Gradierwerk

34 Bilder

Aktiv in Halle - Fahrkarten kaufen -

Yvonne Rollert
Yvonne Rollert | Halle (Saale) | am 09.10.2016 | 62 mal gelesen

Eisenach: Rennsteig | Bad Salzungen - Eisenach - Thiemsburg Bad Salzungen, mit einem 1794 erbauten Gradierwerk, einem Burgsee, der einige Schritte vom Markt entfernt liegt, interessant gestalteten Häuserfassaden und einer lange Geschichte, ist wirklich eine Reise wert. Der Burgsee, der fleißig umrundet wird, bietet Kurgästen und Einheimischen Entspannung, Erholung und Sport. Schon in aller Frühe nutzen viele diese Runde, mit...

39 Bilder

Bad Dürrenberg - 24. September 2016! 5

Manfred Boide
Manfred Boide | Bad Dürrenberg | am 24.09.2016 | 42 mal gelesen

Bad Dürrenberg: Gradierwerk | Ein Tag in Bad Dürrenberg am Gradierwerk und am "Neuen" und "Alten" Wasserkraftwerk.

33 Bilder

Teutoburger Wald: Teil 1 Bad Salzuflen und die Nebelkammer

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 29.08.2016 | 39 mal gelesen

Bad Salzuflen: Bad Salzuflen | Von einem Kurzurlaub im Teutoburger Wald möchte ich einige Bilder vom Staatsbad Bad Salzuflen vorstellen. Von den drei Gradierwerken in Bad Salzuflen ist eines als Erlebnis - Gradierwerk errichtet. Dieses Gradierwerk können die Besucher auch von innen besichtigen. Eine Sole - Nebelkammer im Erlebnis - Gradierwerk sorgt für eine intensive frische Meeresluft. Oben befindet sich eine Aussichtsplattform, von der man eine schöne...

1 Bild

Gradierwerk in Bad Salzelmen mit Windmühle

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 19.07.2016 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

18 Bilder

Gradierwerk Bad Dürrenberg

Falko Gutjahr
Falko Gutjahr | Schafstädt | am 27.02.2016 | 29 mal gelesen

Ein paar Imressionen aus Bad Dürrenberg. Einfach mal abschalten, spazieren gehen und die Seele baumeln lassen. Mehr Bilder unter www.saalekreis-bilder.de

19 Bilder

Gradierwerk Bad Kösen 12

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 27.07.2015 | 99 mal gelesen

Das Gradierwerk von Bad Kösen ist 320 Meter lang und diehnte früher der Siedesalzgewinnung. Salz war im 18.Jahrhundert ein wirtschaftlich bedeutendes Handelsgut. Durch die Steinsalzgewinnung verlor die Siedesalzgewinnung schnell an Bedeutung. In der Umgebung des Gradierwerkes verbesserte sich die Luft. Das machte man sich zu nutze um Asthma, Allergien und Atemwegsbeschwerden zu behandeln.

19 Bilder

Kurzreise in das Gradierwerk von Bad Kreuznach 8

Karin Wagner-Lehmann
Karin Wagner-Lehmann | Aschersleben | am 03.05.2015 | 63 mal gelesen

Gradierwerke werden in Deutschland heute oft zu Kurzwecken betrieben und sind deshalb besonders häufig in Kurorten vorzufinden. Durch die herabrieselnde Sole wird die Luft in der Nähe des Gradierwerks mit Soletröpfchen und Salzaerosol angereichert, die Wassertröpfchen binden Partikel in der Luft. Dies wirkt sich ähnlich wie bei Seeluft beispielsweise bei Pollenallergikern und Asthmatikern und anderen positiv aus. Durch das...

1 Bild

Gradierwerk Bad Kösen

Katja Züger
Katja Züger | Weißenfels | am 15.02.2015 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schönes Sachsen-Anhalt (Bad Dürrenberg) Ausflug am 20.09.2014 6

Roland Horn
Roland Horn | Dessau-Roßlau | am 21.09.2014 | 57 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Ausflugstipp: Bad Kösen im Burgenlandkreis 1

Wolfgang Kubak
Wolfgang Kubak | Merseburg | am 23.09.2013 | 372 mal gelesen

Verträumte Flussauen und Wälder, terrassenförmig angelegte Weinberge und sanfte Höhenzüge prägen die Landschaft rund um Bad Kösen, die oft auch liebevoll als „Toskana des Ostens“ bezeichnet wird. Hier lässt sich nicht nur wunderbar kuren, Bad Kösen lohnt sich auch für einen kurzen Ausflug – zu jeder Jahreszeit. Bereits im vergangenen Jahrhundert war die Stadt an der Saale, die seit 1. Januar 2010 zu Naumburg gehört, ein...

19 Bilder

250. Brunnenfest in Bad Dürrenberg

Melanie D.
Melanie D. | Bad Dürrenberg | am 30.06.2013 | 275 mal gelesen

Bad Dürrenberg: Kurpark | Bereits zum 250. Mal feierten die Bad Dürrenberger in der vergangenen Woche ihr Brunnenfest. Als ganz besonderes Highlight standen am Samstag-Abend die Musiker der Berliner Band Bell, Book & Candle auf der Bühne und heizten gewaltig ein. Das Brunnenfest überzeugte uns durch eine gemütliche Atmosphäre. Wir schlenderten durch den Kurpark, kamen mit netten Menschen ins Gespräch und konnten uns am mittelalterlichen Spektakel...