bauen

1 Bild

Mit dem Leiterrecht auf Nachbars Grundstück arbeiten

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Mühlbeck | am 15.02.2017 | 13 mal gelesen

(TRD/WID) So antiquiert die Begriffe auch klingen mögen: Hammerschlags- und Leiterrecht haben im Nachbarschaftsrecht noch heute Bedeutung. Das Hammerschlagsrecht ermöglicht das Betreten des Nachbargrundstücks, um von dort aus Arbeiten an einem Gebäude auf dem eigenen Grundstück auszuführen. Das Leiterrecht beschreibt das Recht, eine Leiter oder ein Gerüst zum gleichen Zweck auf dem nachbarlichen Grundstück...

1 Bild

Carport - Gut geplant ist halb gebaut

Julia Pavlista
Julia Pavlista | Altmärkische Wische | am 28.10.2016 | 11 mal gelesen

Das der Carport gegenüber einer Garage eine hervorragenden Alternative darstellt, ist längst ein offenes Geheimnis. Dabei drängt sich hier nicht nur der meist wesentlich günstigere Preis in den Vordergrund. Gleichzeitig sind es ebenso architektonische Vorzüge und nicht zuletzt die praktische Verwendung. Behörden und Nachbarn in die Planung miteinbeziehen Natürlich bedarf auch die Errichtung eines Carports der...

9 Bilder

Wo das ganze Jahr Winter ist

Steve Franke
Steve Franke | Weißenfels | am 07.10.2015 | 191 mal gelesen

Unter diesem Motto könnte man die neue Anlage des Modellbauclubs Braunsbedra präsentieren, denn die Modellbahn in der Spurweite TT zeigt einen typisch schneereichen Winter, wie man ihn aus den höheren Gebirgslagen wie dem Harz oder dem Erzgebirge kennt. Der einzige Unterschied: Hier ist das ganze Jahr Winter. Und so kann man viele typische Details entdecken, wie die im Schnee spielenden Kinder, die schneebedeckten Bäume oder...

1 Bild

noch unbewohnt

Joachim Brehme
Joachim Brehme | Quedlinburg | am 11.02.2013 | 96 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

LEGO-City Quedlinburg 2012

René Grünwald
René Grünwald | Quedlinburg | am 31.10.2012 | 384 mal gelesen

Quedlinburg: Harzer Adventgemeinde Quedlinburg | Schon zum zweiten mal findet in der Quedlinburger Adventgemeinde das Projekt "LEGO-City Quedlinburg" statt, wo Kinder zwischen 6 und 12 Jahren versuchen die Stadt aus LEGO-Steinen nachzubilden. Veranstalter dieses Projektes sind die Harzer Adventgemeinde Quedlinburg und das Ev. Kinder- und Jugendzentrum "Haltstelle", welche von der Wohnungswirtschaft Quedlinburg und der Bürgerstiftung finanziell unterstützt wurden. Mit 1...