Demonstration

8 Bilder

Pfeifft nicht auf die Bildung!!!!!!!!!!! 2

Yvonne Rollert
Yvonne Rollert | Halle (Saale) | am 15.10.2015 | 67 mal gelesen

Halle (Saale): Marktplatz | Bei strömenden Regen versammelten sich Studenten, Lektoren, Schuler, Lehrer und auch Kinder aus Kitas um gegen die ständigen Kürzungen im Bildungswesen zu demonstrieren. Stundenausfall, Lehrplankürzungen, ist der Professor weg, ... Nelson Mandelas Zitat - Bildung ist die stärkste Waffe - war auch im Gewimmel zu sehen. mehr unter: facebook.com/aktionsbuendnisMLU

2 Bilder

TTIP — Protest am 10.10.2015, der ABiH war dabei

Der PARITÄTISCHE Regionalstelle Süd
Der PARITÄTISCHE Regionalstelle Süd | Merseburg | am 14.10.2015 | 86 mal gelesen

Udo Rheinländer, Vorsitzender des Allgemeiner Behindertenverband In Halle e. V. schrieb mir, dass der ABiH am 10. Oktober ein Teil der TTIP-Demonstration in Berlin war. Am vergangenen Sonnabend gab es eine sehr große Demonstration in Berlin. Thema war (und ist) die transatlantische Freihandelszone zwischen der Europäischen Union und den USA. Wenn es tatsächlich um fairen Handel gehen würde, müssten wir uns nicht auf den Weg...

Alle werden gebraucht! 1

Gernot Rink
Gernot Rink | Zeitz | am 17.12.2014 | 147 mal gelesen

Zeitz: Zeitz | Mein Gott, wie bescheuert sind die Deutschen eigentlich? Da gehen Tausende auf die Straßen und demonstrieren für die Werte des Abendlandes, während mehrere tausend Gegendemonstranten dies als ausländerfeindlich bezeichnen. Merken wir eigentlich noch ´was? Hallo, ihr da, ihr Abendländer, es droht Gefahr! Schaut doch ´mal nach Osten, dorthin, wo die Ukraine liegt und lauscht den Worten „unserer“ Politiker. Ja, wir werden...

31 Bilder

"Her mit der Kohle"- Studentendemo am 2.12.2014 Halle 4

Gottlob Philipps
Gottlob Philipps | Halle (Saale) | am 05.12.2014 | 585 mal gelesen

Halle (Saale): Universitätsplatz | Unter dem Motto: "Her mit unserer Kohle für Bildung und Kultur!" - Diese Regierung hat ausgekürzt ! haben in Halle am 2. Dezember 2014 ca. 3.000 Studenten, Politiker, Gewerkschafter und weitere Hallenser ihrem Unmut wegen der Kürzungspläne des Landes bei den Hochschulen mit lauten Protesten Luft gemacht: "Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Bildung klaut" und viele andere Sprüche konnte man oft hören! Beim...

2 Bilder

Zivilcourage für Annaburg 12

Beate Schmager
Beate Schmager | Annaburg | am 02.11.2014 | 3046 mal gelesen

Annaburg: Innenstadt | Informationen für Unentschlossene könnten helfen! Ganz Annaburg bewegt seit geraumer Zeit nur noch ein Thema. Social Media macht es möglich, dass man Vorkommnisse kurz und aktuell im Internet austauscht und bewertet. Es gibt viele ältere Bürger die das Internet nicht nutzen oder nicht bei Facebook angemeldet sind. Gern möchte ich als MZ Bürgerreporterin auf aktuelle Geschehnisse im sozialen Netzwerk Facebook (FB)...

1 Bild

Protest gegen den Umzug - Kurze Beine, Kurze Wege 4

Kathleen Kröger
Kathleen Kröger | Halle (Saale) | am 07.07.2014 | 262 mal gelesen

Halle (Saale): Grundschule Friesenschule | Schnappschuss

3 Bilder

Erste Montags-Demo in Bitterfeld! 4

Andreas Buser
Andreas Buser | Bitterfeld-Wolfen | am 26.05.2014 | 754 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Markt | Es war zwar nur ein kleiner Kreis, aber ich denke mal in den nächsten Wochen werden es noch viel mehr werden.

16 Bilder

„Wir sind es wert“ - Warnstreik am 27.März 2014 in Halle/S 7

Gottlob Philipps
Gottlob Philipps | Halle (Saale) | am 28.03.2014 | 915 mal gelesen

Halle (Saale): Riebeckplatz | Über 1000 Beschäftigte im öffentlichen Dienst gingen gestern in Halle auf die Straße und streikten für mehr Geld. So wurde gestern Nachmittag, Mitteldeutschlands verkehrsreichster Platz, der Riebeckplatz für einige Minuten lahm gelegt. Die Gewerkschaft Verdi hatte Mitarbeiter der Stadtverwaltung, den kommunalen Kindereinrichtungen und der Stadtwirtschaft zu Warnstreiks im ganzen Land aufgerufen. In Mitteldeutschland...

14 Bilder

Besetzt Euer Theater - Menschenkette gegen Kulturabbau in Halle/S 4

Gottlob Philipps
Gottlob Philipps | Halle (Saale) | am 10.12.2013 | 977 mal gelesen

Gegen die Finanzkürzungen des Landes Sachsen-Anhalt startet ab heute eine zweitägige Protestaktion mit einer Menschenkette rund um das Neue Theater in Halle. Am Donnerstag soll zum Abschluss um 11.55 Uhr die „Freie Kulturrepublik“ ausgerufen werden. Mehr zur Protestaktion in Halle mit der Menschenkette gegen Kultur-Abbau aus der...

1 Bild

Jetzt schlug's 13 2

Frank Hartung
Frank Hartung | Dessau-Roßlau | am 02.12.2013 | 374 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Altes Theater Dessau | Das Liborius-Gymnasium rief zu einer Demonstration gegen die Demontage des Anhaltischen Theaters und für einen konstruktiven Dialog über die Zukunft des (Kultur-)Standortes Dessau-Roßlau auf. Vor dem alten Theater versammelten sich Schüler und Lehrer des Liborius-Gymnasiums und auch anderer Dessauer Schulen sowie Theaterleute und sonstige Interessierte, um Ihrem Unmut und Ihrer Empörung Ausdruck zu verleihen. Es wurde...

7 Bilder

"Ohne Kultur läuft nichts" Protest - Staffellauf gegen Kürzungen nach Magdeburg 5

Gottlob Philipps
Gottlob Philipps | Halle (Saale) | am 24.10.2013 | 915 mal gelesen

Am Dienstag früh, pünktlich um 8 Uhr startete ein Protest - Staffellauf gegen Kürzungen mit Sportlern, Schauspielern und Musikern nach Magdeburg. Schon um 7:30 Uhr begann das musikalische Rahmenprogramm auf dem halleschen Marktplatz. Musiker der Staatskapelle Halle und das Ensemble Pfeiferstuhl-Music stimmen die aktiven Läufer und das Publikum mit bekannten Melodien auf den 92 km langen Lauf von Halle nach Magdeburg...

3 Bilder

"Nigeria Independence Day" auf dem Marktplatz in Halle 2013

Gottlob Philipps
Gottlob Philipps | Halle (Saale) | am 04.10.2013 | 373 mal gelesen

Halle (Saale): Marktplatz | Im Rahmen der 20. Interkulturellen Woche hat am 1. Oktober 2013 die Afrikanische Gruppe der Pfarrei St. Mauritius und St. Elisabeth des Jahrestages der Unabhänigkeit Nigerias auf dem Marktplatz in Halle gedacht.

13 Bilder

Saisoneröffnung beim Opernhaus - Open Air Konzerte mit Staatskapelle Halle 1

Gottlob Philipps
Gottlob Philipps | Halle (Saale) | am 27.09.2013 | 843 mal gelesen

Halle (Saale): Theater | Am 21.September 2013 wurde in Halle nicht nur das Salzfest auf dem Marktplatz gefeiert. Auch zur Saisoneröffnung von Theater, Oper und Orchester saßen und standen mehr als Tausend Besucher beim ganztägigen Open-Air Programm vor der Oper. Über der Theaterbühne war deutlich zu lesen: "5 vor 12" und "Kulturabbau stoppen" Die große Begeisterung der Hallenser für Kultur, Musik und Theater war nicht zu übersehen! Während auf...

21 Bilder

Aktionstag "Sangerhausen bleibt bunt" am 10.08.2013 5

Jens Warnke
Jens Warnke | Sangerhausen | am 10.08.2013 | 423 mal gelesen

Sangerhausen: Marktplatz | Veranstaltung auf dem Marktplatz und anschließende Demo

17 Bilder

5 vor 12 Aktionstag in Halle gegen Kulturabbau 2

Gottlob Philipps
Gottlob Philipps | Halle (Saale) | am 23.05.2013 | 781 mal gelesen

Halle (Saale): Marktplatz | "5 vor 12" ist eine Aktion verschiedener Verbände der Kulturbranche, die sich gegen den Kulturabbau in Sachsen-Anhalt einsetzen. Protestkundgebung auf dem Marktplatz und Friedemann_Bach-Platz gegen Kulturabbau am 21.Mai 2013 in Halle. Mehr zum Aktionstag "5 vor 12" am 21.Mai 2013 in Sachsen-Anhalt u. a. auch in Halle: http://www.5v12.org/aktionstag

15 Bilder

Haseloff kommt, Halle bleibt - Großkundgebung auf dem Universitätsplatz in Halle am 15.Mai 2013

Gottlob Philipps
Gottlob Philipps | Halle (Saale) | am 16.05.2013 | 1508 mal gelesen

Halle (Saale): Universitätsplatz | ca. 4000 Menschen demonstrierten am 15.Mai 2013 auf dem Universitätsplatz in Halle gegen Sparpläne des Landes. Ministerpräsident Haseloff spricht vor der Universität in Halle zu 4000 Demonstranten. Mehr dazu von der Mz im Internet: http://www.mz-web.de/halle-saalekreis/proteste-gegen-sparplaene-in-halle-haseloff-spricht-bei-demonstration-auf-dem-uniplatz,20640778,22775994.html...

23 Bilder

HALLE BLEIBT - 7.000 Teilnehmer für eine Stadt und eine Uni am 30. April 2013 7

Gottlob Philipps
Gottlob Philipps | Halle (Saale) | am 01.05.2013 | 2957 mal gelesen

Halle (Saale): Marktplatz | In Halle protestieren heute über 7 000 Menschen gegen den Sparkurs der Landesregierung. Es war eine der größten Kundgebungen in der Geschichte Sachsen-Anhalts. http://www.mz-web.de/halle-saalekreis/demo-gegen-sparkurs-halle-wehrt-sich,20640778,22616586.html Mehr als 27 000 Bürger haben bereits die Petition zum Erhalt einer leistungsfähigen Universität und der Universitätsmedizin in Halle unterzeichnet. Hier geht es zu...

2 Bilder

Oster-”Spaziergang” im Zeitzer Forst.

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Kretzschau | am 08.03.2013 | 191 mal gelesen

Breitenbach: Zeitzer Forst | Zum 1. April lädt die Bürgerinitiative “Kein Schuss im Zeitzer Forst” zum Ostermarsch. In der Pressemitteilung der Initiative heißt es: "Auch dieses Jahr steht der Kampf gegen die von der Bundeswehr im Naturschutzgebiet geplante Schließanlage, sowie die zukünftige Nutzung des Zeitzer Forstes als Naherholungsgebiet im Mittelpunkt des Ostermarsches. Der im letzten Jahr durch die Bürgerinitiative erwirkte Baustopp der...

1 Bild

Wer hat an der Jahreszahl gedreht? 2

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 08.03.2013 | 96 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Streik der Mitarbeiter der Havag für 24 Stunden

Gottlob Philipps
Gottlob Philipps | Halle (Saale) | am 25.02.2013 | 627 mal gelesen

Halle (Saale): Riebeckplatz | Für 24 Stunden wollen die Mitarbeiter der Havag heute streiken. Nichts geht mehr auf den Schienen. Straßenbahnen und Busse bleiben heute im Depot. Foto ist von einem Streik vom öffentlichen Dienst von 2009 in Halle. Als am Riebeckplatz noch beide Hochhäuser standen, demonstrierten Beschäftigte für höhere Löhne und verursachten rund um Mitteledeutschlands verkehrsreichstem Verkehrsknotenpunkt, dem Riebeckplatz, ein...

35 Bilder

Mahnwache und Podiumsdiskussion am 14.02.2013

Jens Warnke
Jens Warnke | Sangerhausen | am 15.02.2013 | 303 mal gelesen

Sangerhausen: Marienkirche | „Auf dem Weg zur Versöhnung“ Seit 2008 nimmt das Netzwerk „Sangerhausen bleibt bunt“ den Gedenktag der Bombardierung Dresdens am 13./14. Februar 1945 zum Anlass, um gegen Geschichtslügen und Hass - für Frieden, Menschenrechte und Aussöhnung zu demonstrieren. Mahnwache Donnerstag, 14. Febuar, 16 Uhr an der Marienkirche Es sprach der Oberbürgermeister Ralf Poschmann Auf dem Podium: Viktor Maximov, russischer...