Gardasee

12 Bilder

Konservenkost für den November 4

Martina I. Müller
Martina I. Müller | Halle (Saale) | am 13.11.2016 | 115 mal gelesen

= Novemberstrategie = ~***~*~***~ Oh Wochenend und Sonnenschein - der Wettergott sagt leider NEIN, da zieh ich mir Konserven rein und träum von ITALY. * Oh Wochenend, du schöne Zeit, wie tut mir die Entfernung leid und dennoch bin ich ohne Neid. So nah rückt im Bild sie. * Die Heiterkeit, die Sehnen stillt, fließt zu mir rüber aus dem Bild, was mich mit Freude ganz erfüllt, und das vergess'...

1 Bild

Schläfrig? 8

Katrin Koch
Katrin Koch | Friedersdorf | am 23.08.2016 | 63 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Romantik pur 11

Katrin Koch
Katrin Koch | Friedersdorf | am 17.08.2016 | 79 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Der kürzeste Fluss der Welt 4

Martina I. Müller
Martina I. Müller | Halle (Saale) | am 14.07.2016 | 394 mal gelesen

Italien - Gardasee - Malcesine - unterwegs mit Karli ReiseBÄR. Da gehört es fast schon zum Pflichtprogramm, dass man eine Besonderheit des Gardasees bewundert: Den kürzesten Fluss der Welt, den Aril. Das 175 m kurze Flüsschen entspringt auf der einen Seite der Gardesana Orientale, der östlichen Uferstraße, die durch den Ort Cassone führt und mündet schon gleich auf der anderen Seite der Fahrstraße in den...

7 Bilder

Die Felsenkirche am Gardasee 8

Katrin Koch
Katrin Koch | Friedersdorf | am 17.04.2016 | 143 mal gelesen

Spektakulär fällt einem zuerst ein, wenn man die Lage der Kirche "Madonna della Corona" in Spiazzi sieht. Das kleine Bergdorf liegt östlich des Gardasees unweit der Gipfel des Monte Baldo. Nach einem cairca halbstündigen Fußmarsch nach unten, erreicht man den mystischen Ort, man hat das Gefühl, die Kirche "klebt" auf einem Felsvorsprung. Circa 774 Meter über dem Tal der Etsch gelegen, wird diese Wallfahrtskirche schon seit...

1 Bild

Frühling am Gardasee 7

Katrin Koch
Katrin Koch | Friedersdorf | am 31.03.2016 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Die Kirche San Benedetto in Limone 6

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 11.10.2015 | 61 mal gelesen

Italien, Limone am Gardasee, Kirche San Benedetto 1691 wurde die Kirche San Benedetto auf den Resten einer römischen Basilika nach Plänen von Andreas Pernis erbaut. Das Innere der Kirche ist prunkvoll. Wertvolle Gemälde mit bieblichen Motiven aus dem 15.Jahrhundert sind zu sehen.

1 Bild

Gesehen in Limone am Gardasee 6

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 11.10.2015 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

26 Bilder

Limone-Ein Ort am Gardasee 8

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 06.10.2015 | 47 mal gelesen

Italien / Limone am Gardasee Limone ist ein kleiner beschaulicher Ort am Westufer des Gardasee. Früher war Limone ein Fischerdorf. Man vermutet das der Ort seinen Namen von Namen Limes ( Grenze ) bekam. in Limone endete seiner Zeit die Grenze der Republik Venedig. Heute lebt der Ort durch den Tourismus, denn hier her kommen in der Saison täglich ca. 10000 Touristen,

26 Bilder

Involata-Wallfahrtkirche der Seligen Unbefleckten Jungfrau Maria 12

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 06.10.2015 | 57 mal gelesen

Italien / Riva del Garda am GardaseeRiva del Garda Diese Kirche, gebaut in einem schlichten achteckigen Aussehen, ist das bedeutendsten Bauwerk von Riva. Sie ist im 17.Jahrhundert von einem portugiesischen Architekten erbaut wurden. Das Innere der Kirche ist prunkvoll ausgestattet. Der Hochaltar besteht aus günem und rotem Marmor. Viele wertvolle Gemälde sind zu sehen. Diese Kirche ist Rivas größter Kunstschatz.

34 Bilder

Sirmione am Gardasee 10

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 01.10.2015 | 47 mal gelesen

Sirmione befindet sich am südlichen Ende vom Gardasee. Die Stadt liegt vorwiegend auf einer Halbinsel. Von den alten Römern wurde die Stadt "Sirmio" genannt und galt als Haltepunkt einer alten Handelsstrasse für reiche Patrizier um Ferien und Thermalkuren zu machen. Sirmione ist auch heute ein Zentrum für Thermalkuren und Tourismus. In unmittelbarer Nähe entspringen unter Wasser Thermalquellen, deren Wasser reich an Schwefel,...

21 Bilder

Garda am Gardasee

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 01.10.2015 | 19 mal gelesen

Garda ist die Namensgeberin für den Gardasees. Die Stadt liegt in der Provinz Verona und befindet sich am Ostufer des Sees. Durch das dort herrschende mediterane Klima ist die Region ein beliebtes Touristenziel. Geprägt wird Garda durch seinen kleinen Hafen am "Palazzo dei Capitani" Aus venezianischer Zeit. Es gibt dort auch eine sehr schöne Uferpromenade. In Garda leben etwas mehr als 4000 Einwohner.

22 Bilder

Riva del Garda 8

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 30.09.2015 | 38 mal gelesen

Riva del Garda ist umsäumt von mächtigen Bergen. Die kleine Stadt ist ein schöner und lebhafter Urlaubsort. Bis 1919 gehörte Riva zu Österreich. Im 19.Jahrhundert entwickelte sich die Stadt zu einem gefragten Kurort. Hier herrscht ein mildes Klima und das macht Riva das ganze Jahr für Jung und Alt interessant.

37 Bilder

Urlaub am Gardasee 7

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 30.09.2015 | 45 mal gelesen

Italien - Der Gardasee ( Lago di Garda ) Der Gardasee ist der größte se Italiens und ist 51,6 Kilometer lang.Der See entstand nach der letzten Eiszeit. Die tiefste Stelle beträgt 346 Meter und die durchschnittliche Tiefe ist 133 Meter. Die Länge des See beträgt 51,6 Kilometer und diebreiteste Stelle 17,2 Kilometer.

1 Bild

Panorama am Gardasee bei Sirmione 10

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 29.09.2015 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Panorama von Limone am Gardasee 7

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 29.09.2015 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

BELLA ITALIA 3

Elke Alsleben
Elke Alsleben | Aschersleben | am 03.03.2015 | 46 mal gelesen

Malcesine (Italien): Gardasee | . Besonders gefällt mir der nördliche Teil vom Gardasee. Am westlichen Ufer ragen die Berge hoch auf und fallen steil in den See. Das kleine Städtchen Limone hat sehr enge Gassen. Auch nur etwa 1000 Einwohner. Der Name stammt aber nicht von den Zitronen italienisch „limone“, sondern vom lateinischen „limes“, was soviel bedeutet wie Grenze. Heute ist die Grenze nur noch zwischen dem Trentino und der Lombardei, bis 1918 war...

12 Bilder

Schauderterrassen 11

Elke Alsleben
Elke Alsleben | Aschersleben | am 01.03.2015 | 77 mal gelesen

Tremosine (Italien): Schauderterrassen | . Man sollte besser schwindelfrei sein…… Der Gardasee ist einer meiner Lieblingsreiseziele. Tremosine mit dem Hauptort Pieve ist nur ein paar Kilometer von Limone entfernt, liegt aber weit hoch oben über dem See. Schon die Anfahrt zu den Schauderterrassen hat es in sich. Eine ganz schmale Straße führt über mehrere Kilometer serpentinenartig nach oben. Dort angekommen findet man eine Terrasse, die tatsächlich...