Harzklub Quedlinburg

26 Bilder

Wanderung im Kleinen Fallstein bei Osterwieck

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Osterwieck | am 15.04.2017 | 46 mal gelesen

Osterwieck: Fallstein | Vom Parkplatz, kurz vor dem Hotel Waldhaus, begann die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg durch den Kleinen Fallstein. Der Fallstein ist ein zum größten Teil bewaldeter Höhenzug nördlich bis nordwestlich von Osterwieck gelegen. In länderübergreifender Zusammenarbeit von LEADER (Sachsen- Anhalt) und ILE (Niedersachsen) wurde unter dem Motto "Wandern verbindet" ein wunderbares Projekt geschaffen. Mehrere neu entstandene...

22 Bilder

Wanderung im Revier des Raubgrafen vom Regenstein 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 23.03.2017 | 77 mal gelesen

Heimburg: Heimburg | Am Fuße des Ziegenberges bei Heimburg begann die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg unter der Leitung des Wanderwarts Manfred Böhm. Bei recht stürmischen Wetter - teils mit Sonne aber auch mit Regen - wanderten wir zuerst im Naturschutzgebiet Ziegenberg. Dieser Höhenzug aus Muschelkalk zieht sich von Heimburg bis nach Benzingerode hin. Der Wanderweg befindet sich unterhalb des Kamms des Ziegenberges. Dadurch waren wir etwas...

23 Bilder

Wanderung: Meisdorf - Selkeauen - Sinsleben 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Meisdorf | am 08.03.2017 | 119 mal gelesen

Falkenstein/Harz: Meisdorf | Der Harzklub Quedlinburg hatte sich entschlossen an der Wanderung des Harzklubs Falkenstein, durch die Selkeauen, teilzunehmen. Dadurch wuchs die gemeinsame Wandergruppe auf 41 Personen an. Vom Parkplatz Schützenhaus in Meisdorf ging es, vorbei an einer Kleingartenanlage, auf dem Feld - und Wanderweg in Richtung Ermsleben. Nach knapp 2 km verließen wir den Weg und wanderten in Richtung der Selke - Furt..Hochwasserschutz für...

22 Bilder

Wandern im Harz: Vom Kloster Michaelstein bis zur Regensteinmühle 3

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Blankenburg (Harz) | am 22.02.2017 | 162 mal gelesen

Blankenburg (Harz): Kloster Michaelstein | Der Treffpunkt der Wanderfreunde des Harzklubs Quedlinburg, für die ca. 11 km lange Wanderung, war der Parkplatz des Klosters Michaelstein bei Blankenburg. Das ehem. Zisterzienserkloster wurde 1139 von der Quedlinburger Äbtissin Beatrix II gegründet. Bereits im Jahre 1640 wurde das Kloster von den Mönchen aufgegeben. Später dienten die Gebäude als Klosterschule und Predigerseminar. Schon zu Zeiten der Zisterziensermönche...

27 Bilder

Burg Anhalt? - Seweckenwarte - Gersdorfer Burg - Bicklingswarte 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Quedlinburg | am 07.02.2017 | 119 mal gelesen

Quedlinburg: Wandertreff Parkplatz Itschensteg (Stresemannstraße) | Aufgrund vereister Wanderwege im Harz, wurde die geplante Wanderung des Harzklubs Quedlinburg zur Wiege Sachsen - Anhalts, der Burgruine Anhalt, vom Wanderführer nach Quedlinburg verlegt. Unsere neuen Wanderziele waren die östlich bzw. südöstlich von Quedlinburg gelegene Seweckenwarte und die BicklingswarteWarten rund um QuedlinburgDie beiden Warten gehören zu den 4 als Aussichtstürmen ausgebauten Warten rund um Quedlinburg....

24 Bilder

Kunstteich - Grauwacke Abbau an der Bauernwiese? - Grenzweg - Hirschteich 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Ballenstedt | am 24.01.2017 | 114 mal gelesen

Ballenstedt: Ballenstedt | Bei schönstem Winterwetter wanderte der Harzklub Quedlinburg unter der Leitung des Wanderführers Manfred Böhm durch den Ballenstedter Forst. Vom Wanderparkplatz an der Leimuferstraße ging es, auf dem Falkenweg, in Richtung Kohlenschacht. Kurz hinter dem Abzweig zur Napola (ehem. SED Bezirksparteischule) wanderten wir zum zugefroren Kunstteich. Dieser Kunstteich - es gibt im Harz noch mehrere davon - wurde, wie fast alle...

22 Bilder

Neujahrswanderung im Einetal 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 12.01.2017 | 90 mal gelesen

Aschersleben: Aschersleben | Zur ersten Wanderung in diesem Jahr, hatten wir uns, d.h. der Harzklub Quedlinburg, in Welbsleben getroffen. Welbsleben liegt im unteren Einetal etwa 6 km von meiner Heimatstadt Aschersleben entfernt. Die Eine ist ein kleiner Fluss, der im Harz bei Harzgerode entspringt und hinter Aschersleben, kurz vor Schierstedt, in die Wipper mündet. Bei mäßigem Frost, leider ohne Sonnenschein, begann im Einetal, rechts der Eine, unsere...

23 Bilder

Gernrode mit Osterteich, Heilgenteich, Försterblick und Osterblick 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Harzgerode | am 22.12.2016 | 127 mal gelesen

Gernrode: Bahnhof Gernrode | Bei herrlichem Winterwetter, allerdings ohne Schnee, trafen sich die Wanderfreunde des Harzklubs Quedlinburg, unter der Leitung von Manfred Böhm, auf den Parkplatz am Osterteich in Gernrode. Vorbei an dem Badeteich Osterteich gelangten wir durch den Ostergrund zum Heiligen Teich. Nach einer kurzen Pause wanderten wir im Ostergrund , immer an den Ufern des Wellbaches, bis zu unserem Rastplatz, weiter. Dieser Rastplatz befindet...

18 Bilder

Spaltenmoor, Bergrat - Müller - Teich, Große und Kleine Teufelsmühlen 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Thale | am 24.11.2016 | 107 mal gelesen

Thale: Friedrichsbrunn | Treffpunkt zu dieser Herbstwanderung des Harzklubs Quedlinburg war der, zwischen Bad Suderode und Friedrichsbrunn, gelegene Wanderparkplatz.. Unser Wanderleiter Manfred Böhm machte, wie immer, einige Ausführungen für den geplanten Verlauf der Wanderung. Da unsere Wanderung am Rande eines Naturschutzgebietes entlang führte, gab er uns noch entsprechende Hinweise. das Spaltenmoor Das Naturschutzgebiet hat die stattliche Größe...

1 Bild

Wir wandern zum 27. Jahrestag der Brockenmaueröffnung auf den Brocken !

Manfred Böhm
Manfred Böhm | Quedlinburg | am 20.11.2016 | 11 mal gelesen

Sankt Andreasberg: Oderbrück | Treffpunkt zu dieser Wanderung ist 7.00 Uhr am Wandertreff Itschensteg (Stresemannstraße) in Quedlinburg. Nach 70 km Fahrt mit PKW wandern wir ab 8.00 Uhr von Oderbrück auf den Brocken. Weitere Auskünfte sind unter Telefonnummer 03946 915115 erhältlich !

20 Bilder

Von der Hagenmühle über die Hasselvorsperre zu den Rabenklippen

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 13.11.2016 | 116 mal gelesen

Hasselfelde: Hasselfelde | Am Wanderparkplatz am Hüttenberg, unmittelbar hinter der Hagenmühle, begann eine Herbstwanderung des Harzklubs Quedlinburg. Das Hotel Hagenmühle, das leider schon länger geschlossen ist, befindet sich im Hasseltal am Ortsrand von Hasselfelde. Wir wählten den Teil des Hasselvorsperren - Rundweges, der am östlichen Ufer der Hasselvorsperre vorbeiführt. Der Herbst zeigte sich besonders mit seiner Farbenvielfacht von seiner...

1 Bild

Wir wandern am Sonnabend, 05.11.2016, zu den Rabenklippen ! 1

Manfred Böhm
Manfred Böhm | Quedlinburg | am 31.10.2016 | 41 mal gelesen

Quedlinburg: Wandertreff Parkplatz Itschensteg (Stresemannstraße) | Wir wandern von der Hagenmühle bei Hasselfelde über die Hasselvorsperre zu der Großen und Kleinen Rabenklippe.

23 Bilder

Elbingerode - Zillierbachtalsperre - Pilze 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 24.10.2016 | 102 mal gelesen

Elbingerode (Harz): Elbingerode | Wenn man von dem kleinem Harzstädtchen Elbingerode berichtet, ist es unumgänglich das evangelische Diakonissen - Mutterhaus zu erwähnen. Durch das im Jahre 1921 errichtete Mutterhaus entstanden u.a. auch das Diakonie - Krankenhaus und die angeschlossenen Fach - Krankenhäuser in Elbingerode. Das Ziel der Wanderung des Harzklub Quedlinburg, unter der bewährten Führung durch den Wanderleiter Manfred Böhm, war die herbstliche...

20 Bilder

Forstort Grünthal 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 21.10.2016 | 63 mal gelesen

Tanne: Grünthal | Die vom Wanderleiter Manfred Böhm geführte Wanderung des Harzklubs Quedlinburg begann am Wanderparkplatz Flade. Dieser Parkplatz liegt an der Bundesstraße B 242, zwischen den Harzorten Trautenstein und Tanne. Als unsere ständigen Begleiter hatten sich Regen, Nieselregen und Nebelschwaden hinzugesellt. Vom Parkplatz wanderten wir das Giepenbachtal, das parallel zur B 242 verläuft, in Richtung Trautenstein hinunter, bis wir...

30 Bilder

Himmelreich - Hexentanzplatz - Kloster Walkenried

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 09.10.2016 | 70 mal gelesen

Walkenried: Kloster | Anlässlich des Partnertreffens vom Harzklub Clausthal - Zellerfeld und dem Harzklub Quedlinburg fand neben dem Besuch des Klosters Walkenried eine Wanderung zum Berg Itel statt. Die Walkenrieder Mönche nannten ihn das "Himmelreich". Der Berg gehört zur Gipskarstlandschaft Walkenried. Im Innern des Berges befindet sich eine der größten Höhlen Deutschlands mit einer Länge von 382 m und einer Höhe von 15 m. Kurioserweise führt...

22 Bilder

Trautenstein - Dreiherrenstein - Sophienhof

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Oberharz am Brocken | am 04.09.2016 | 49 mal gelesen

Hasselfelde: Sophienhof | Die Wanderung des Harzklub Quedlinburg begann diesmal am Parkplatz Naturbad in Trautenstein. Unser erstes Ziel, besonders für Wanderfreunde die an den beliebten Wanderstempeln Interesse haben, war die die Stempelstelle Walzenhütte. Gleich hinter dieser Hütte überquerten wir die Harzquerbahn. Sie ist Bestandteil der Harzer Schmalspurbahnen und verbindet Nordhausen mit Wernigerode. Hinter der Brücke wanderten wir auf einem...

24 Bilder

Braunlage - Achtermann - Königskrug - Hahnekleeklippen 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 25.08.2016 | 51 mal gelesen

Braunlage: Braunlage | Vom Parkplatz der Wurmbergseilbahn in Braunlage begann diesmal die Wanderung des Harzklubs Quedlinburg. Im Tal der Warmen Bode ging es stetig bergauf. Kurz vor der Moosbrücke vereinigt sich die Kleine Bode mit der Großen Bode zur Warmen Bode. Wir wanderten entlang der Großen Bode, vorbei an den oberen Bodewasserfällen, bis zur Bärenbrücke weiter. Neben der Bärenbrücke befindet sich die Alfred - Riemer - Schutzhütte und ein...

26 Bilder

Elend, Kaffee "Horst" und die Schnarcherklippen 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Oberharz am Brocken | am 08.08.2016 | 83 mal gelesen

Elend: Elend | Der Harzklub Quedlinburg hatte diesmal zu einer Wanderung in den Harzort Elend eingeladen. Elend liegt im Oberharz - im Tal der Kalten Bode und gehörte aufgrund seiner Nähe zur Grenze zum Sperrgebiet. Den normalen DDR - Bürgern war der Zutritt auch in das angrenzende traditionelle Wandergebiet nicht gestattet. Elend besitzt neben der kleinsten Holzkirche in Deutschland auch ein wunderschönes, durch Quellwasser gespeistes...

18 Bilder

Quedlinburg , das schiefe Rathaus und der Gesichtsstein 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Quedlinburg | am 08.08.2016 | 187 mal gelesen

Quedlinburg: Quedlinburg | Unter der Leitung des Vorsitzenden des Harzklubs Quedlinburg, Olaf Eiding, fand eine offene Wanderung für jedermann, mit vielen interessanten Erklärungen, vom Rathaus über den Word, den Brühl und der der Altenburg zum Gesichtsstein statt.

23 Bilder

Silberhütte, der Teufelsteich und die Kindsmörderin

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 15.07.2016 | 54 mal gelesen

Der Harzort Silberhütte war der Ausgangspunkt einer Wanderung des Harzklubs Quedlinburg. Vom Parkplatz am Waldhof wanderten wir zum Fürstenteich. Dieser Teich gehörte zum Unterharzer Graben - und Teichsystem. Mit Hilfe dieses Systems konnte der weit verbreitete Bergbau im Harz effektiv betrieben werden. In der Region Silberhütte, Neudorf und Straßberg wurden neben Pyrit (Schwefelkies), Eisenerz und Flussspat auch Silber...

1 Bild

Der Harzklub Quedlinburg lädt ein zur Wanderung zum Fürstenteich, Teufelsteich und Birnbaumteich

Manfred Böhm
Manfred Böhm | Quedlinburg | am 06.07.2016 | 83 mal gelesen

Quedlinburg: Wandertreff Parkplatz Itschensteg (Stresemannstraße) | Wir wandern vom Parkplatz Waldhof in Silberhütte zum Fürstenteich, Teufelsteich, Birnbaumteich und über die HWN-Stempelstelle 194 Hellergrund zurück nach Silberhütte. Treffpunkt für diese 11 km lange Wanderung ist 9.00 Uhr am Wandertreff Parkplatz Itschensteg (Stresemannstraße) in Quedlinburg bzw. 9.30 Uhr am Parkplatz Waldhof in Silberhütte. Wir freuen uns über jeden Mitwanderer. Weitere Informationen sind über Telefonnummer...

25 Bilder

Güntersberge, die Ammenkühe und der Sängerblick 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Güntersberge | am 03.07.2016 | 203 mal gelesen

Güntersberge: Güntersberge | Der Harzklub Quedlinburg hatte zu einer Wanderung rund um den Harzort Güntersberge eingeladen. Bei angenehmen Temperaturen (am Vortag hatten wir über 30°C) wanderten wir vom Parkplatz Bürgerhaus los. Unser erstes Ziel war der Rastplatz am Katzsolteich. Nach der dort eingelegten Frühstückspause wanderten wir noch ein paar hundert Meter im Katzsoltal weiter. Um auf den Stolberger Stadtweg zu gelangen, mussten wir den Talweg...

22 Bilder

Trautenstein - Silber Marie - Trageburg - Rappbodevorsperre 2

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 24.06.2016 | 63 mal gelesen

Der Harzklub Quedlinburg führte unter Leitung ihres Wanderführers, Herrn Manfred Böhm, eine Wanderung, von Trautenstein aus, durch. Auf dem Trautensteiner Rundweg rechts der Rappbode kamen wir an einem ehemaligen Bergwerk, der Silber Marie, vorbei. Nach wenigen Metern erreichten wir den Anfang des Stausees der Rappbodevorsperre. Da diese Vorsperre Bestandteil der Bodetalsperren ist, möchte ich versuchen diese umfangreiche...

1 Bild

Wir wandern am Sonnabend, 25.06.2016, um Güntersberge 2

Manfred Böhm
Manfred Böhm | Quedlinburg | am 20.06.2016 | 75 mal gelesen

Quedlinburg: Parkplatz Itschensteg (Stresemannstraße) | Wir wandern von Güntersberge zum Katzsohlteich (HWN Stempelstelle 172), über Stolberger Stadtweg und Günterberger Weg ins obere Selketal, zum Hirschbüchenkopf (HWN Stempelstelle 173) und zum Elbingstalteich. Die Wanderstrecke beträgt 13 km. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr am Wandertreff Parkplatz Itschensteg (Stresemannstraße) in Quedlinburg bzw. 9.30 Uhr auf dem Parkplatz am Bürgerhaus in Güntersberge. Wir freuen uns über jeden...

1 Bild

Wir wandern am Sonnabend, 18.06.2016, um die Rappbode-Vorsperre ! 1

Manfred Böhm
Manfred Böhm | Quedlinburg | am 15.06.2016 | 49 mal gelesen

Quedlinburg: Parkplatz Itschensteg (Stresemannstraße) | Wir wandern vom Dorfgemeinschaftshaus Trautenstein zur Trageburg (Stempelstelle der HWN 52), zur Rappbode-Vorsperre und zum Rappbodeblick (Stempelstelle der HWN 56). Die Wanderwegstrecke dieser einfachen Wanderung beträgt 10 km. Treffpunkt zu dieser Wanderung ist um 9.00 Uhr der Wandertreff am Parkplatz Itschensteg (Stresemannstraße) in Quedlinburg bzw. um 9.45 Uhr der Parkplatz am Dorfgemeinschaftshaus in Trautenstein....