Geselligkeit

3 Bilder

(Gif) Maifeuer in Krawinkel 2014 ! 3

Manfred W.
Manfred W. | Bad Bibra | am 01.05.2014 | 139 mal gelesen

Bad Bibra: Manni57 | Wie jedes Jahr traf sich Jung und Alt zum Maifeuer in Krawinkel. Das Fest wurde wie immer von der FFW-Krawinkel organisiert und gesichert, womit wir hier ein großes Dankeschön aussprechen möchten. Die Walpurgisnacht ist ein traditionelles europäisches Fest am 30. April. Sie erhielt ihren Namen nach der Heiligen Walburga, deren Gedenktag bis ins Mittelalter am Tag ihrer Heiligsprechung am 1. Mai gefeiert wurde. Als Tanz in...

11 Bilder

Kleines Dorf - Kleines Fest

Beate Schmager
Beate Schmager | Annaburg | am 05.10.2013 | 205 mal gelesen

Groß Naundorf: Kolonie | Ortsteil der Stadt Annaburg Heimatverbundenheit, Zusammenhalt, Dorfleben... Am Abend des 4. Oktober´s 2013 loderte ein wärmendes Feuer. Wo: "Im Winkel", in Kolonie. Dieser Winkel befindet sich am Rande des Annaburger Ortsteils - aber irgendwie doch fast im Zentrum. Um dieses Feuer gesellten sich Kolonisten und auch Gäste aus Groß Naundorf und Annaburg. Viel zu selten finden solche kleinen Höhepunkte im Dorf...

1 Bild

Adorabili Esemble mit romantischer Musik in der Hoffnungskirche

Micheline Fasbender
Micheline Fasbender | Wittenberg | am 04.12.2012 | 1577 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Hoffnungskirche | Das (Thomaner) Ensemble Adorabili gastiert am 2. Advent in der Hoffnungskirche In diesem Jahr gibt es ein besonderes Schmankerl zum traditionellen Beisammensein mit Kaffee und Gebäck in der Hoffnungskirche. Das das eigens aus Leipzig eingeflogene Ensemble Adorabili erfreut die Besucher mit exzellentem Gesang. 5 Thomaner, darunter der Wittenberger Friedrich Praetorius, haben die Gruppe Jahr 2012 ins Leben gerufen. Aus...

Bücher, Kunst und Kaffee

Hans-Joachim Rohowski
Hans-Joachim Rohowski | Dessau-Roßlau | am 21.11.2012 | 245 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Kunsthalle am Museum | Zum 4. Mal öffnet der Anhaltische Kunstverein am 8. Dezember seine Bücherkisten Was einst der Beitrag des Anhaltischen Kunstvereins zum Weinbergfest war und den Namen "Bücherkiste" trug, ist längst den Kinderschuhen entwachsen und wird nicht zu Unrecht als "Büchermeile" bezeichnet, die zum Weinbergfest gehört wie der Wein. Buch an Buch reiht sich dort alljährlich auf, pausenlos belagert von Literaturfreunden. MIt "Bücher,...