Hochwasser

10 Bilder

Sie wird breiter 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 06.01.2018 | 19 mal gelesen

Langsam breitet sich die Elbe aus. Heute konnte ich feststellen, das die Elbe weiter angestiegen ist und einen Pegelstand von 368 cm erreicht hat.

16 Bilder

Hochwasser im Harz 1

peter blei
peter blei | Südharz | am 05.01.2018 | 45 mal gelesen

Bere neuer Höchststand 2.28 am 4.1.2018 Wasser steht schon bis an die Schienen der HSB

14 Bilder

Droht uns eine Hochwassergefahr ? 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 05.01.2018 | 54 mal gelesen

Bis am Rand ist die Elbe gefüllt. Wie man sehen kann ist sie immer noch am steigen. Pegelstand 3. Januar  12h   309 cm 4. Januar  12h   340 cm 5. Januar  12h   368 cm 6. Januar  18h   394 cm 8. Januar  16h   410cm        Wendel hat sich bereits ausgebreitet

4 Bilder

Leichtes Hochwasser im Harz

peter blei
peter blei | Südharz | am 03.01.2018 | 7 mal gelesen

Die Bere , ein kleiner Bach im Harz , führt schon reichlich viel Wasser .

15 Bilder

Das war das Jahr der Bürgerreporter - Juli 2017

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 28.12.2017 | 128 mal gelesen

Wie schnell doch ein Jahr vergeht, schon steht 2018 vor der Tür. Höchste Zeit einmal zurückzublicken. Das war der Juli 2017 bei den Bürgerreportern. Zurück zum Jahresrückblick

16 Bilder

Das war das Jahr der Bürgerreporter - Mai 2017

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 26.12.2017 | 121 mal gelesen

Wie schnell doch ein Jahr vergeht, schon steht 2018 vor der Tür. Höchste Zeit einmal zurückzublicken. Das war der Mai 2017 bei den Bürgerreportern. Zurück zum Jahresrückblick

1 Bild

Das war das Jahr der Bürgerreporter - Rückblick auf 2017

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 22.12.2017 | 387 mal gelesen

Das Christkind naht und schon klopft das neue Jahr mit lauten Schlägen an die Tür. Wie schnell doch ein Jahr vergeht ... Höchste Zeit einmal zurückzublicken. In diesen Tagen wollen wir mit zwölf Bildergalerien die einzelnen Monate Revue passieren lassen. An dieser Stelle möchten wir allen Bürgerreportern für Ihre vielen Beiträge und Fotos danken. Nur Sie machen dieses Portal so lebendig. Natürlich können wir nicht...

4 Bilder

Hochwasser in Halberstadt 4

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 27.07.2017 | 221 mal gelesen

Halberstadt: Krankenhaus | Der starke Regen in der Harzregion ließ die Flüsse und Bäche zu reißenden Strömen werden. Besonders die Orte Wernigerode, Silstedt, Ilsenburg und Derenburg hatten mit starken Überschwemmungen zu kämpfen. Die Feuerwehr und die ehrenamtlichen Helfer waren Tag und Nacht im Einsatz. Die Holtemme und der Goldbach fließen durch Halberstadt. Eigentlich ist der Goldbach im Sommer ein Rinnsal und die Holtemme plätschert so dahin....

5 Bilder

Alles wieder gut 4

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 26.02.2017 | 104 mal gelesen

Herrliche Abendsonne als Entschädigung für die Stunden voller Sorgen, die sich im Nachhinein als völlig grundlos erwiesen haben. Gottseidank! Die Pegelstände der Mulde sind fast schon wieder im Normbereich. Danke euch fürs Daumendrücken.

16 Bilder

Ich ahne schlimmes 11

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 23.02.2017 | 169 mal gelesen

Stürmische Zeiten rufen Erinnerungen wach. Der Wasserstand der Mulde ist erhöht, sogar deutlich erhöht. Hoffentlich werden meine Vermutungen nicht Realität. Der Deichbau zum Schutz für den westlichen Teil meiner Heimatstadt Jeßnitz ist noch im vollen Gange und nun steigen die Pegelstände. Zweimal habe ich bereits miterleben müssen,wie aus dem Haus, wo ich bereits seit 13 Jahren lebe, eine Insel wurde. Ich versuche...

10 Bilder

9 Millionen für den Sport

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 15.08.2016 | 58 mal gelesen

Zeitz: Thälmannstadion | Sportminister übergibt Fördermittelbescheid Kernstätte des Sports Gute Laune am 15. August im Thälmannstadion Zeitz. Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) kam mit Investitionsbankchef Manfred Maas auf das satte Grün. Beim Einlaufen dabei hatten sie den Fördermittelbescheid über rund neun Millionen Euro zur Beseitigung der Hochwasserschäden. Den nahm Oberbürgermeister Christian Thieme, erst im Mai „neu eingewechselt“...

5 Bilder

in dieser Nacht...

Willgard Krause
Willgard Krause | Wittenberg | am 04.08.2016 | 36 mal gelesen

...wurde wieder Starkregen vorraus gesagt, na wollen wir hoffen das solches, wie in der vorigen Woche, nicht wieder passiert

13 Bilder

Erinnerungen- Hochwasser 2013 3

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 19.03.2016 | 108 mal gelesen

Warum der Stadtteil West von Jeßnitz noch immer nicht vor einem erneuten Hochwasser geschützt ist zeigen euch einige Bilder vom der Flut im Sommer 2013.

8 Bilder

THW auf der Interschutz 2015 in Hannover

Florian Bittner
Florian Bittner | Dessau-Roßlau | am 14.06.2015 | 111 mal gelesen

Dessau-Roßlau: THW Ortsverband Dessau | Die Interschutz ist die, alle 5 Jahre stattfindende, Weltleitmesse für die Bereiche Rettungsdienst, Brand- bzw. Katastrophenschutz und Sicherheit, welche dieses Jahr auf der Messegelände von Hannover war. Dort werden die neuesten Fahrzeuge, Technik und Innovationen gezeigt, vorgeführt und für potentielle Käufer, wie Städte oder Kommunen auch zum selbsttesten animiert. In weniger als 6 Tagen lockte die Messe rund 160.000...

27 Bilder

Die Flut- Vor fast genau 2 Jahren... 8

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 23.05.2015 | 99 mal gelesen

..., musste ich hilflos mit ansehen, wie die Flut das Haus (in dem ich seit 2003 lebe) zu einer Insel werden ließ. Mit großem Interesse las ich deshalb den Artikel in der MZ über den Fortschritt der Baumaßnahmen am Deichprojekt zwischen Greppin und Jeßnitz. Damit soll endlich auch der westliche Teil meiner Heimatstadt vor Fluten geschützt werden Einer von 6 Bauabschnitten ist bereits fertiggestellt. Die Bauarbeiter sind...

1 Bild

Dessauer THW Ortsbeauftragter in Tunesien

Florian Bittner
Florian Bittner | Dessau-Roßlau | am 18.05.2015 | 45 mal gelesen

Dessau-Roßlau: THW Ortsverband Dessau | Mitte Mai flog der Ortsbeauftragte vom THW Ortsverband Dessau für 10 Tage nach Tozeur in Tunesien, um dort eine Spezialausbildung für die Sandsackfüllung und anschließenden Verbau an die künftigen Tunesischen Helfer zu vermitteln. Insgesamt 24 ehrenamtliche Teilnehmer wurden in einem rotierenden Stationsbetrieb theoretisch und praktisch in Abstimmung mit der Office National de la Protection Civile (ONPC) in den Bereichen...

1 Bild

Hochwasserschäden werden beseitigt 1

Dieter Stier
Dieter Stier | Weißenfels | am 08.05.2015 | 59 mal gelesen

Vorsitzender des Kreistages Dieter Stier MdB informiert über geplante Infrastrukturausbesserung Mit einer Anfrage zur Beseitigung der Hochwasserschäden an der Landstraße 192 zwischen Reuden und Ostrau hat sich der Vorsitzende des Kreistages Burgenlandkreis, Dieter Stier MdB, in der Sitzung des Kreisausschusses am 2. März 2015 an die Kreisverwaltung gewandt. Von dort wurde ihm nun ein Antwortschreiben der...

1 Bild

Die Enten freuen sich über das Hochwasser !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 14.01.2015 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

So sieht es heute an der Elbe aus ( 14. 1. 2015 )

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 14.01.2015 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

So sieht es heute an der Elbe aus ( 14. 1. 2015 )

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 14.01.2015 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Hochwasser 2013

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 13.01.2015 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Nun breitet sich die Elbe wieder aus ! 13. Januar 2015

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 13.01.2015 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Elbepegel 1

Willgard Krause
Willgard Krause | Wittenberg | am 13.01.2015 | 131 mal gelesen

Wittenberg: Elbwiesen | schon wieder rasant steigender Elbepegel. Wollen wir hoffen das es nicht solch Ausmaß annimmt wie im Jahr 2013

7 Bilder

An der Elster wird wieder “gestrolcht”. 1

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 07.12.2014 | 97 mal gelesen

Zeitz: KITA Kleine Strolche | Kleine Strolche, Eltern und Erzieherinnen freuen sich über ihre KITA “Kleine Strolche” Abenteuer pur Schon an der Pforte empfängt Besucher ein guter Eindruck. Sauber gepflasterte Fußwege, ein gepflegtes Holzgehege für die Kinderwagen, ein neuer tartanbelegter Sportplatz. “Das Schönste aber,” sagt Kitaleiterin Knoll ” das Schönste ist der Spielplatz hinterm Haus.” Wasserspiele aus langlebigem Holz, ein Abenteuerschiff zum...