Bücher

Gerhard Harkenthal - Jurist und Schriftsteller aus Aschersleben 12

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 12.03.2016 | 89 mal gelesen

Aschersleben: Stadt | Gerhard Harkenthal wurde 1914 in Aschersleben geboren und ist daselbst verstorben im April 1985. Als junger Mensch war sein größter Wunsch das Konservatorium besuchen zu können. Da es ihm aus monetären Gründen nicht ermöglicht werden konnte, begann er eine Banklehre, nach einem guten Abschluß studierte er in Berlin Rechtswissenschaft. Er erlernte in früher Jugend das Geigespiel und konnte sich Geld fürs Studium...

1 Bild

Weihnachten steht vor der Tür...und somit auch die Frage: Was schenke ich?!

Sandy Bieneck
Sandy Bieneck | Bitterfeld-Wolfen | am 07.12.2015 | 81 mal gelesen

Wenn unzählige Lichter die Straßen und Plätze erleuchten, weihnachtliche Musik von überall erklingt und der Duft von gebrannten Mandeln und Glühwein in der Luft liegt, ist Weihnachten nicht mehr weit. Und wie jedes Jahr, steht man vor der Frage: Was schenke ich meinen Liebsten? Wie wäre es zur Abwechslung mit einem Buch?! In Zeiten von Internet, Smartphones, sozialen Netzwerken, Spielboxen und Co, rückt die Leidenschaft...

1 Bild

22. April... Tag der Erde... An die Weltverbesserer... Annette von Droste- Hülshoff 4

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 22.04.2015 | 34 mal gelesen

Pochest du an – poch nicht zu laut, Eh du geprüft des Nachhalls Dauer! Drückst du die Hand – drück nicht zu traut! Eh du gefragt des Herzens Schauer! Wirfst du den Stein – bedenke wohl, Wie weit ihn deine Hand wird treiben! Oft schreckt ein Echo, dumpf und hohl, Reicht goldne Hand dir den Obol, Oft trifft ein Wurf des Nachbars Scheiben. Höhlen gibt es am Meeresstrand, Gewalt’ge Stalaktitendome, Wo...

1 Bild

Eine Welt ohne Buchläden? Undenkbar! - Unterstützt lokale Buchhandlungen!

Sandy Bieneck
Sandy Bieneck | Bitterfeld-Wolfen | am 04.04.2015 | 111 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: City Buchhandlung | Wer kennt das nicht…Ostern steht vor der Tür, der nächste Geburtstag rückt immer näher, Jugendweihe, Hochzeit, Jubiläen jeglicher Art sind im Kalender markiert und überall die gleiche Frage: Was schenke ich? Wie wäre es zur Abwechslung mit einem Buch?! In Zeiten von Internet, Smartphones, sozialen Netzwerken, Spielboxen und Co, rückt die Leidenschaft „Lesen“ immer mehr in den Hintergrund. Und wer gerne liest, greift immer...

1 Bild

Bastei Lübbe Verlag in Wolfen - Große Promotion-Aktion in der City Buchhandlung

Sandy Bieneck
Sandy Bieneck | Bitterfeld-Wolfen | am 10.01.2015 | 109 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: City Buchhandlung | Neugierige und Lesebegeisterte aufgepasst! Der Thriller des Jahres 2015 „Dein finsteres Herz“ von Tony Parsons wird am 17. Januar 2015 zwischen 8 und 12 Uhr durch Mitarbeiter des Bastei Lübbe Verlags in der City Buchhandlung Wolfen vorgestellt. Bei Kaffee und Kuchen können Sie in das spannende Buch reinlesen und Fragen an die Verlagsmitarbeiter stellen. Zudem stehen Ihnen die kompetenten Mitarbeiter der Buchhandlung für...

1 Bild

„Vorlesen – gewusst wie!“ Einstiegsfortbildung für ehrenamtliche Vorlesepaten

Freiwilligen-Agentur Halle e.V.
Freiwilligen-Agentur Halle e.V. | Halle (Saale) | am 08.01.2015 | 87 mal gelesen

Halle Saale: Wird noch bekannt gegeben | Ein attraktives Engagementfeld ist die Gestaltung von Vorleseaktionen für Kindergarten- und Grundschulkinder. Vorlesepaten bereichern den Kita- und Hortalltag durch spannende Geschichten und Aktionen rund ums Vorlesen. Die Einstiegsfortbildung richtet sich an neue Vorlesepatinnen und Paten, die Buchempfehlungen, Anregungen und Methoden erfahren möchten, wie Bücher und Geschichten für Kinder erlebbar gemacht werden können....

Neuer Arbeitskreis - Bücherfreunde Wittenberg

Stephanie Wächter
Stephanie Wächter | Wittenberg | am 22.12.2014 | 124 mal gelesen

Vor allem in der heutigen modernen Zeit, in der nahezu jeder Bürger über ein eigenes Smartphone, einen PC und einen Fernseher verfügt ist es oftmals nicht leicht das Interesse zum Bücherlesen zu wecken. Noch bis vor wenigen Jahrzehnten war dies völlig anders: Damals gehörte das Bücherlesen zur täglichen Beschäftigung - und das nicht nur in der Schule. Auch in der Freizeit griffen viele Personen zu einem schönen Roman, einer...

1 Bild

Eine Kindergeschichte für die Ferienzeit 12

Karin Wagner-Lehmann
Karin Wagner-Lehmann | Aschersleben | am 16.10.2014 | 128 mal gelesen

Wieder eine Kindergeschichte zum vorlesen für Euch. Ferien zu verkaufen Es war an einem ganz normaler Morgen, als Mina sich am Frühstückstisch rekelte und verträumt in die Sonne schaute, die durch das Fenster blinzelte. Sie hatte heute überhaupt keine Lust auf Schule. Lieber würde sie auf den Rummel gehen, der seit gestern in ihrem kleinen Dorf auf dem Anger stand. Mutti sagt: „Mina, träume nicht, du musst los! Pack...

2 Bilder

Das Atmen nach dem Punkt (3). EDITION POSA.

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 29.08.2014 | 216 mal gelesen

Zeitz: Kloster Posa | Mit der Edition Posa gibt ein neuer Zeitzer Verlag sein Debüt. Das erste Wochenende im September haben wir in Zeitz einiges an Höhepunkten in Sachen Kultur. Die Zeit bis dahin fühlt sich gerade an wie Ferien mit Kulturwandertagen. Jedenfalls für die ZeitzOnlineRedaktion. Erst gestern die Besprechung des Lesebuches über Julius von Pflug zu dessen 450. Todestag, heute morgens der Bericht über hohen Besuch auf Posa und nun –...

6 Bilder

Eine bunte Mischung Lebensgeschichten 3

Ralf Glaubel
Ralf Glaubel | Hohenmölsen | am 29.05.2014 | 97 mal gelesen

Vor einem Jahr stellte ich hier die Bücher „Frühlingserwachen“ und „Eine bunte Mischung Lebensgeschichten“ vor, welche aus einem Gemeinschaftsprojekt der Facebookgruppe „Autorengruppe WortWerker“ entstanden waren. Aufgabe beim Verkauf der Bücher war es, den gesamtem Erlös dem gemeinnützigen Verein „nestwärme e.V.“ zukommen zu lassen. Viele Autoren der Gruppe beteiligten sich an den Büchern mit Kurzgeschichten, Bildern oder...

3 Bilder

Nach über 20 Jahren wieder entdeckt!!!

Frank Motzki
Frank Motzki | Halle (Saale) | am 30.11.2013 | 182 mal gelesen

1973 war ich mit 2 Freunden im Sommerurlaub am 'Plattensee und anschließend einige Tage in Budapest. Budapest war für uns damals Klein-Paris oder Wien. Die tollen Passagen,die Geschäfte-für uns damals etwas Besonderes. Die Buchgeschäfte waren voll mit Literatur,die uns in der ehemligen DDR untersagt wurde.Der Däniken geht ja weg wie warme Semmeln,sagte die ungarische Verkäuferin.1972 hatte ich das Glück im Kino den Film...

2 Bilder

Zitat des Tages... 07. Oktober

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 07.10.2013 | 270 mal gelesen

Das Leben ist wie ein Buch. Jeden Tag blättert das Schicksal eine Seite um. Anmerkung: Doch blättern wir wirklich jeden Tag das Schicksal selbst um... oder sind es nicht hin und wieder die alltäglichen kleinen oder großen Dinge... die uns dazu veranlassen und nicht selten dazu zwingen? Gehen wir alle voller Zufriedenheit jeden Tag auf Arbeit... egal ob als Lehrling... Angestellter... Bufdi oder Bürgerarbeiter... oder...

2 Bilder

EINE LESUNG MAL GANZ ANDERS

Peter Gehre
Peter Gehre | Leuna | am 23.03.2013 | 130 mal gelesen

Es war Mitte März, kurz vor Ostern und bitterkalt. Die Hoppenhauptkirche in Schnee gehüllt und klirrend die Luft. Aber so etwas hält natürlich einen phantasievollen und visionären Menschen, wie mich, nicht davon ab seine Ziele zu verfolgen. Phantasie und Visionen sind auch die Schlüsselworte meiner beiden Bücher. Ich hatte eine Einladung im Leseturm in Beuna zu lesen, die ich gern annahm. „Allerdings wird meine Lesung etwas...

1 Bild

11. Bücherflohmarkt als Spendenaktion für die Peter Sodann Bibliothek e.V. 1

Uwe Künzel
Uwe Künzel | Quedlinburg | am 21.03.2013 | 444 mal gelesen

Quedlinburg: Quartier 7 | Eine kurze Information in der Presse die es richtig in sich hat. Der 11. Bücherflohmarkt findet am Sonntag, dem 24. März 2013 von 11.00 bis 16.00 Uhr im Quartier 7 statt. Quartier 7 steht für Quedlinburg, Marktstrasse 7. Angeboten werden ca 4000 Bücher alle zu einen Preis von 1,00 Euro. Den Erlös erhält die Peter-Sodann-Bibliothek e.V in Staucha. Der Schauspieler Peter Sodann wird anwesend sein. Und hier dazu...

1 Bild

Kaninchenapotheke-Ein Buch für jeden Kaninchenzüchter

Ralf Glaubel
Ralf Glaubel | Hohenmölsen | am 30.12.2012 | 235 mal gelesen

"Auf hundert Besserwisser gibt es nur einen Bessermacher." Willi Ritschard war ein Schweizer Politiker geboren 28.09.1918 in Luterbach (Solothurn), Schweiz gestorben 16.10.1983 in Luterbach (Solothurn), Schweiz Endlich hat sie es geschafft! Eine befreundete Kaninchenzüchterin aus der Schweiz hat endlich ihr immenses Wissen über die Kaninchenzucht gekoppelt mit ihrer umfassenden Kräuterkunde zu Buche gebracht....

2 Bilder

AKTION: Buchrezension 3

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 28.11.2012 | 932 mal gelesen

Bei herbstlich trübem Wetter macht man es sich gerne zu Hause gemütlich. Eine Tasse Tee auf dem Tisch, eine Decke über den Schoß und ein gutes Buch in den Händen. Allerdings macht ein schier unüberschaubares Angebot an Büchern die Auswahl nach wirklich gutem Lesestoff nicht immer leicht. Wir wollen Abhilfe schaffen: Bei den MZ-BürgerReportern geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Meinung zu den neuesten literarischen...

Bücher, Kunst und Kaffee

Hans-Joachim Rohowski
Hans-Joachim Rohowski | Dessau-Roßlau | am 21.11.2012 | 245 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Kunsthalle am Museum | Zum 4. Mal öffnet der Anhaltische Kunstverein am 8. Dezember seine Bücherkisten Was einst der Beitrag des Anhaltischen Kunstvereins zum Weinbergfest war und den Namen "Bücherkiste" trug, ist längst den Kinderschuhen entwachsen und wird nicht zu Unrecht als "Büchermeile" bezeichnet, die zum Weinbergfest gehört wie der Wein. Buch an Buch reiht sich dort alljährlich auf, pausenlos belagert von Literaturfreunden. MIt "Bücher,...