Geschichte

1 Bild

Geschichtsträchtiges Datum, das heutige ... 11

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 09.11.2017 | 82 mal gelesen

Wir alle wissen es: Die Berliner Mauer bildete seit dem 13. August 1961 die Grenze zwischen Ost- und Westdeutschland. Vor 28 Jahren, am 9. November 1989, ist sie gefallen. Ohne dieses epochale Ereignis hätte ich vermutlich nie die Gelegenheit bekommen, hier zu sein. Im schönen Naumburg, in Sachsen-Anhalt, in einem der mittlerweile nicht mehr ganz „neuen“ Bundesländer. Was für eine Freude.

11 Bilder

Eine Botschaft an die Kinder und Jugendlichen des Jahres 2067 1

Ursula Folta
Ursula Folta | Raguhn-Jeßnitz | am 09.11.2017 | 159 mal gelesen

Am 7. November 2017 um 14 Uhr wurde am Denkmal für die Märzgefallenen in Jeßnitz (Anhalt) eine Botschaft von Jugendlichen aus dem Jahre 1977 an die Jugend des Jahres 2017 entnommen. Zu diesem Ereignis hatte der Heimatverein Jeßnitz (Anhalt) Schüler und interessierte Bürger eingeladen. Fast 80 Gäste hatten sich eingefunden. Nachdem der Bürgermeister von Raguhn-Jeßnitz, Herr Marbach, die Veranstaltung eröffnet hat, erzählte...

3 Bilder

Eine Botschaft an die Jugend des Jahres 2017

Ursula Folta
Ursula Folta | Raguhn-Jeßnitz | am 23.10.2017 | 41 mal gelesen

Jeßnitz (Anhalt): Märzgefallenendenkmal | Jeder, der mit offenen Augen durch unsere Stadt geht, kennt das Ehrenmal für die Jeßnitzer Opfer des Kapp-Putsches im Jahr 1920, den Märzgefallenen, an der Ecke Dessauer Str./Bahnhofstr. Jedes Jahr im März findet hier eine Gedenkveranstaltung statt. Weniger bekannt ist sicherlich die kleine vorgelagerte Tafel unter der vor 40 Jahren eine Botschaft an die Jugend des Jahres 2017 eingemauert wurde. Anlass war eine Feierstunde...

2 Bilder

Kennwort „Schweres Wasser“ (17.08.2017) 1

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | am 25.09.2017 | 38 mal gelesen

Rjukan (Norwegen): Vemork | . Neben der Besteigung des Gaustatoppen, einem Berg in der norwegischen Provinz Telemark südlich der Stadt Rjukan, dem mit 1883 üdM höchste Berg der Provinz, stand auf meiner Norwegenreise auch das geschichtsträchtige Chemie- und Wasserkraftwerk Vemork von Norsk Hydro mit einstiger Schwerwasser-Produktionsanlage auf dem „Programm“. Weit über Norwegens Grenzen hinaus wurde Rjukan und das Wasserkraftwerk Vermort während...

18 Bilder

Berührendes Festkonzert zu Ehren Pflugs

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 15.09.2017 | 35 mal gelesen

Zeitz: Museum Schloss Moritzburg | Musikschule begeistert Publikum in der Moritzburg Was haben wir doch für wunderbare Schätze in unserer Stadt. Den Julius Pflug, seine Geschichte, sein Vermächtnis, seine bedeutende Bibliothek. Die Musikschule, die heute mit einem berührenden Festkonzert das Publikum im Festsaal der Moritzburg begeisterte. Wir waren mit der Kamera dabei. Manchmal war das mit dem Blick durch den Sucher nicht einfach. Der feuchten Augen...

1 Bild

Produktion in der DDR - Erinnerungen gesucht 2

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Wittenberg | am 23.08.2017 | 141 mal gelesen

Vielerorts erinnern Ruinen an frühere Produktionsstätten. Peter Pannicke war in Wittenberg im ehemaligen VEB Kraftverkehr. Die MZ sucht Erinnerungen dazu. Stattliche Kraftomnibusse (KOM) wurden einst im VEB Kraftverkehr am Rande der Stadt Wittenberg verbaut. Am 21. November 1989 war im Wittenberger Lokalteil von fehlenden Ersatzteilen für die Reparaturen der KOMs zu lesen. Inzwischen sind die Hallen dort verfallen und die...

4 Bilder

Mein Treffen mit dem Gerbstedter Modellbauer Günther Beinert

Manuela Schunke
Manuela Schunke | Gerbstedt | am 21.07.2017 | 36 mal gelesen

Gerbstedt: Gerbstedt | Seit ein paar Jahren besuche ich regelmäßig die Modellbahn-Ausstellung von Günther Beinert im schönen Gerbstedt. Die handgefertigten Modellbahnen sind immer wieder tolle Fotomotive und eine Augenweide für Groß und Klein. Heute war es endlich soweit, ich durfte Herrn Beinert persönlich kennenlernen! Und was soll ich sagen, er ist genauso zauberhaft wie seine Werke. Ein sehr freundlicher, aufgeschlossener und humorvoller...

27 Bilder

~ Das Wunderkind von Lochau ~ 2

Monika Habermann
Monika Habermann | Halle (Saale) | am 01.07.2017 | 212 mal gelesen

Aus gegebenem Anlass, dem heutigen Geburtstag von Karl Witte, möchte ich meinen Artikel nochmals auf dem Portal der MZ Bürgerreporter einstellen. Am sogenannten Riesenhaus, welches am Großen Berlin in Halle steht, brachte man in Jahr 2007 eine Gedenktafel an, deren Inschrift an Karl Witte erinnern soll. Er war Professor für römisches Recht, Dante Forscher und das "Wunderkind von Lochau"! Mit dem Begriff Wunderkind...

1 Bild

Schön war´s

Michael Teubner
Michael Teubner | Halle (Saale) | am 23.06.2017 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

PONG (Atari 1972) - Der Urknall des industriellen Videospiele-Universums

Wolfgang Nake
Wolfgang Nake | Halle (Saale) | am 09.06.2017 | 41 mal gelesen

Vor 45 Jahren erschien das erste kommerziell erfolgreichste Videospiel der Welt Was war davor? Im Jahre 1972 nahm Atari die weltweit erste Massenproduktion von Videospielen auf. Davor gab es zwar schon Bildschirmspiele, die liefen aber nur auf Großrechnern, Analogrechnern oder waren in der Bedienung zu kompliziert. Eine wichtige Grundlage schuf Ralph Baer, indem er Mitte der 60er Jahre die "Brownbox" entwickelte und den...

1 Bild

Es war einmal eine wunderschöne Lärche 3

Dr. Hans-Günther Bernstein
Dr. Hans-Günther Bernstein | Teutschenthal | am 20.05.2017 | 66 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Geschichte der Frühlingstochter

Mathias Hoppe
Mathias Hoppe | Hedersleben | am 18.05.2017 | 32 mal gelesen

Lutherstadt Eisleben: Stadtbibliothek | Isolde Kakoschky - auch vielen bekannt als ISKA - hat am heißen ersten großen Sommertag am 18.5.2017 in der Stadtbibliothek Eisleben aus ihrem aktuellsten Buch „Frühlingstochter“ gelesen. Es geht um eine Familiengeschichte. Manuela macht durch ihren Vater schwere Zeiten in einer streng religiösen Familie durch. Mit 16 trifft sie Karsten, in den Manuela sich sofort verliebt. Doch als Manuela schwanger wird, wird sie...

1 Bild

Die Nebraer Burgruine im Januar 2017 in der Abendsonne 2

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Bad Bibra | am 04.05.2017 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ökumenismus in der Dom von Halberstadt

Krzysztof Szkurlatowski
Krzysztof Szkurlatowski | Halberstadt | am 11.04.2017 | 39 mal gelesen

Halberstadt: Dom zu Halberstadt | Schnappschuss

1 Bild

ⒽⓂ Bleilaus, Zwiebelfisch, Hering und Waschbär ▦ 2

Monika Habermann
Monika Habermann | Halle (Saale) | am 20.03.2017 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

ⒽⓂ Schätze im Herzen der Stadt ☀ 7

Monika Habermann
Monika Habermann | Halle (Saale) | am 14.03.2017 | 125 mal gelesen

Mit dem Handy fotografiert. Existiert eine Gruppe, der ich beitreten könnten?

1 Bild

Die 775- und 800-Jahrfeier in Coswig - DDR-Stadtjubiläen und städtische Eigenlogik?

Daniel Fischer
Daniel Fischer | Coswig (Anhalt) | am 27.01.2017 | 29 mal gelesen

Stadtjubiläen in der DDR waren oft von langer Hand geplante Feste, die ihren Bewohnern noch Jahre im Gedächtnis blieben. Nicht immer wurde dabei so gefeiert, wie sich die SED-Zentrale dies gewünscht hätte. Im Rahmen einer Doktorarbeit werden eigendynamische Phänomene in DDR-Städten zu deren Jahrfeiern erforscht. Wie war es in Coswig 1962 und 1987? Hierfür werden Quellen aus jener Zeit gesucht, die sich nicht in...

1 Bild

Öffentliche Führungen in der Festung Mark

Festung Mark
Festung Mark | Magdeburg | am 18.01.2017 | 13 mal gelesen

Magdeburg: Festung Mark | Besichtigung eines Stückes Stadtgeschichte Voranmeldung und Bezahlung in der Tourist-Information Magdeburg erwünscht. Telefon: 0391 - 83 80 403 Veranstalter: Tourist Information Magdeburg Zu einem spannenden Rundgang durch die ehemalige preußische Festungsanlage in der einstigen Nordfront lädt die Führung durch die Festung Mark am Hohepfortewall ein. Die Besucher können einen Blick in fast alle Bereiche des...

Senioren für Fotoprojekt gesucht

Stadtgestalten Halle
Stadtgestalten Halle | Halle (Saale) | am 14.01.2017 | 33 mal gelesen

Für unser Webspecial "Hallegestalten", indem wir im Rahmen eines Uniprojektes Bürger und Initiativen aus Halle portraitieren möchten, suche ich Senioren, die mit mir eine Reise in die Vergangenheit wagen möchten. Denn ich möchte gerne alte Fotos mit Ihnen nachstellen. Hier ein paar Beispielbilder. Das Foto, welches wir möglichst am gleichen (oder einem ähnlichen Ort) und mit entsprechenden Requisiten gemeinsam...

12 Bilder

ⒽⓂ Was vereint Stonehenge, Santiago de Compostella und Halle-Radewell? 6

Monika Habermann
Monika Habermann | Halle (Saale) | am 07.12.2016 | 120 mal gelesen

Wer es nun wissen will, muss weiterlesen. Unsere Stadt Halle untergliedert sich in fünf Stadtbezirke (Nord, Ost, Süd, West und Mitte), die sich wiederum in 43 Stadtteile untergliedern und in einem davon steht eine alte kleine und hübsche Kirche, die mit den genannten überregionalen Kultstätten auf ewig verbandelt, und das älteste erhaltene Gebäude im Stadtteil Radewell ist. Ammendorf , Osendorf und Radewell...

2 Bilder

Energie, Mr. Sulu!

Peter Losch
Peter Losch | Quedlinburg | am 22.11.2016 | 13 mal gelesen

Energieprobleme traten auf dem Raumschiff Enterprise höchst selten auf! Aber bleiben wir doch in der Gegenwart! Es ist Sonntagvormittag, die eigene Bohrmaschine ist kaputt, der Akku vom Schrauber hat seinen Dienst quittiert und mein Freund der Nachbar ist nicht da. Wat nu Eine Handy App um ein Loch ins Brett zu bekommen gibt es noch nicht, also müssen wir mal auf die Weisheit der älteren Generation hoffen. Und die...

10 Bilder

100. Todestag von Jagdflieger Oswald Boelcke aus Dessau 1

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 07.11.2016 | 309 mal gelesen

Am 28.10.2016 wurde in Dessau-Roßlau der 100. Todestag von Hauptmann Oswald Boelcke (1891-1916), einer der erfolgreichsten Jagdflieger des Ersten Weltkrieges, gewürdigt. Schon am Vormittag fand dazu im Dessauer Ratssaal eine vom Stadtarchiv durchgeführte Veranstaltung statt. Nach der Begrüßung durch Dr. Frank Kreißler und dem Grußwort von Oberbürgermeister Peter Kuras, sowie Oberstleutnant Jürgen Schönhöfer den Kommandeur der...

1 Bild

Gedenken an die Pogromnacht in Zeitz 1

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 28.10.2016 | 65 mal gelesen

Zeitz: Judenstraße | Die christlichen Kirchen in Zeitz und die Initiative „Stolpersteine“ erinnern an die Reichspogromnacht von 1938. Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, laden die Veranstalter zu einer Gedenkfeier. In der Judenstraße vor der ehemaligen Synagoge werde es Musik, eine Psalmenlesung und einen Beitrag über jüdisches Leben in Zeitz geben. In der Reichspogromnacht verwüsteten SA-Trupps am 9. November 1938 jüdische Geschäfte...

3 Bilder

Türmergedenken 1

joachim grothe
joachim grothe | Halle (Saale) | am 27.10.2016 | 85 mal gelesen

Vor einhundert Jahren ( oder „Türmergedenken“ oder eigener anderer Titel ! ) Wenn gelegentlich die Fenster der Hausmannstürme erleuchtet sind, dann zieht dort kein neuer Mieter oder gar Hausmann ein, sondern wird dort oben zum Lichterfest oder einer abendlichen Führung auch an die lange Tradition vieler ehemaliger Türmer gedacht. Denn am 30.Oktober 1916, also genau vor einhundert Jahren, hat der letzte Wächter...

18 Bilder

Glasarche3 in der Kaiserpfalz 2

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Kaiserpfalz | am 26.10.2016 | 29 mal gelesen

Kaiserpfalz: Kaiserpfalz | Besuch aus Bayern in Memleben Wussten Sie, dass Landrat Götz Ulrich ein exzellenter Fremdenführer ist? Davon konnten wir uns heute (15.10.16) in der Klosterpfalz Memleben überzeugen. Doch der Reihe nach. Die Glasarche3 lag heute im Kloster Memleben inmitten bunten Markttreibens. In der Kaiserpfalz wurde das Naturpark- und Klosterfest gefeiert. Anlass war der 25. Geburtstag des Geo- und Naturparks Saale-Unstrut-Triasland....