Holzskulpturenwettbewerb Tornau

15 Bilder

Das war das Jahr der Bürgerreporter - Juli 2017

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 28.12.2017 | 134 mal gelesen

Wie schnell doch ein Jahr vergeht, schon steht 2018 vor der Tür. Höchste Zeit einmal zurückzublicken. Das war der Juli 2017 bei den Bürgerreportern. Zurück zum Jahresrückblick

82 Bilder

17. Holzskulpturenwettbewerb "Kunst mit Kettensägen" im Heidedorf Tornau 30. Juli 2016

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 31.07.2016 | 2958 mal gelesen

Unter dem Wettbewerbsmotto "Bäume verbinden Generationen" zeigten bereits heute 39 Künstler aus 8 Ländern - so aus Litauen, Dänemark, der Schweiz und andere ihr Können. Veranstalter dieses größten Volksfestes in der Dübener Heide ist die Gemeinde Tornau, der Verein Dübener Heide sowie der Heidemaler Wolfgang Köppe. Vor 17 Jahren rief der heute 90-jährige Heidemaler Holzkünstler aus dem In-und Ausland erstmals auf der Wiese...

21 Bilder

KETTENSÄGEKÜNSTLER II

Peter Losch
Peter Losch | Quedlinburg | am 03.05.2015 | 64 mal gelesen

Sie haben fertig! Kettensägekünstler International und aus Deutschland haben in Thale ihre Kunst unter Beweis gestellt! Es ist schon erstaunlich mit welcher Zielsicherheit diese Klientel Ihre Kettensägen bewegen. Nichts scheint unmöglich um aus einem plumpen Baumstamm eine filigrane Skulptur zu erschaffen. Chapeau vor dieser Leistung!

35 Bilder

Holz - Skulpturen - Wiese in Tornau Dübener Heide 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 12.02.2015 | 745 mal gelesen

Tornau war 2014 zum 15. Mal Gastgeber des Holzskulpturenwettbewerbes. Dieser stand unter dem Motto " Seele des Menschen ist die Seele des Baumes " Es ist das größte Volksfest in der Dübener Heide. 1999 wurde durch den Heidemaler Wolfgang Köppe der Holzskulpturenwettbewerb ins Leben gerufen. Das letzte Juliwochenende in Tornau gehört den Kettensägenkünstlern. Also schauen Sie am 25/26 Juli 2015 einmal vorbei. Hier können sie...