Berliner Mauer

1 Bild

Der 13.August vor 55 Jahren - meine Erinnerung 6

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 13.08.2016 | 90 mal gelesen

Berlin: Mauer | Heute vor 55 Jahren wurde der Mauerbau begonnen. Das Bollwerk stand 28 Jahre und schien unverrückbar. Nun können wir uns freuen, dass es den 9.November 89 gab und der sogenannte "antifaschistische Schutzwall" Geschichte wurde. Im August 1961 verbrachte ich meine Sommerferien in Mecklenburg. Da kam die Nachricht, Berlin wird abgeriegelt, Steine werden aufgeschichtet und Stacheldraht gezogen. So als Teenager macht man sich...

1 Bild

Berliner Mauer - Geschichte malend vermitteln 1

Waltraut Schulte
Waltraut Schulte | Weißenfels | am 07.02.2015 | 91 mal gelesen

Auch wenn die Mauer nun schon 25 Jahre nicht mehr existiert, beschäftigt sie mich noch immer sehr, weil sie doch viel Leid für unser Land mit sich gebracht hat. Darum habe ich mich auch beim Malen damit beschäftigt, um auch z.B. meiner Enkelin, zusammen mit entsprechenden Erzählungen, eine Vorstellung darüber möglich zu machen. Deshalb nenne ich es auch "erlebte Geschichte" Der Fernsehturm im Hintergrund symbolisiert den...

8 Bilder

25 Jahre Mauerfall am 9. November 1989 - Zur Erinnerung 5

Gottlob Philipps
Gottlob Philipps | Halle (Saale) | am 08.11.2014 | 585 mal gelesen

Morgen, am 9. November 2014 jährt sich der Mauerfall zum 25. Mal. Am 9.November 1989 wurde abends die Brliner Mauer durch das Volk zum Einsturz gebracht. Hier einige Fotos, die an die Berliner Mauer erinnern. Dieser Tag hat die Welt verändert. Berlin wird an diesem Tag wieder im Fokus der weltweiten Aufmerksamkeit stehen. Der frühere sowjetische Staatspräsident Michail Gorbatschow wird als Ehrengast an den Gedenkfeiern...

1 Bild

DDR-Opfer-Hilfe erinnert an Bau der Berliner Mauer

Karl Luschner
Karl Luschner | Halle (Saale) | am 13.08.2013 | 493 mal gelesen

Berlin (dpd-bb) - Anlässlich des 52. Jahrestages des Mauerbaus hat der DDR-Opfer-Hilfe e.V. an das Unrechtsregime in der DDR erinnert. Gemeinsam mit dem Regierenden Bürgermeister Wowereit (SPD) gedachten Vertreter des SED-Opferverbandes in der Kapelle der Versöhnung der Toten und Verletzten von Mauer und Stacheldraht. In der Gedenkstätte Berliner Mauer hatte der DDR-Opfer-Hilfe e.V. am Morgen einen Kranz niedergelegt. Die...