Geschichte

12 Bilder

Was vereint Stonehenge, Santiago de Compostella und Halle-Radewell? 4

Monika Habermann
Monika Habermann | Halle (Saale) | vor 1 Tag | 51 mal gelesen

Wer es nun wissen will, muss weiterlesen. Unsere Stadt Halle untergliedert sich in fünf Stadtbezirke (Nord, Ost, Süd, West und Mitte), die sich wiederum in 43 Stadtteile untergliedern und in einem davon steht eine alte kleine und hübsche Kirche, die mit den genannten überregionalen Kultstätten auf ewig verbandelt, und das älteste erhaltene Gebäude im Stadtteil Radewell ist. Ammendorf , Osendorf und Radewell...

2 Bilder

Energie, Mr. Sulu!

Peter Losch
Peter Losch | Quedlinburg | am 22.11.2016 | 12 mal gelesen

Energieprobleme traten auf dem Raumschiff Enterprise höchst selten auf! Aber bleiben wir doch in der Gegenwart! Es ist Sonntagvormittag, die eigene Bohrmaschine ist kaputt, der Akku vom Schrauber hat seinen Dienst quittiert und mein Freund der Nachbar ist nicht da. Wat nu Eine Handy App um ein Loch ins Brett zu bekommen gibt es noch nicht, also müssen wir mal auf die Weisheit der älteren Generation hoffen. Und die...

10 Bilder

100. Todestag von Jagdflieger Oswald Boelcke aus Dessau 1

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 07.11.2016 | 154 mal gelesen

Am 28.10.2016 wurde in Dessau-Roßlau der 100. Todestag von Hauptmann Oswald Boelcke (1891-1916), einer der erfolgreichsten Jagdflieger des Ersten Weltkrieges, gewürdigt. Schon am Vormittag fand dazu im Dessauer Ratssaal eine vom Stadtarchiv durchgeführte Veranstaltung statt. Nach der Begrüßung durch Dr. Frank Kreißler und dem Grußwort von Oberbürgermeister Peter Kuras, sowie Oberstleutnant Jürgen Schönhöfer den Kommandeur der...

1 Bild

Gedenken an die Pogromnacht in Zeitz 1

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 28.10.2016 | 39 mal gelesen

Zeitz: Judenstraße | Die christlichen Kirchen in Zeitz und die Initiative „Stolpersteine“ erinnern an die Reichspogromnacht von 1938. Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, laden die Veranstalter zu einer Gedenkfeier. In der Judenstraße vor der ehemaligen Synagoge werde es Musik, eine Psalmenlesung und einen Beitrag über jüdisches Leben in Zeitz geben. In der Reichspogromnacht verwüsteten SA-Trupps am 9. November 1938 jüdische Geschäfte...

3 Bilder

Türmergedenken 1

joachim grothe
joachim grothe | Halle (Saale) | am 27.10.2016 | 29 mal gelesen

Vor einhundert Jahren ( oder „Türmergedenken“ oder eigener anderer Titel ! ) Wenn gelegentlich die Fenster der Hausmannstürme erleuchtet sind, dann zieht dort kein neuer Mieter oder gar Hausmann ein, sondern wird dort oben zum Lichterfest oder einer abendlichen Führung auch an die lange Tradition vieler ehemaliger Türmer gedacht. Denn am 30.Oktober 1916, also genau vor einhundert Jahren, hat der letzte Wächter...

18 Bilder

Glasarche3 in der Kaiserpfalz 2

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Kaiserpfalz | am 26.10.2016 | 26 mal gelesen

Kaiserpfalz: Kaiserpfalz | Besuch aus Bayern in Memleben Wussten Sie, dass Landrat Götz Ulrich ein exzellenter Fremdenführer ist? Davon konnten wir uns heute (15.10.16) in der Klosterpfalz Memleben überzeugen. Doch der Reihe nach. Die Glasarche3 lag heute im Kloster Memleben inmitten bunten Markttreibens. In der Kaiserpfalz wurde das Naturpark- und Klosterfest gefeiert. Anlass war der 25. Geburtstag des Geo- und Naturparks Saale-Unstrut-Triasland....

Buchvorstellung in der Kreisbibliothek Aschersleben 5

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 23.10.2016 | 45 mal gelesen

Aschersleben: Kreisbibliothek | Thema der Buchlesung Gisela Ewe stellt das Buch "Die Heimkehr der Preussenkönige" vor und erinnert an die Ereignisse vom August 1991

12 Bilder

Die Stunde null der Videospiele - global und lokal 2

Wolfgang Nake
Wolfgang Nake | Halle (Saale) | am 09.10.2016 | 90 mal gelesen

Anlässlich des baldigen 2. Jahresgedenkens an Ralph Baer, dem Vater aller Videospiele Super, Ultra, Mega, Giga, geil. Die superlativen Wörter und die Verwendung ihrer bekannten sinnreichen Kombinationen untereinander können bei weitem nicht mehr schritthalten mit dem Entwicklungstempo der multimedialen Technik. Täuschend echte Raumklänge, hochauflösende Bilder, wo man, dicht davorstehend, das Raster nicht mehr sehen...

18 Bilder

Meine Streichhölzersammlung - ein paar Sammelstücke und die Geschichte der Streichhölzer ! 6

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 07.10.2016 | 82 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Ein Streichholz oder Zündholz, veraltet Schwefelholz, ist ein Holzstäbchen (gelegentlich auch aus Pappe oder Papier bestehend) zum Entfachen eines Feuers. Durch Reiben an einer Reibefläche entzündet sich der an einem Ende angebrachte Zündkopf und bringt damit das Holzstäbchen zum Brennen. Die ersten praktisch einsetzbaren Streichhölzer kamen Anfang des 19. Jahrhunderts auf den Markt. In der Anfangsphase enthielten sie...

29 Bilder

Kaiser Karl führt durch Aachen…. 4

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 31.07.2016 | 70 mal gelesen

Aachen: Dom zu Aachen | Kaiser Karl führt durch Aachen? Ja …. und ... nein, dabei handelt es sich nicht um einen „verkleideten“ Fremdenführer, sondern um eine Broschüre mit vielversprechendem und das Versprechen haltenden Titel. Gekauft habe ich sie bei der Touristen-Info in Aachen. Damit ist man fürs Erste gut bedient, um die Altstadt auf eigene Faust und in eigenem Tempo zu erkunden. Warum nach Aachen? Aachen ist …. … Stadt mit...

3 Bilder

Halle im Spiegel der Vergangenheit Teil 18

Kathleen Kröger
Kathleen Kröger | Halle (Saale) | am 28.06.2016 | 185 mal gelesen

Ein weiterer Teil der Reihe, der sich um den engen Stadtkern dreht. Bild 1: Trödel und historisches Warenhaus Zu sehen ist die Rückansicht des Neubaues des ehemaligen Warenhauses Levin. Die rechte Bildseite ist geprägt von den alten Bauten des Trödels. Hier stand Fachwerkhaus neben Fachwerkhaus. Ursprünglich siedelten hier die Arbeiter, die sich um das Tagwerk auf dem Hallmarkt kümmerten. Linksseitig sieht man den neu...

5 Bilder

Halle im Spiegel der Vergangenheit Teil 17 3

Kathleen Kröger
Kathleen Kröger | Halle (Saale) | am 21.06.2016 | 189 mal gelesen

Halle (Saale): Große Steinstraße | Wieder einmal gibt es einen kleinen Spaziergang durch das historische Halle. Diesmal wurde einmal mit einer anderen Art der Montage experimentiert, um die städtebaulichen Veränderungen auf einer anderen Ebene darstellen zu können. Bild 1: Die Große Steinstraße Was würde wohl die Dame auf der rechten Seite zu dem Herren mit dem Smartphone gegenüber sagen? Dieses Bild zeigt die bis in die 30er Jahre typischen...

1 Bild

Die Zeitzer Beichte 1

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 15.06.2016 | 15 mal gelesen

Zeitz: Museum Schloss Moritzburg | Zeitzer Lupe zeigt Schätze der Zeitzer Stiftsbibliothek In einem karolingischem Evangelium aus dem 9. Jahrhundert wurde eine handschriftlich nachträglich eingetragene Beichte entdeckt. Sie wurde sowohl in Latein als auch Althochdeutsch verfasst. Sehen und hören Sie die ganze Geschichte. Stiftsbibliothek - 1.500 Jahre Buchgeschichte Die mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Bestände der Zeitzer Stiftsbibliothek...

2 Bilder

Aus-Pflug nach Leipzig

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 01.06.2016 | 40 mal gelesen

Zeitz: Museum Schloss Moritzburg | Ein Bischof kehrt zurück. Nach fast 500 Jahren! Das war ein Abend voller Überraschungen. Du schlenderst fast nichtsahnend durch Leipzig und denkst „Den kennst du doch?“ Das ist der Pflug, Julius. Läuft dort zwischen den Menschen herum und scherzt. Wollte der nicht erst im nächsten Jahr kommen und zwar nach Zeitz zur großen Pflug-Ausstellung? Macht stattdessen schon jetzt einen Aus-Pflug, um zum Katholikentag für seine...

2 Bilder

Vor 60 Jahren Gründung der NVA 1

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 18.05.2016 | 90 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Am 1. März diesen Jahres jährte sich die Gründung der Nationalen Volksarmee zum sechzigsten Mal. Der Förderverein Militärhistorisches Museum Anhalt e.V. erinnert mit einer Sonderausstellung an diese Zeitgeschichte. Die Sonderausstellung ist am 21. und 22. Mai, jeweils von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Militärmuseum Roßlau, Am Finkenherd 1, in 06862 Dessau-Roßlau zu besichtigen. Am Samstag wird den Besuchern eine besondere...

7 Bilder

Historisches Baudenkmal in Halberstadt 6

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 18.04.2016 | 62 mal gelesen

Halberstadt: Dompropstei | Die Dompropstei ist ein Gebäude in Halberstadt und steht am Domplatz. Der Bau wurde auf Veranlassung des Bischofs Heinrich Julius von Braunschweig- Wolfenbüttel in den Jahren von 1592 bis 1611 errichtet. Das untere Geschoss war Eigentum des Domkapitels, das obere war dem Bischof vorbehalten. Nach Aufhebung des Bistums im Jahre 1648 zog die Regierung des Fürstentums Halberstadt in die Dompropstei ein. Im 19. Jahrhundert...

5 Bilder

Halle im Spiegel der Vergangenheit Teil 16 2

Kathleen Kröger
Kathleen Kröger | Halle (Saale) | am 12.04.2016 | 412 mal gelesen

Dieser Teil der Reihe beschränkt sich auf den kurzen Weg der halleschen Altstadtstraßen vom Franckeplatz bis zum Markt. Bild 1: Das historische Kaufhaus Levin Zur Jahrhundertwende stand an der Stelle des heutigen Thalia-Buchhandels das jüdische Kaufhaus Levin. Bemerkenswert ist hier die architektonische Neuorientierung des heutigen Gebäudes, die sich in Höhe und Grundbau sehr an das historische Vorbild anzulehnen...

1 Bild

Die Versuchsbrücken auf dem Pionier-Übungsplatz Roßlau, als Versuchsbauwerke der Deutschen Wehrmacht

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 13.03.2016 | 113 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Am 10. April 2016 um 10:00 Uhr lädt der Förderverein Militärhistorisches Museum Anhalt e.V. in Roßlau, Am Finkenherd 1, zum Vortrag von Detlef Güth ein, mit dem Thema „Die Versuchsbrücken auf dem Pionier-Übungsplatz Roßlau, als Versuchsbauwerke der Deutschen Wehrmacht“. Zugleich findet das Treffen des Arbeitskreises Anhalt der Deutschen Gesellschaft für Heereskunde statt. Interessierte sind recht herzlich eingeladen. Kontakt...

"1813 - Zwischen Elbe, Mulde und Saale"

Ursula Folta
Ursula Folta | Raguhn-Jeßnitz | am 10.03.2016 | 6 mal gelesen

Jeßnitz (Anhalt): Mühlenstube in Jeßnitz | Der Heimatverein Jeßnitz (Anhalt) e.V. lädt alle interessierten Bürger zu einem Vortrag des in Halle lebenden Historikers Gerald Schmidt ein. Er findet am 13. April um 18 Uhr in Jeßnitz in der Mühlenstube statt. Mit seinem neuen Buch nimmt uns der Autor mit in die Geschichte des Jahres 1813, wie sie sich im Vorfeld der Völkerschlacht zwischen Elbe, Mulde und Saale zugetragen hat.

2 Bilder

89 Jahre Hochzeits Geschichte

Gabor Sellnau
Gabor Sellnau | Wittenberg | am 05.03.2016 | 192 mal gelesen

Ab heute den 05.03.2016 kann man im Haus der Geschichte in der Schlossstraße 6, in Wittenberg eine neue Ausstellung zum Thema Hochzeit bewundern. 89 Jahre Hochzeitsgeschichte von 1900 bis 1989 ist zu sehen.

2 Bilder

Gehört zu unserer Wittenberger Geschichte !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 29.02.2016 | 18 mal gelesen

AUCH HEUTE SEHR WICHTIG ! " Wer die Geschichte nicht kennt , kann die Zukunft nicht gestalten. "

5 Bilder

Halle im Spiegel der Vergangenheit Teil 15 1

Kathleen Kröger
Kathleen Kröger | Halle (Saale) | am 19.02.2016 | 124 mal gelesen

Im 15. Teil der Reihe geht es um die klassische Altstadt von Halle. Bild 1: Der Leipziger Turm mit Galgtor Auf diesem Postkartenausschnitt, der übrigens einer der wenigen farbigen ist, sieht man das Galgtor der Stadt Halle. Es befand sich ,wie auf dem Bild ersichtlich, östlich des Leipziger Turmes und führte zum heutigen Riebeckplatz, der damals der Hinrichtungsplatz der Stadt war. Da dort dann der Galgen aufgestellt...

1 Bild

Videoabend von Herrn Dalibor unter dem Thema: „Brehna, meine Stadt“

A Schlesinger
A Schlesinger | Sandersdorf-Brehna | am 11.02.2016 | 29 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Stadt- und Klosterkirche | Der Förderverein Stadt- und Klosterkirche Brehna lädt am 21.3.2016, 19.00 Uhr zur beliebten Videoveranstaltung von Herrn Dalibor ein.

6 Bilder

Halle im Spiegel der Vergangenheit Teil 14 2

Kathleen Kröger
Kathleen Kröger | Halle (Saale) | am 08.02.2016 | 191 mal gelesen

Nach langer Zeit gibt es nun doch wieder neue Aufnahmen von historischen Plätzen in Halle. Diesmal hatte ich eine kleine Runde vom Franckeplatz bis zur Saline gedreht und neu gefundenes Bildmaterial vor drei Objekte gehalten. Bild 1: Der Franckeplatz In den frühen Jahren des 20. jahrhunderts war noch nicht an die Hochstraße zu denken, daher war der Bereich vom Leipziger Turm bis zum Franckeplatz als Teil der...

1 Bild

Etwas dauert es zwar noch ... 2

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | am 30.12.2015 | 37 mal gelesen

Schnappschuss