Demografie

1 Bild

Kurzbericht von der Bürgerversammlung zur Flüchtlingshilfe und -integration in Wernigerode

Christian Reinboth
Christian Reinboth | Wernigerode | am 08.10.2015 | 708 mal gelesen

Wernigerode: Historisches Rathaus | Knapp hundert Bürgerinnen und Bürger sowie zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter von Vereinen, Verbänden und aller demokratischen Parteien versammelten sich am Abend des 7. Oktobers zur Gründung eines Netzwerks für die Unterstützung und Integration von Flüchtlingen im Ratssaal des historischen Wernigeröder Rathauses. Oberbürgermeister Peter Gaffert fasste in seinen einleitenden Ausführungen zunächst den aktuellen...

4 Bilder

Demografiewoche: Der staatliche Missbrauch von Ehrenamt, bürgerlichem Engagement, Bürgerarbeiter usw.

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 19.04.2015 | 133 mal gelesen

Im Laufe der letzten drei Jahre gewinnen die Begriffe Ehrenamt und bürgerliches Engagement politisch und medial einen immer zentraleren Platz. Dabei fällt auf, dass es insbesondere die Politiker, landeseigenen Institute und Organisationen sind, welche nicht müde werden, dieses Engagement zu propagieren, geradezu einzufordern. Besonders laut vernimmt man diese Stimmen zum Thema ländlicher Raum. Was hat es damit auf sich? Das...

4 Bilder

Demografiewoche: Unsere Ortsteile - Status Auslaufmodell?

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 16.04.2015 | 129 mal gelesen

In diesem Beitrag geht es um eine Betrachtung der heutigen Situation unserer Ortsteile und die Frage, was denn deren Zukunft sein soll, sein kann. Für einmal verweise ich dabei zum Schluss auf drei Beiträge, in welchen gezeigt wird, wie Entwicklung des ländlichen Raumes ebenfalls aussehen könnte. Vorauszuschicken ist, dass die neuen Bundesländer nach der Wende natürlich vor ganz besonderen Herausforderungen standen. Es ist...

2 Bilder

Demografiewoche: Preisgekrönte Objekte – was sagt uns das? 3

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 11.04.2015 | 80 mal gelesen

Seit einigen Jahren werden in Sachsen-Anhalt Projekte von Institutionen und Bürgerinitiativen ausgezeichnet. Dazu kann man auf den Seiten des Ministeriums für Landesentwicklung und Kultur folgendes lesen: "Die siebenköpfige Jury unter dem Vorsitz der Präsidentin der IHK Halle-Dessau, Carola Schaar, hat zuvor alle Beiträge bewertet. Auswahlkriterien waren – Innovationsgehalt, Vorbildwirkung/ Übertragbarkeit, Vernetzung,...

2 Bilder

Demografiewoche: "Zukunftsfähigkeit" am Beispiel von drei Demografiekongressen.

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 10.04.2015 | 149 mal gelesen

2008, 2012 und nun also 2015 fanden in Magdeburg Demografie-Kongresse statt. Dieses Jahr wird erstmals eine Demografie-Woche angehängt, während welcher regional Projekte oder Konzepte der Bevölkerung vorgestellt werden. Das alles steht unter dem Motto: Sachsen Anhalt: Wir gestalten Demografie! Anhand der thematischen Ausrichtung der bisherigen drei Demografie-Kongresse soll diese Aussage hinterfragt werden. Dazu noch...

2 Bilder

Demografiewoche: Nur eine Wahlkampfplattform?

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 09.04.2015 | 135 mal gelesen

Heute beginnt mit großer medialer Begleitung die Demografie-Woche des Landes Sachsen-Anhalt. Gestartet wird mit einem Demografie-Kongress, an welchem rund 300 Personen aus Politik, Wirtschaft, Kommunen, und ehrenamtlich tätigen Bürgern zusammenkommen und einen Dialog darüber führen werden, wie dem „Phänomen“ Demografie beizukommen sei. Man gewinnt also den Eindruck, dass da über Nacht etwas auf uns niedergeprasselt ist und...

11 Bilder

Ja, so ist das mit dem Alter ! 2

Wolfgang Freystadtl
Wolfgang Freystadtl | Dessau-Roßlau | am 14.12.2014 | 125 mal gelesen

Letzterer Beitrag hierzu " Geschichten die das Leben schreibt !" Der normale Menschenverstand sagt, mit über 80 Jahren schaffe ich mir keinen Hund mehr an. Noch dazu, wo ich noch nie einen Hund hatte. Inspiriert waren die Menschen, von denen ich jetzt erzähle, von der Nächstenliebe die ein Hund ausstrahlen kann. Viel darüber gehört, na ja, eben nur darüber gehört. Doch dann war der Bann gebrochen, Sie 73, er 83 und jetzt...

3 Bilder

Sachsen-Anhalt: Rolls-Royce statt Rotstift - rechnet sich! 5

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 26.04.2013 | 664 mal gelesen

100 Zwergschulen in 100 Dörfern, welche bereits über eine Kita/Hort verfügen. Das kriegt man nicht kostenlos. Rund 100 Mio € sind dafür aufzuwenden, ca. 1% des Haushaltsbudgets 2013 unseres Landes. Die Gegenleistung: Zäsur im Kampf um Zuzug oder das Halten von jungen Familien im ländlichen Bereich und Exklusivität im Bereiche Bildungslandschaft. Auswahl der Standorte In einer ersten Phase konzentriert man sich...

1 Bild

Sachsen-Anhalt: Rotstift-Positionen: Können wir uns das leisten?

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 26.04.2013 | 503 mal gelesen

Ein Bauer beschließt nach einer Missernte und knappem Budget, für die kommenden zwei Jahre auf die Reinigung des nördlich an Gehöft und Äckern vorbei fließenden Auenbaches zu verzichten. Der Einsparung der Kosten für Fremdgerät und Entsorgung waren ein Betrag, der das Budget merklich entlastete. Im zweiten Jahr war ein kräftiges Gewitter der Anlass, dass das heranströmende Wasser wegen herumliegenden Gehölzes aus dem...

1 Bild

Sachsen-Anhalt: Alternativen zum Rotstift-Szenario 1

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 23.04.2013 | 6007 mal gelesen

Nachdem ich mich im letzten Beitrag (hier nachzulesen) ziemlich kritisch mit dem Sparprogramm in Sachsen-Anhalt und der parallel dazu publizierten Bauhaus-Studie auseinander gesetzt habe, möchte ich am Beispiel des Landes Voralberg zeigen, dass es durchaus plan- und denkbare Alternativen zum Thema Regionalentwicklung gibt. Ich verstehe diese Ausführungen als Mutmacher und auch Argumentatsionshilfe, wenn es darum geht, den...

1 Bild

Sachsen-Anhalt: Rotstift als Programm, reicht das? 3

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 22.04.2013 | 4804 mal gelesen

Gross ist derzeit die Aufregung um die Personalpolitk des Ministerpräsidenten im Zusammenhang mit der Entlassung der Wissenschafts- und Wirtschaftsministerin und der am Vorabend der Entlassung eingefädelten Berufung ihres Nachfolgers, welcher den "Mantel der Geschichte" per Handy in einer Autobahnnische spontan ergriffen und über gezogen hat. Noch viel grösser und vor allem nachhaltiger als bei dieser Posse müsste der...

1 Bild

Harz: Sterben die Dörfer? - Ein Kommentar

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 07.01.2013 | 770 mal gelesen

Anlass für diesen Beitrag ist ein Bericht der MZ vom 30.12.2012 mit dem Titel Harz:Sterben die Dörfer? Landrat Michael Ermrich lässt hier durchblicken, dass bis 2025 nicht alle Harzgemeinden aufrecht erhalten werden könnten und beschreibt die Situation für den Raum Mansfeld-Südharz als besonders kritisch. Genau auf diesen Raum möchte ich hier etwas ausführlicher eingehen, denn ich habe mit den tollen Begriffen Grund- und...

1 Bild

Sachsen-Anhalt: 2013 160 Schulschliessungen - alternativlos?

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 02.01.2013 | 652 mal gelesen

Ein Kommentar Die Zeit der Jahresrückblicke und Interviews mit Politikern, welche nicht müde wurden, politische, wirtschaftliche und soziale Erfolge in Sachsen-Anhalt zu thematisieren und beinahe als Erfolgsstory darzustellen, sind vorbei. Der Alltag hat uns wieder und da geht es ans Eingemachte. In einem Interview mit mdr kündigt Ministerpräsident Haseloff persönlich an, dass 2013 Schulplanung ein zentrales Thema sein...

1 Bild

163 Grundschulen schließen? Über eigenen Tellerrand hinausblicken!!

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 16.11.2012 | 208 mal gelesen

In der MZ vom 16.11.2012 erschien unter dem Titel "163 Grundschulen von Schließung bedroht" der folgende Beitrag. Ich erlaube mir, als Kommentar auf einen Beitrag zurückzugreifen, den ich vor 6 Wochen in einem andern Zusammenhang verfasst habe: In einer Zeit, in welcher Bildung auch auf der Grundschulstufe immer mehr verakademisiert wird, was dann auch Auswirkungen auf die Lehrerausbildung hat, Stichwort Fachlehrersystem...

6 Bilder

Zukunft in Sachsen-Anhalt, Impressionen vom Demografie Kongress 1

André Spengler
André Spengler | Hettstedt | am 25.10.2012 | 269 mal gelesen

Magdeburg: Herrenkrug Parkhotel Der Nachwuchs fehlt und die Bevölkerung altert. Das beeinflusst die Versorgung und den Arbeitsmarkt, gerade im strukturschwachen und ländlichem Umfeld. Die Daseinsvorsorge ist durch den demografischen Wandel, gerade in unseren Breiten vielfältig bedroht. Sowohl die Schließung von Schulen und Arztpraxen, der Mangel an Fachkräften, als auch die Problematik leerstehender Immobilien und die...