsche Busch. Der Name geht auf eine sagenumwobene Burg zurück, die in alten Zeiten hier stand. Abgeschirmt von den Windungen der Saale und versteckt hinter dichtem Buschwerk und moorastigen Stellen war sie fast uneinnehmbar. Daher kommt wahrscheinlich auch ihr Name, Burg Pfuhle. Ab 1162 nennen alte Urkunden den...

1 Bild

Sonderausstellung „Archäologie in Anhalt“ 3

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Bernburg (Saale) | am 24.11.2012 | 324 mal gelesen

Bernburg (Saale): Schloss | Gestern erhielt ich folgende Nachricht, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte, denn es könnte Sie auch interessieren: "Seit 11. November 2012 präsentiert das Museum Schloss Bernburg die Sonderausstellung „Archäologie in Anhalt“. Die älteste Erwähnung eines vorgeschichtlichen Denkmals in Anhalt stammt bereits aus einer Urkunde Otto III. aus dem Jahre 973, als die Pilsenhöhe bei Edderitz – ein Grabhügel – als...

18 Bilder

Die Burgruine Anhalt 5

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Harzgerode | am 20.11.2012 | 582 mal gelesen

Harzgerode: Selkemühle | 800 Jahre Anhalt - Grund genug, die Burg, die dem Land einmal ihren Namen gab, einmal aufzusuchen? Die Ruine der Burg liegt im lieblichen Teil des Selketals, fünf Kilometer unterhalb Mägdesprungs auf dem 398 Meter hohen Großen Hausberg. Anfang Oktober, an einem sonnigen Samstag fuhren wir nach Falkenstein, Ortteil Meinsdorf. An der Talmühle angekommen, wurden die Wanderschuhe angezogen und schon ging es los. Bis zur...

1 Bild

Alles Klump 6

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Bernburg (Saale) | am 22.10.2012 | 1464 mal gelesen

Bernburg (Saale): Schloss | Klump wird abgeleitet von Klumpen und deutet mit seinem Namen vor allem auf die Form dieser Beilage hin. In einer Zeit, da das Essen einfach aber sättigend für die schwere Feldarbeit sein musste, war der Klump typisch für die Anhaltische Küche. Aber Klump ist nicht gleich Klump. Schaut man die Rezepte einmal genauer an, stellt man gerade beim Klump große, entscheidende Unterschiede fest. Ziwwelklump - Hier...

3 Bilder

Wir sind und bleiben Anhalter 7

Hans-Joachim Rohowski
Hans-Joachim Rohowski | Bernburg (Saale) | am 21.10.2012 | 754 mal gelesen

Bernburg (Saale): Bernburger Theater | Zu Gast in der alten Residenzstadt Bernburg Nicht nur über Bernburg strahlte am vergangenen Wochenende die Sonne, das ganze Land war mit dem Blau eines wolkenlosen Himmels gesegnet. Wenn man das als Zeichen für die Zukunft Anhalts nehmen könnte ... Ganz sicher ging es an diesem Tag um die Zukunft Anhalts, denn im Bernburger Theater wurden mit diversen Reden ganz offiziell die Feierlichkeiten zum 800-jährigen Jubiläum...