Halle 1813

1 Bild

Leipziger Buchmesse - Sabine Eberts "1815-Blutfrieden" vorgestellt 1

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 15.03.2015 | 92 mal gelesen

Halle (Saale): Saline | Am 27.August 2013 weilte die Schriftstellerin Sabine Ebert, bekannt vor allem durch ihre seit 2006 erschienenen Hebammen-Romane in Halle (Saale). Auf einer Buchlesung in der Saline stellte sie dem aufmerksamen Publikum ihr damals neuestes Buch „1813-Kriegsfeuer“ vor. In ihm verband sie auf besondere Weise eine Romanhandlung mit historischen Episoden. Das Werk, insgesamt 889 Seiten, stellte die Ereignisse um die...

3 Bilder

Zum 255.Geburtstag von Johann Christian Reil 2

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 14.02.2014 | 468 mal gelesen

Halle (Saale): Bergzoo | Henrich Steffens und Johann Christian Reil Zum 255.Geburtstag von Johann Christian Reil Die Bürgerstiftung ergänzte im Januar 2014 in dem Projekt „Bildung im Vorübergehen“ das Straßenschild der Steffensstraße durch eine Zusatzinformation. Über den 1773 geborenen Wissenschaftler, der sieben Jahre in Halle tätig war, ist mehrfach berichtet worden. Dass Johann Christian Reil ihn im Jahre 1804 an die Universität Halle...

1 Bild

Buchlesung in Merseburg 2

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Merseburg | am 12.02.2014 | 174 mal gelesen

Merseburg (Saale): Tiefer Keller | Buchlesung in Merseburg "Halle im Jahre 1813" Am Dienstag, 18.2.2014, 19:00 Uhr veranstaltet der Literaturkreis Merseburg- Beuna (Leseturm Beuna) eine Buchlesung im Tiefen Keller in Merseburg. Der Lehrer und Buchautor Manfred Drobny aus Halle (Saale) stellt das im September 2013 beim Projekte-Verlag neu erschienene Buch "Halle im Jahre 1813" vor. In dem reich illustrierten Buch werden die Ereignisse des Jahres 1813...

1 Bild

Lesung im Tiefen Keller in Merseburg

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Blösien | am 12.02.2014 | 116 mal gelesen

Merseburg (Saale): Tiefer Keller | Buchlesung in Merseburg "Halle im Jahre 1813" Am Dienstag, 18.2.2014, 19:00 Uhr veranstaltet der Literaturkreis Merseburg- Beuna (Leseturm Beuna) eine Buchlesung im Tiefen Keller in Merseburg. Der Lehrer und Buchautor Manfred Drobny aus Halle (Saale) stellt das im September 2013 beim Projekte-Verlag neu erschienene Buch "Halle im Jahre 1813" vor. In dem reich illustrierten Buch werden die Ereignisse des Jahres...

6 Bilder

Reilianer ehrten Johann Christian Reil 1

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 23.11.2013 | 411 mal gelesen

Halle (Saale): Reilschule | Am Freitag, 22.11.2013 gedachten die Lehrer und Schüler der Sekundarschule „Johann Christian Reil“ in Halle des großen Mediziners Johann Christian Reil. Um 12 Uhr legte eine Delegation der Schule, unter ihnen Schulleiter Michael Götz, Lehrer und Buchautor Manfred Drobny, Schulsozialpädagogin Bettina Straß sowie mehrere Schülervertreter am Reildenkmal (Ecke Reilstraße / Mozartstraße) ein Blumengebinde nieder. Anwesend...

1 Bild

Reilschule ehrt Johann Christian Reil 1

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 21.11.2013 | 219 mal gelesen

Halle (Saale): Reildenkmal | Am 22.November 2013, dem 200.Todestag von Johann Christian Reil, werden Schüler und Lehrer der Sekundarschule "Johann Christian Reil" Halle den bedeutenden Mediziner würdigen. Um 12 Uhr wird eine Delegation der Schule an der Reil-Büste (Ecke Reilstraße/ Mozartstraße) ein Blumengebinde niederlegen. Dabei soll an Reils Einsatz im Jahre 1813 erinnert werden. Um 12.30 Uhr beginnt in der Aula der Schule eine Gedenkfeier....

4 Bilder

Zum 200.Todestag von Johann Christian Reil 3

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 18.11.2013 | 759 mal gelesen

Halle (Saale): Reilschule | Johann Christian Reil (1759 - 1813) - ein kurzer Überblick Johann Christian Reil wurde am 20.Februar 1759 in Rhaude (Osterfriesland) als Sohn eines Pfarrers geboren. Nach dem Wunsch des Vaters sollte Johann Christian Theologie studieren. Aber den Jungen, der gern jagte und auch Bergmann werden wollte, zog es schließlich zur Heilkunde. Nach dem Schulbesuch in Norden (Ostfriesland) ging er 1779 nach Göttingen, um Medizin...

2 Bilder

Gedenken an die Gefallenen der Völkerschlacht auch in Halle

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 18.10.2013 | 189 mal gelesen

Halle (Saale): Stadtpark Halle | Am 17.Oktober 2013 trafen sich im Stadtpark Halle interessierte Bürger, um der Gefallenen der Völkerschlacht bei Leipzig zu gedenken. Sie kamen am restaurierten Denkstein unweit des Stadtgottesackers (auf dem alten Soldatenfriedhof) zusammen. Dieser Stein war am 3.August 1814 vom Schiefer- und Ziegeldeckergewerk Halle eingeweiht worden und war ursprünglich den Gefallenen des 2.Mai 1813 gewidmet. Das Denkmal, eine...

1 Bild

Gedenkfeier und Vortrag in Halle zum 200.Jahrestag der Völkerschlacht 1

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 09.10.2013 | 221 mal gelesen

Halle (Saale): Stadtpark Halle | 1813 - 2013 200.Jahrestag der Völkerschlacht Gedenkfeier und Vortrag in Halle am 17.Oktober 2013 Am Donnerstag, 17.Oktober 2013, 16 Uhr, treffen sich interessierte Bürger am Denkstein 1813 im Stadtpark Halle zu einer kleinen Gedenkfeier anlässlich des 200.Jahrestages der Völkerschlacht. Der Denkstein, den Gefallenen der Völkerschlacht gewidmet, befindet sich unweit des Stadtgottesackers.Er konnte vor...

1 Bild

2013-1813 - Herbst 1813 - Entdeckungen im Stadtmuseum Halle

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 25.09.2013 | 196 mal gelesen

Halle (Saale): Christian-Wolff-Haus | Am Sonntag, 29.September 2013, zeigt Ralf Rodewald, Kustos des Stadtmuseums Halle, während einer Führung durch die Ausstellungsräume im Christian-Wolff-Haus Interessantes aus der Zeit vor 200 Jahren ... Exponate, die an die Völkerschlacht bei Leipzig erinnern - und an die Folgen für Halle.... Manches davon ist nicht in der Dauerausstellung zu sehen ... Die Führung beginnt um 15 Uhr im...

1 Bild

Herbst 1813 - Entdeckungen im Stadtmuseum Halle

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 23.09.2013 | 178 mal gelesen

Halle (Saale): Christian-Wolff-Haus | Herbst 2013 - Herbst 1813 200.Jahrestag der Völkerschlacht Am Sonntag, 29.September 2013, ab 15 Uhr begeben sich Ralf Rodewald, Kustos des Stadtmuseums und Buchautor Manfred Drobny auf eine Entdeckungstour durch die Ausstellungsräume des Christian- Wolff- Hauses. Auf den Spuren der Befreiungskriege 1813 werden Ausstellungsstücke in der Dauerausstellung sowie Raritäten aus der Sammlung des Stadtmuseums gezeigt....

1 Bild

Napoleon und Halle 2

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 18.09.2013 | 251 mal gelesen

Halle (Saale): Cornelius-Buchhandlung | Ein weiterer Vortrag in der Reihe "Halle im Jahre 1813" findet am Donnerstag, 26.09.2013, 18 Uhr in der Cornelius-Buchhandlung in Halle (Große Steinstraße 68) statt. Buchautor Manfred Drobny spricht zum Thema : "Napoleon und Halle". In seinem Vortrag wird er aber auch auf die Aufenthalte vor 1813 in der Saalestadt eingehen. Natürlich wird auch das neue Buch "Halle im Jahre 1813" wieder erhältlich...

1 Bild

Zahlreiche Hallenser bei Buchvorstellung

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 13.09.2013 | 167 mal gelesen

Halle (Saale): Buchhandlung Cornelius | In der Buchhandlung Cornelius in der Großen Steinstraße 68 fand am gestrigen Abend die Vorstellung des Buches "Halle im Jahre 1813.Stadt zwischen Hoffen und Bangen" von M. Drobny und T. Schibun statt. Nachdem der Verleger, Reinhardt Cornelius-Hahn, die zahlreichen anwesenden Hallenser begrüßt hatte, gab M. Drobny einen Überblick über Inhalt und Aufbau des Buches. In den Mittelpunkt der Lesung stellte er dabei die...

4 Bilder

Zwei Riesen in der Großen Steinstraße in Halle- neuer Vortrag am 26.09.2013 1

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 11.09.2013 | 265 mal gelesen

Halle (Saale): Buchgeschäft | Seit Montag, 9.September 2013, stehen zwei Riesen im Schaufenster der Buchhandlung des Projekte-Verlages Halle (Buchfabrik Halle) in der Großen Steinstraße 68.Sie machen die Hallenser auf das neue Buch "Halle im Jahre 1813" aufmerksam- das am 12.September in der Buchhandlung vorgestellt wurde. Abends beleuchtet, kann man selbst im Vorbeifahren einen Blick auf das Jahr 1813 werfen. Wer die beiden Gestalten, gezeichnet...

Buchvorstellung "Halle im Jahre 1813"

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 01.09.2013 | 182 mal gelesen

Halle (Saale): Buchladen | In der Buchhandlung des Projekte-Verlages Halle (Große Steinstraße 68) findet am Donnerstag, 12.September 2013, 18 Uhr die Buchvorstellung des Buches "Halle im Jahre 1813" statt. Die beiden Hobbyhistoriker Manfred Drobny und Tobias Schibun geben auf 116 Seiten einen Überblick über die dramatischen Tage, die die Bürger der Saalestadt vor 200 Jahren erleben mussten. Über 50 Karten, Fotos und eigene Illustrationen...

1 Bild

Bestsellerautorin Sabine Ebert in Halle

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 27.08.2013 | 276 mal gelesen

Halle (Saale): Saline | Im Rahmen der Ausstellung "200 Jahre Befreiungskriege" fand am Dienstag in der Siedehalle des Technischen Halloren- und Salinemuseums Halle eine Veranstaltung mit der Schriftstellerin Sabine Ebert statt. Die Podiumsdiskussion wurde von Reinhard Münch geleitet und befasste sich mit Fragen des Umgangs mit unserer Geschichte. Sabine Ebert stellte Passagen aus ihrem Roman "1813- Kriegsfeuer" vor und erläuterte das...

1 Bild

Halle im Jahr der Völkerschlacht (Teil V)

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 20.06.2013 | 381 mal gelesen

Halle (Saale): Großer Berlin | Juni und Juli 1813 – König Jerome und Kaiser Napoleon in Halle Nach den Kämpfen in und um Halle am 2.Mai 1813 , bei denen die preußisch-russischen Truppen einen Sieg erzielen konnten, hatten alle gehofft, dass die Besetzung der Stadt durch die Verbündeten für längere Zeit Sicherheit bringen würde. Auf Grund der prekären Lage mussten die Truppen Bülows Halle am bereits am 4.Mai wieder verlassen und die westphälische...

23 Bilder

Scharnhorstfest in Großgörschen 5

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Lützen | am 04.05.2013 | 1295 mal gelesen

Lützen: Großgörschen | Kanonendonner über Großgörschen Vom 1.-5.Mai 2013 fand in Großgörschen ( Stadt Lützen / Burgenlandkreis) das diesjährige Scharnhorstfest statt. Anlässlich des 200.Jahrestages der Schlacht am 2.Mai 1813 in Großgörschen waren über 2000 Teilnehmer aus den verschiedensten Ländern Europas mit ihren Uniformen, Waffen, Pferden und Zelten angereist. Sie stellten in einer 90minütigen Gefechtsdarstellung die Schlacht bei...

4 Bilder

Halle im Jahr der Völkerschlacht (Teil IV ) 4

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 01.05.2013 | 386 mal gelesen

Halle (Saale): Halle | Das Gefecht zu Halle am 2.Mai 1813 Am 2.Mai 1813 rückten etwa 5000 preußische Soldaten unter General von Bülow aus Richtung Köthen / Radegast auf Halle vor. Bei Oppin (Posthornschenke) begannen sie sich mit anderen Truppenteilen zu vereinen und früh 3 Uhr für den Angriff zu formieren. Dann marschierten sie in Richtung Halle. Gegen 6 Uhr begann der für die Franzosen unerwartete Angriff auf die Stadt. Die preußischen...

2 Bilder

Halle im Jahr der Völkerschlacht (Teil III) 3

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 26.04.2013 | 473 mal gelesen

Halle (Saale): | Die Kanonade von Halle am 28.April 1813 von Manfred Drobny Am 27.April wurden an der Heide französische Soldaten gesichtet. Sie sammelten sich auf den Nietlebener Höhen und begannen bald, in einem Halbkreis vom Fuße des Bahrdtschen Weinbergs bei Nietleben (heute Weinberg Campus) bis zum Passendorfer Damm insgesamt 24 Geschütze, teils Kanonen und teils Haubitzen, aufzustellen. Das Hauptquartier ihres Generals Maison...

1 Bild

Vortrag „Dramatische Tage in Halle 1813“ vor vollem Haus

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 25.04.2013 | 282 mal gelesen

Am 24.April 2013 hatte der Nietlebener Heimatverein anlässlich des 200.Jahrestages der Völkerschlacht bei Leipzig zu einem öffentlichen Vortrag in die Gaststätte „Country Camp“ eingeladen. Dieter Schermaul, Vorsitzender des Vereins, begrüßte mit Freude die etwa 50 interessierten Bürger, die aus Nietleben, Halle und Halle-Neustadt gekommen waren. Sie warteten gespannt auf den Beginn der Ausführungen von Vereinsmitglied...

1 Bild

Halle im Jahr der Völkerschlacht (Teil II) 2

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 02.04.2013 | 310 mal gelesen

Halle (Saale): Stadt Halle | Vor 200 Jahren- Russische Soldaten in der Saalestadt Am 1.April früh 6 Uhr kam ein Bote mit der Nachricht in Halle an, dass russische Truppen in Leipzig seien. Daraufhin berieten die Stadtoberen, was zu tun sei. Das Magazin wurde geräumt, der westphälische Stadtkommandant setzte sich vorerst nach Kröllwitz ab. Als dieser am 3.April gegen 16 Uhr nochmals in der Stadt, am Galgtor (Stadttor Leipziger Straße/ Überrest...

1 Bild

Halle im Jahr der Völkerschlacht (Teil I ) 2

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 19.03.2013 | 433 mal gelesen

Die Stadt Halle von Januar bis März 1813 - Ein kurzer Überblick Nach der vernichtenden Niederlage Preußens im Jahre 1806 wurde Europa neu geordnet. Napoleon schuf neue Staatengebilde, setzte seine Familienangehörigen ein, um die von ihm eroberten Gebiete kontrollieren zu können. Die Stadt Halle gehörte seit 17.08.1807 zum neu entstandenen Königreich Westphalen. König Jerome Bonaparte, der jüngste Bruder von...

1 Bild

Dramatische Tage in Halle im April und Mai 1813 1

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 14.03.2013 | 241 mal gelesen

Halle (Saale): Reilschule | Vor 200 Jahren fand die Völkerschlacht bei Leipzig statt. Über sie wurde und wird viel berichtet. Dass es auch in Halle, schon ab März 1813 dramatische Ereignisse gegeben hat, wird in den Chroniken ausführlich beschrieben.... in der Öffentlichkeit jedoch zweihundert Jahre später kaum beachtet. Daher habe ich mich dem Thema gewidmet und biete meine Forschungsergebnissse in einem Vortrag der Öffentlichkeit an. 2.Vortrag:...

1 Bild

Dramatische Tage in Halle im April und Mai 1813

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 14.03.2013 | 271 mal gelesen

Halle (Saale): Country Camp in Nietleben | Vor 200 Jahren fand die Völkerschlacht bei Leipzig statt. Über sie wurde und wird viel berichtet. Dass es auch in Halle, schon ab März und April 1813 dramatische Ereignisse gegeben hat, wird in den Chroniken ausführlich beschrieben.... in der Öffentlichkeit jedoch zweihundert Jahre später kaum beachtet. Daher habe ich mich dem Thema gewidmet und biete meine Forschungsergebnissse in einem Vortrag der Öffentlichkeit...