Historisches

1 Bild

" Die Weihnachtsgeschichte "

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 27.11.2016 | 36 mal gelesen

Halberstadt: Domplatz | Schnappschuss

3 Bilder

Kutscherlampen

Rolf Hennig
Rolf Hennig | Gräfenhainichen | am 22.10.2016 | 13 mal gelesen

Da werden nicht mehr einfach Drähte zum Glühen und Stoffe zum Leuchten gebracht. Da wird Licht gerichtet und geflutet, in Decken und Wände integriert; Licht wird gerechnet, programmiert und ferngesteuert und in 100 Helligkeitsstufen gedimmt. Das war nicht immer so. Feuer, Kienspan und Fackel, vergessen sei nicht das Karbidlicht, die Gaslampe und die Petroliumlampe, und endlich konnte die Leuchtflamme kontrolliert werden....

4 Bilder

Fragwürdige Aussicht

Kathleen Kröger
Kathleen Kröger | Halle (Saale) | am 13.07.2016 | 173 mal gelesen

Halle (Saale): Marktkirche | Auf Facebook und Co kursieren ja schon seit Jahren die vielfältigsten Gruppen in denen alte Fotografien oder Kuriositäten zur Stadt Halle geteilt werden. Dieses Bild erfüllt wohl ohne Wiederrede beide Kriterien und hat im Netz bisher für viel Amusement und hinterfragenden Gedanken geführt. Zu sehen – eine dem Anschein nach alte Fotografie einer Turmspitze, aus deren perspektivisch mittleren Fenster ein Teil der unteren...

1 Bild

..... idyllische Anlage 12

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Huy | am 10.07.2016 | 73 mal gelesen

Huy: Westerburg bei Dedeleben | Schnappschuss

1 Bild

Im Gespräch: Darstellerin von „Jutta von Sangerhausen“ 3

Mathias Hoppe
Mathias Hoppe | Helbra | am 20.06.2016 | 50 mal gelesen

Sie ist die Darstellerin der historischen eindrucksvollen Figur "Jutta von Sangerhausen", die mir sofort durch ihr außergewöhnliches Gewand auffiel. Mit ihr habe ich gesprochen und viel Interessantes erfahren. Sie stellen Jutta von Sangerhausen dar. Was ist das für eine Frau? Jutta von Sangerhausen war für uns eine ganz tolle Frau, und deshalb ist sie in aller Munde, was Sangerhausen und Umgebung betrifft. Sie war eine...

1 Bild

Die Rundbogenhalle in Dessau 4

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 05.06.2016 | 50 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Rundbogenhalle | sie war seinerzeit eine ingenieurtechnische Meisterleistung! Auch sie ist ein Baudenkmal. Sie ist im Besitz der Stadt Dessau. Keiner will sie nutzen bzw. die, die sie gern nutzen wollen - das Technikmuseum "Hugo Junkers" hat nicht das Geld dafür. Aber gibt es wirklich keine Verwendung? Wie wäre es mit einem Landeszentrum für erneuerbare Energien (ähnlich dem LEEA in MV (www.leea-mv.de/) Hier könnte man die modernsten...

8 Bilder

Das einzige öffentliche Schachmuseum Deutschlands 8

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Groß Quenstedt | am 29.05.2016 | 69 mal gelesen

Schachdorf Ströbeck: Schachmuseum | Schachmuseum Ströbeck Zur Geschichte Das Schachdorf Ströbeck gehört zum Landkrei Harz und liegf 8 km westlich von Halberstadt. Erstmals wurde Ströbeck 995 in einer Urkunde von König Otto III erwähnt. Seit dem Mittelalter verlief eine Heer- und später die Poststraße durch das Dorf. Die Geschichte erzählt, dass im Jahr 1011 ein vornehmer Gefangener des Bischofs von Halberstadt im Ströbecker Wehrturm gefangen gehalten...

9 Bilder

Ein Tag "ohne Sorgen" ... 5

Ursula Safar
Ursula Safar | Halle (Saale) | am 22.05.2016 | 70 mal gelesen

... also in Sanssouci erlebt! Nach einer Besichtigung der Stadt Potsdam bei sehr warmem, schwülen Wetter geschwitzt, viel Staub geschluckt und einer gefühlten Menge von 50.000 Besuchern begegnet. Trotzdem: herrlicher Ausflug! Wer kennt nicht die schönen Anlagen und Schlösser von Potsdam?! An dieser Stelle über Geschichte, Baustile, Bedeutung etc. zu informieren, hieße, eure Bildung zu unterschätzen - wisst ihr doch alles!...

9 Bilder

An der Straße der Romanik 10

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Huy | am 22.04.2016 | 86 mal gelesen

Huy: Huysburg | Die Huysburg - Ein Benediktinerkloster Das nördliche Harzvorland ist durch viele Wälder und Anhöhen geprägt. Eine von diesen Anhöhen ist der Huy mit einer Länge von ca. 20 Kilometern, der von Osten nach Westen verläuft. Auf dem Rücken dieser Anhöhe befindet sich die "Huysburg", ein Benediktinerkloster. Sie liegt 300 Meter über dem Meeresspiegel und ist neun Kilometer nördlich von Halberstadt entfernt. Die alte...

5 Bilder

Halle im Spiegel der Vergangenheit Teil 16 2

Kathleen Kröger
Kathleen Kröger | Halle (Saale) | am 12.04.2016 | 413 mal gelesen

Dieser Teil der Reihe beschränkt sich auf den kurzen Weg der halleschen Altstadtstraßen vom Franckeplatz bis zum Markt. Bild 1: Das historische Kaufhaus Levin Zur Jahrhundertwende stand an der Stelle des heutigen Thalia-Buchhandels das jüdische Kaufhaus Levin. Bemerkenswert ist hier die architektonische Neuorientierung des heutigen Gebäudes, die sich in Höhe und Grundbau sehr an das historische Vorbild anzulehnen...

6 Bilder

An der Straße der Romanik 6

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Huy | am 10.04.2016 | 72 mal gelesen

Huy: Schloss Röderhof | Zu Füssen der Huysburg (Benediktiner Kloster), etwa 10 km nördlich von Halberstadt, liegt das kleine Dorf Röderhof mit etwa 200 Einwohnern direkt am Rand des Huywaldes. Röderhof verdankt seinen Namen den Rodungen, die im mittelalter von den Mönchen vom Benediktiner Kloster (Huysburg) ausgeführt wurden. 1822 schenkte der König von Preussen dem Generalfeldmarschall Karl Friedrich von dem Knesebeck das Klostergut Röderhof....

1 Bild

Der einzige seiner Art 4

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 30.03.2016 | 60 mal gelesen

Halberstadt: Wassertorturm | Mittelalterliche Baudenkmäler. Die Stadtmauer von Halberstadt hatte einst sieben Tore. Aber leider sind von diesen Toren nur noch Teile vom Wassertor erhalten. Der Wassertorturm wurde im Jahre 1444 erbaut und 1990 erfolgte eine aufwändige Sanierung des Turmes. Zu den sieben Stadttoren gehörten einst: das Breite Tor, Kühlinger Tor, Harsleber Tor, Johannestor, Burcharditor, Gröpertor und Wassertor.

3 Bilder

Die Sargstedter Warte 3

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 20.03.2016 | 60 mal gelesen

Sargstedt: Sargstedter Warte | Ein weiterer Beobachtungsturm im Huy ist die Sargstedter Warte. Sie ist die mittlere von drei Warten im Huy. Sie bildet mit der Pauls- und der Heiketalwarte ein geschlossenes Beobachtungssystem zum Schutz der nach Halberstadt führenden Straßen. Die Ruine der Sargstedter Warte wurde 1894 zum Aussichtsturm ausgebaut und ist heute ein beliebter Ausflugsort.

6 Bilder

Die Wäsche zart und fein,will von ihr befestigt sein.

Rolf Hennig
Rolf Hennig | Gräfenhainichen | am 25.02.2016 | 34 mal gelesen

Die Wäsche zart und fein,will von ihr befestigt sein. Unscheinbar und denkbar einfach,aber erst über 150 Patente (1900) haben das Glupperl oder besser gesagt, die Wäscheklammer zu dem gemacht, was sie heute ist. Sie gab es als Bleich-Platz-Klammer ebenso wie die moderne Sturmklammer heute. Am Anfang als häßliches gespaltenes Holzstück zeigt sie sich heute als farbfreudige Federklammer aus Plaste. Ihr werden auch viele...

1 Bild

Historische Dampfmaschine

Peter Losch
Peter Losch | Quedlinburg | am 23.02.2016 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Halle im Spiegel der Vergangenheit Teil 15 1

Kathleen Kröger
Kathleen Kröger | Halle (Saale) | am 19.02.2016 | 124 mal gelesen

Im 15. Teil der Reihe geht es um die klassische Altstadt von Halle. Bild 1: Der Leipziger Turm mit Galgtor Auf diesem Postkartenausschnitt, der übrigens einer der wenigen farbigen ist, sieht man das Galgtor der Stadt Halle. Es befand sich ,wie auf dem Bild ersichtlich, östlich des Leipziger Turmes und führte zum heutigen Riebeckplatz, der damals der Hinrichtungsplatz der Stadt war. Da dort dann der Galgen aufgestellt...

1 Bild

Sicherheit vor 100 Jahren

Rolf Hennig
Rolf Hennig | Gräfenhainichen | am 15.02.2016 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Wahrhaftiges von Ständen, Zünften und alten Berufen

Rolf Hennig
Rolf Hennig | Gräfenhainichen | am 12.02.2016 | 54 mal gelesen

Wahrhaftiges von Ständen, Zünften und alten Berufen Heute noch deuten Familiennamen den Stand und das Handwerk unserer Vorfahren an. Häufig gewandelt in all den Jahrhunderten wechselndem Lauf, lässt sich dennoch manch Rätsel lösen. Geheimnisvoll und unverständlich muten die damaligen Berufe an. In Schreibart und Dialekten der Heimat oftmals geschuldet, zeigen sich Berufe und Gewerbe, welche längst vergessen sind und...

6 Bilder

Halle im Spiegel der Vergangenheit Teil 14 2

Kathleen Kröger
Kathleen Kröger | Halle (Saale) | am 08.02.2016 | 191 mal gelesen

Nach langer Zeit gibt es nun doch wieder neue Aufnahmen von historischen Plätzen in Halle. Diesmal hatte ich eine kleine Runde vom Franckeplatz bis zur Saline gedreht und neu gefundenes Bildmaterial vor drei Objekte gehalten. Bild 1: Der Franckeplatz In den frühen Jahren des 20. jahrhunderts war noch nicht an die Hochstraße zu denken, daher war der Bereich vom Leipziger Turm bis zum Franckeplatz als Teil der...

1 Bild

Der Schwefelholzspender

Rolf Hennig
Rolf Hennig | Gräfenhainichen | am 19.01.2016 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Plättstromzähler

Rolf Hennig
Rolf Hennig | Gräfenhainichen | am 29.11.2015 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Enthüllung in Zeitz! 2017 gibt's einen Rundpflug in die Geschichte!

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 06.11.2015 | 100 mal gelesen

Zeitzer Sonderausstellung 2017 hat ein Gesicht Heute (5.11.) haben Stadt Zeitz und Vereinigte Domstifter das Werbemotiv für die Sonderausstellung „Dialog der Konfessionen. Bischof Julius Pflug und die Reformation“ vorgestellt. Die kulturhistorische Ausstellung wird vom 5. Juni bis 1. November 2017 in Zeitz zu sehen sein. Das „Gesicht“ hat die Zeitzer Design & Kreativagentur TRANSMEDIAL erarbeitet und der Presse...

11 Bilder

An der Strasse der Romanik ( Teil 2 ) 8

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Huy | am 16.08.2015 | 55 mal gelesen

Huy: Wasserburg | In meinem ersten Teil von der Westerburg konnte ich leider keine Innenaufnahmen zeigen, weil das Fotografieren in den Räumen nicht erlaubt ist. Nach Rücksprache mit den Eigentümern, dass meine Aufnahmen für das Bürgerreporter Portal der MZ sind, bekam ich telefonisch Bescheid, dass ich doch Innenaufnahmen machen kann. So machte ich mich am Sonntag noch einmal auf den Weg zur Westerburg, um die Räumlichkeiten zu fotografieren.

8 Bilder

An der Strasse der Romanik 7

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Huy | am 12.08.2015 | 248 mal gelesen

Huy: Wasserburg | Eine romantische Wasserburg (Geheimtipp ) Im Harzvorland des Harzkreises unweit von Dedeleben im "Großen Bruch" liegt die "Westerburg" ein Wasserburg-Juwel. Die Gründung geht bis auf das Jahr 770 zurück und wurde von Karl dem Großen während des Sachsenkrieges errichtet. Ursprünglich bestand die Burganlage aus einem doppelten Wall, zweifachen Burggraben und einigen Funktionsgebäuden in einem sumpfigen Gebiet. Ab dem Jahr...

1 Bild

Jubiläumsfeier zum 5 jährigen Bestehen im Puppen und Teddy Museum

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Schwanebeck | am 03.08.2015 | 74 mal gelesen

Nienhagen: Puppenmuseum | Es steht unter dem Motto " Die Puppen sind los und lassen die Bären tanzen " Am Samstag und Sonntag den 22. und 23. 08. 2015 von 10.00-18.00 Uhr feiert das Puppenmuseum in Nienhagen bei Halberstadt in der Ernst-Thälmann-Str. 1 sein 5 jähriges Bestehen. Zu diesem Termin wird auch der Puppendoktor und viele Überraschungen für die Gäste dabei sein. Für Nichtmobile, besteht die Möglichkeit, sich mit dem Puppentaxi ins...