Fest

2 Bilder

Mit Sicherheit gut ankommen

Der PARITÄTISCHE Regionalstelle Süd
Der PARITÄTISCHE Regionalstelle Süd | Halle (Saale) | am 22.09.2017 | 28 mal gelesen

Halle (Saale): Würfelwiese | Der beliebte Treffpunkt zur Freizeitgestaltung vieler Hallenser wurde am Wochenende ein Ort des symbolischen Ankommens - Das Schiff „Al-hadj Djumaa“ legte am Bootssteg der Würfelwiese an. Als das Schiff um 10:00 Uhr in Begleitung von zwei DLRG-Booten anlegte, wurde es von den Organisatoren der „Outlaw Kinder- und Jugendhilfe gGmbH“ und des Verbandes „Paritätischer Sachsen-Anhalt“, sowie von Vertretern der Stadt Halle...

Baustellenfest

Steffen Kegebein
Steffen Kegebein | Dessau-Roßlau | am 18.08.2017 | 19 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Kavalierstraße | Unter dem Motto "Die Kavalier hält die Tür auf" begehen die Anlieger gemeinsam mit Kunden, Besuchern, Gästen und allen Interessierten am Samstag dem 19.08. ab 11 Uhr das erste Baustellenfest an der Baustelle entlang der Kavalierstraße. 

9 Bilder

Verkehrschaos zum Leopoldsfest sorgte für unruhige Gemüter in Dessau (Bilderreihe) 2

Benjamin Oldag
Benjamin Oldag | Dessau-Roßlau | am 02.07.2017 | 665 mal gelesen

Wieder einmal haben es die Veranstalter mit ihren Sponsoren und der Stadt Dessau-Roßlau geschafft, ein erlebnisreiches 3-tägiges Fest auf die Beine zu stellen. Ein Wochenende mit vielen schönen Seiten. Das beliebte Leopoldsfest auf dem Marktplatz und der näheren Umgebung sorgte für Abwechslung in Dessau. Dennoch ist es auch erwähnenswert hinter die Kulissen zu schauen. Denn mit den zahlreichen Baustellen und Sperrungen in...

1 Bild

42. Berg- und Rosenfest 8

Hildegard Stelzig
Hildegard Stelzig | Sangerhausen | am 23.06.2017 | 111 mal gelesen

Sangerhausen: Europa-Rosarium | Am 24. und 25. Juni ist im Europa-Rosarium Sangerhausen wieder toll was los! Das Fest beginnt an beiden Tagen um 11.00 Uhr und endet um 17.00 Uhr. Ein volles Programm wurde für Groß und Klein organisiert. Für die Kinder wird ein Nostalgie Karusell(kostenlos) vorhanden sein und um 13.00 - 14.45 Uhr werden auf der Märchenwiese "Die Bremer Stadtmusikanten" aufgeführt. In der Rosenarena wird um 14.00 Uhr die MDR...

Traditionelles Parkfest

Sabine Rosenthal
Sabine Rosenthal | Raguhn-Jeßnitz | am 06.06.2017 | 5 mal gelesen

Raguhn-Jeßnitz: Sekundarschule Raguhn | Wir laden alle herzlich zu unserem Parkfest am Mittwoch 07.06.2017 von 13.30Uhr bis 15.30Uhr ein. Euch erwarten viele Spielstationen, tolle Preise, eine Hüpfburg, Ponyreiten, leckeres Eis, Kaffee und Kuchen und einiges mehr. Lasst euch überraschen. Wir, die Schüler und Lehrer der Sekundarschule, freuen uns auf jeden Fall auf euch.

7 Bilder

5.000 erwartet, 10.000 erhofft und 20.000 erreicht – Der Kirchentag auf dem Weg Halle/Eisleben war ein voller Erfolg 1

Torsten Bau
Torsten Bau | Halle (Saale) | am 29.05.2017 | 34 mal gelesen

Nach Einschätzung des Evang. Kirchenkreises Halle-Saalkreis war der Kirchentag auf dem Weg Halle/Eisleben ein voller Erfolg. Bereits am ersten Tag wurde die 5.000er Besuchermarke erreicht. Am zweiten Veranstaltungstag erwies sich insbesondere die Kirchennacht als ein Publikumsmagnet, auch wenn die erhoffte Spitzenmarke von 10.000 Gästen an diesem Abend nicht erreicht wurde. Trotzdem haben immerhin 8.500 Menschen den Weg in...

1 Bild

30.April - Tanz in den Mai - Reuden a.d.Fuhne

Willy Schmidt
Willy Schmidt | Bitterfeld-Wolfen | am 27.04.2017 | 57 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Reuden | Florian Reuden e.V & Freiwillige Feuerwehr Reuden Laden ein zum Tanz in den Mai Wann: 30.04.2017 Wo: am Dorfteich in Reuden a.d.Fuhne Was geht ab: • Ab 12:00 Uhr unsere gewohnt günstiger Getränkewagen Flohmarkt, Hüpfburg Gulaschkanone mit Erbsensuppe;...

6 Bilder

Abiball der GSG Sangerhausen am Kyffhäuser

Andy Mallack
Andy Mallack | Sangerhausen | am 19.06.2016 | 811 mal gelesen

Kyffhäuser: Burghof | Am 18.06.2016 war es so weit, die Abiturienten feierten auf den Abiball 2016 am Kyffhäuser Ihre erfolgreichen Abschlüsse. Dabei waren über 500 Gäste anwesend gewesen. Neben den tollen vorbereiteten und aufgeführten Programm der Organisatoren, konnte man auch eine Liveband an dem Abend erleben. Das Kulinarische vom Team der Gaststätte "Burghof" war sehr schmackhaft. Es schmeckte gut und man merkte das trotz der Mengen,...

1 Bild

„Die Wahrheit muss hervor“ Kreiskirchentag in Allstedt

Thomas Reim
Thomas Reim | Allstedt | am 07.06.2016 | 43 mal gelesen

Allstedt: Burg Allstedt | Vom 10. bis 12. Juni findet in Allstedt der Kirchentag des Evangelischen Kirchenkreises Bad Frankenhausen-Sondershausen statt. Das Zitat von Thomas Müntzer „Die Wahrheit muss hervor“ ist Motto eines dreitägigen Festprogramms, welches an den beiden Wirkungsstätten Müntzers, St. Johannis-Kirche und Schloss Allstedt gefeiert werden soll. „Unser Kirchentag will familienfreundlich sein. Viele Angebote sind für Kinder und Ihre...

9 Bilder

Ein Fest für die Familie 2

Mathias Hoppe
Mathias Hoppe | Helbra | am 30.04.2016 | 71 mal gelesen

Das VW-Autohaus Schneider hat am 30.4.2016 in Helbra zu einem Familienfest geladen, wo auch neue Fahrzeuge vorgestellt wurden. Ein Bericht von Mathias Hoppe. So richtig wollte die Sonne nicht rauskommen, an diesem Samstag. Doch das Autohaus Schneider hatte ab 10 Uhr zum Familienfest geladen. Es wurden verschiedene Fahrzeuge vorgestellt, doch dieses Jahr ist der neue Tiguan besonders im Blickpunkt, der auch im Autohaus...

3 Bilder

Beim Eisenbahnfest mit dabei

Steve Franke
Steve Franke | Weißenfels | am 13.04.2016 | 66 mal gelesen

Die Gleise werden gesäubert, die Fahrzeuge nochmal geölt und technisch fit gemacht und die Häuser vom Staub befreit. Alles wird beim Modellbauverein Braunsbedra für die kommende Ausstellung vorbereitet. Gefeiert wird 160 Jahre Bahnstrecke Leipzig – Großkorbetha. Auf vielen Unterwegsbahnhöfen wird der an den zwei Tagen verkehrende Sonderzug mit Volksfesten empfangen, so auch in Weißenfels. „Die IG Weißenfelser Eisenbahnfreunde...

1 Bild

Traditionsverein aus der Traufe gehoben

Wolfgang Börner
Wolfgang Börner | Osterfeld | am 05.04.2016 | 19 mal gelesen

Ein Fest soll die Tradition beleben Die sportliche Vereinstätigkeit in Roda geht in das Jahr 1904 zurück. 1909 gründete sich dann ein Kegelclub. 1946 dann der Sportverein "Fußball-Kegeln-Geräteturnen" und später der Kegelverein "Rot-Weiß-Weickelsdorf". Fritz Hädrich war hier der Vorsitzende und führte den Verein zu Meisterschaften und zur Belebung der Geselligkeit im Dorf. Der Verein "tümpelte" wegen fehlender Kegelbahn die...

36 Bilder

Das Osterfeuer 2016 war ein voller Erfolg.

Andreas Buser
Andreas Buser | Bitterfeld-Wolfen | am 27.03.2016 | 81 mal gelesen

Trotz oder gerade wegen der "Neuen"! Mit den "Neuen" meine ich den Vorstand des Fördervereins Bitterfelder Innenstadt e.V.. Der Verein wurde in der Presse, regelrecht in eine negative(rechte) Ecke gestellt, bei der Wahl des neuen Vorstandes, wurden zwei AfD Mitglieder als die Wurzel allen Übels erkannt. Massenhafte Austritte vorhergesagt und ..und..und..! Der Samstag hat gezeigt, wie ernst es der neue Vorstand und seine...

1 Bild

22. Heidefest

Patrizia Timmler- Heisgen
Patrizia Timmler- Heisgen | Jessen (Elster) | am 31.08.2015 | 82 mal gelesen

Jessen (Elster): Glücksburger Heide, Hirtenwiese | Am Sonntag, dem 06.09.15, wird ab 11.00 Uhr wieder das traditionelle Heidefest auf der Hirtenwiese der Glücksburger Heide (nahe Jessen) gefeiert. Die Besucher erwartet ein Frühschoppen mit Blasmusik und vielen anderen Programmpunkten. Als Höhenpunkt des Festes wird, die noch streng geheime, 22. Glücksburger Heidekönigin erwartet.

26 Bilder

Straßenfest "55 Jahre Wolfen-Nord"

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 16.06.2015 | 64 mal gelesen

Aus einer spontanen Idee von einem jungen engagierten Bürger, entwickelte sich wie durch ein Lauffeuer ein tolles Straßenfest. Dabei fand er großen Zuspruch von allen Seiten und erhielt viel Unterstützung. Entgegen der allgemeinen Behauptungen, Wolfen-Nord sei tot, niemand möchte hier leben und viele ziehen weg, haben die Bürger_innen nun offen gezeigt, wie viel ihnen ihre Heimat bedeutet, dass sie gern hier leben und gegen...

41 Bilder

55 Jahre Wolfen-Nord

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 15.06.2015 | 159 mal gelesen

Wolfen-Nord feiert etwas vorzeitig sein Jubiläum der Grundsteinlegung am Frauenzentrum Wolfen. 55 Jahre ist dieser Ortsteil von Wolfen nun alt. Die Menschen, die zu dieser Zeit aufgewachsen sind, dürfen sich heute Rentner nennen und können viele kleine Geschichten erzählen. Das Fest, welches vom Ur-Wolfen-Nordler Stefan Merkel und vielen fleißigen Helfern organisiert worden ist, war ein gelungener Erfolg. Es gab leckere...

1 Bild

HISTORIA COTHENSIS – von Schätzen, Fürsten, kleinen Pillen

rondo la kulturo coethen e.V.
rondo la kulturo coethen e.V. | Köthen (Anhalt) | am 09.06.2015 | 51 mal gelesen

Köthen (Anhalt): Schloss | Im 900sten Jahr nach der Gründung der Stadt Köthen hat der rondo la kulturo coethen e.V. und die Köthen Kultur und Marketing GmbH für ihre Gäste ein ganz besonderes Vergnügen vorbereitet. Wir laden unsere Besucher ein am 13.06.2015 auf der Schlosswiese die Geschichte der Entstehung unserer Stadt mal aus einem etwas anderen Blickwinkel erzählt zu bekommen. Dazu werden nicht die üblichen Berühmtheiten wie Bach und Hahnemann...

Familiensportfest

Irmhild Wildgrube
Irmhild Wildgrube | Zörbig | am 01.06.2015 | 52 mal gelesen

Zörbig/OT Großzöberitz: Gemeindezentrum | Am 20.6.2015 startet ein zünftiges Familiensportfest in Großzöberitz! Ort: Gemeindezentrum/ Schulhof Ab 10 Uhr: Fußballturnier der Amateure Ab 14 Uhr: Eierlaufen Sackhüpfen Tauziehen Luftballon-Dart Zielspritzen Fischefangen Eiswürfelweitspucken Fische fangen u.v.m. Für das leibliche Wohl ist gesorgt!

34 Bilder

Walburgisnacht Bernburger Schloss 8

Annika Gilewski
Annika Gilewski | Alsleben (Saale) | am 01.05.2015 | 192 mal gelesen

Walburgisnacht Bernburger Schloss 30.04.2015

1 Bild

Ein frohes Fest wünscht der Weihnachtsmann und Fam. Wittenberg ! 8

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Nebra (Unstrut) | am 24.12.2014 | 74 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

Schützenumzug und Wiesenkönigsschießen zur Eisleber Wiese 2014

Jens Ulrich
Jens Ulrich | Hettstedt | am 09.10.2014 | 69 mal gelesen

Auch in diesem Jahr nahm die Bürgerschützen - Kompagnie Hettstedt 1441 e.V. wieder am Schützenumzug anläßlich der 493. Eisleber Wiese in der Lutherstadt Eisleben teil. Die Abordung des Vereins wurde von unserem Königspaar Katrin und Patrick Hoppen angeführt. Am Wiesenkönigsschießen nahmen unsere Vereinsmitglieder auch teil. Mit sicherer Hand schossen unsere Schützenbrüder Jens Klötzer das Zepter und Andreas Spieler den Apfel...

24 Bilder

Burgstraßenfest in Bitterfeld, war trotz schlechtem Wetters ein voller Erfolg. 3

Andreas Buser
Andreas Buser | Bitterfeld-Wolfen | am 14.09.2014 | 273 mal gelesen

Bilder vom Burgstraßenfest am Samstag, trotz leichtem Nieselregen war es ein voller Erfolg! Ich möchte mich bei allen Händlern und Unterstützern des Festes bedanken, die bei der Vorbereitung und Durchführung mitgeholfen haben. Dieser Tag hat gezeigt, dass es in Bitterfeld doch noch richtiges Engagement gibt. Und natürlich bei den zahlreichen Besuchern, welche trotz diesigen Wetters gekommen waren. Besonders zu erwähnen ist...

12 Bilder

Wasserturmfest in Bobbau am 13.09.2014 Teil 2 4

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 14.09.2014 | 157 mal gelesen

Wasserturmfest in Bobbau

10 Bilder

Wasserturmfest in Bobbau am 13.09.2014 Teil 1 3

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 14.09.2014 | 140 mal gelesen

An diesem Wochenende fand wieder das Wasserturmfest in Bobbau statt. Schade das Wetter hat nicht so richtig mitgespielt. Es wurde für Groß und Klein allerhand geboten. Auch Pferdesport wurde durchgeführt.

23 Bilder

Tomaten- und Kartoffelfest in Buro

Daniel Dautz
Daniel Dautz | Coswig (Anhalt) | am 07.09.2014 | 97 mal gelesen

Coswig (Anhalt): Komturei St. Elisabeth | Das 2. Tomaten- & Kartoffelfest in Buro. Am 06. und 07. September 2014 wurden auf dem Vorplatz und im Garten des ehemaligen Deutsch-Ordens-Gutes in Buro verschiedene Raritäten und Tomatensorten aus aller Welt präsentiert. Außerdem gab es neben dem Pflanzenmarkt, Regionalprodukten kleinen Köstlichkeiten auch Kurzführungen durch die Ordenskirche und den historischem Küchengarten.