Getreidefeld

6 Bilder

Getreide zu Malz 8

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Wernigerode | am 21.08.2016 | 77 mal gelesen

Wernigerode: Hasseröder Brauerei | "500 Jahre Deutsche Braukunst" Das Reinheitsgebot feiert in diesem Jahr sein Jubiläum - 500 Jahre Bier Qualität. Die in dem Geteide enthaltene Stärke wird durch einweichen in Wasser und keimen der Körner in Malzzucker umgewandelt. Das entstandene Grünmalz wird getrocknet und anschließend gemahlen. Anschließend wird das Malz mit Wasser vermischt, so dass eine Maische entsteht. Durch die Temperaturwahl entscheidet der...

25 Bilder

Königliches Blau- Die Kornblume 7

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 14.06.2016 | 90 mal gelesen

Überall reifen die Getreidefelder. Mein Herz hüpft vor Freude, wenn ich ein Feld mit vielen Farbtupfern gefunden habe. Nicht nur leuchtend rote Felder voller Mohnblumen gibt es derzeit zu entdecken,nein, es gibt auch wunderschöne blau gesprenkelte Felder voller Kornblumen. Eine solche Rarität fand ich gestern. Habe für euch die schönsten Bilder mitgebracht

4 Bilder

Getreideernte auf Hochtouren ! 6

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 06.08.2015 | 61 mal gelesen

Die Getreideernte läuft jetzt in unserer Region Vorharz auf vollen Touren. Bis spät in der Nacht sind die Erntekapitäne auf ihren Feldern im Einsatz.

1 Bild

Abendsonne über den Weizenfeldern von Hohenmölsen...

Steffen Schmidt
Steffen Schmidt | Hohenmölsen | am 02.08.2015 | 53 mal gelesen

Schnappschuss

23 Bilder

Feldbrand zwischen Zschepkau und Thalheim

Tom Musche
Tom Musche | Zörbig | am 21.07.2015 | 286 mal gelesen

Am 21.07.2015 kam es kurz nach 17:00 Uhr aus bisher unbestätigten Quellen, aufgrund von Arbeiten an einem Mähdrescher zu einem Brand eines abgeernteten Getreidefelds. Feuerwehren aus dem gesamten Umkreis wurden zur Einsatzstelle nahe der A9 gerufen. Nach Eintreffen der Ersten Kräfte wurde mit der Eindämmung des Brandes begonnen, was letztlich auch gut gelang, sodas größerer Schaden ausblieb. Die Rauchsäule des Brandes war...

1 Bild

Getreidemeer 4

Reina Sträletzky
Reina Sträletzky | Weißenfels | am 18.07.2015 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Farbtupfer 8

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 12.07.2015 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Windräder bei Wolfen Blick Richtung Salzfurtkapelle 1

Steffen Eichner
Steffen Eichner | Bitterfeld-Wolfen | am 10.07.2015 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Hohe Verluste 3

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 09.07.2015 | 110 mal gelesen

Was die derzeitigen Unwetter in der Landwirtschaft unserer Region anrichten, ist noch nicht ganz absehbar. Orkanartige Böen, Starkregen und Hagelschlag lassen viele Felder, die bereits kurz vor der Ernte standen, wüst aussehen. Die Bauern müssen sicher mit hohen Ernteverlusten rechnen. Kaum ein Halm, der noch gerade steht.

1 Bild

bald geht die Ernte los

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 29.06.2015 | 81 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

ein Getreidefeld bis fast in die Stadt hinein 1

Gerd Born
Gerd Born | Dessau-Roßlau | am 13.07.2014 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Ernteimpressionen 2

Thomas Linke
Thomas Linke | Bernburg (Saale) | am 04.08.2013 | 166 mal gelesen

Gerbitz: Feld | Am Samstag den 3.8.2013 habe ich mal die "Erntekapitäne" über die Schulter geschaut. Hier meine Eindrücke. Aufgenommen habe ich die Luftbilder mit der Gopro Hero 3 HD BE und Dji Phantom.

10 Bilder

Ackermohn, der blanke Wahnsinn in Rot 6

Gerd Born
Gerd Born | Köthen (Anhalt) | am 14.01.2013 | 352 mal gelesen

Großpaschleben: Frenzer Straße | in Großpaschleben habe ich letzten Sommer ein kleines Weizenfeld entdeckt, auf dem besonders viel Mohn stand. Zuerst dachte ich, es ist Ödland mit Mohn. Aber es war ein bestellter Acker. Im Morgenlicht und nach einem leichten Regen in der Nacht präsentierte er sich in vollster Pracht. Eine absolute Augenweide und die reinste Spielwiese zum Fotografieren.

6 Bilder

Die Einsame 7

Gerd Born
Gerd Born | Muldestausee | am 11.12.2012 | 276 mal gelesen

Schlaitz: Freiheitsstraße | völlig einsam steht diese Sonnenblume mitten im Gerstenschlag. Ein Irrläufer? Trotzdem geht es ihr gut und sie hat auch Besuch. Von der Totalen zur Nahaufnahme.