Industriekultur

30 Bilder

Ehemaliges Chemiewerk Coswig (Anhalt)

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 28.11.2016 | 48 mal gelesen

Ein Besuch im ehemaligen Chemiewerk bei Coswig (Anhalt). Ein verlassener Ort aus der Industriezeit der ehemaligen DDR. Hier wurden Schwefel und Zement hergestellt und allerlei andere Sachen, welche heute im Gewebegebiet bleibende Spuren hinterlassen haben.

1 Bild

Altes Silo - Wismar, Ostsee

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 17.07.2016 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

35 Bilder

Ehemaliges Krematorium Dessau 1

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 15.11.2015 | 248 mal gelesen

Das unter Denkmalschutz stehende Krematorium in Dessau zefällt mit zunehmende Zeit, wenn niemand was macht. Den Rest wird sicherlich die Natur erledigen. Ein Besuch ist es Wert, besonders wenn es nicht regnet.

4 Bilder

Damals war's. Weißt du noch?

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 18.06.2015 | 108 mal gelesen

Eine Begegnung in Geschichte Wissen Sie was eine Pumpentasse ist? Nein, weder eine Tasse in die man, noch eine aus der man Kaffee pumpen könnte. Ich gebe zu, dass ich beinahe zwei Jahrzehnte zwar hin und wieder an den Ort gleichen Namens, doch nicht an das Wort selbst dachte. Und doch waren sie plötzlich alle wieder da, die einst so vertrauten Begriffe. Pumpentasse, Wärmetauscherbühne, Kolonne, Kugelentsalzer und...

1 Bild

8. Tag der Industriekultur in Sachsen-Anhalt

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 13.04.2015 | 89 mal gelesen

Zeitz: Brikettfabrik Herrmannschacht | 19.04.15/10-18:00/Brikettfabrik Herrmannschacht / Faszinierende Industriegeschichte- und Kultur. Zum Sehen, Anfassen und Erleben. Tag der Industriekultur 2015. Sachsen-Anhalt weit wird am 19. April der Tag der Industriekultur begangen. Hierzulande haben die Industrie und deren Kultur eine lange Geschichte und sind reich an Traditionen. Wer wüsste das besser als die Zeitzer-/innen und das Umland mit dem...

3 Bilder

Technik, die begeistert. Auch jetzt im Frühjahr

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 17.03.2015 | 48 mal gelesen

Zeitz: Brikettfabrik Herrmannschacht | Inmitten moderner Industrieanlagen steht in Zeitz die älteste noch erhaltene Brikettfabrik der Welt. Brikettfabrik Herrmannschacht Nach Richard Herrmann benannt startete in der Brikettfabrik Herrmannschacht 1889 die Produktion. Bis Ende 1959 verarbeitete die Fabrik die Braunkohle aus dem Mitteldeutschen Braunkohlenrevier. Erfahren Sie etwas über die Braunkohlegeschichte in Mitteldeutschland und erleben Sie gut erhaltene...

16 Bilder

Verlassene Orte / Lost Places 4

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 16.02.2015 | 825 mal gelesen

Eine Sammlung von vergessenen bzw. verlassenen Orte unserer ehemaliger Industrieregion. Der Charme von Verlassenen Orten ist eine ganz besondere Leidenschaft. Es ist egal, ob man als Geocacher oder Fotograf in solchen Objekten unterwegs ist, der Reiz und die Faszination der großen architektonischen Meisterwerke liegen in einer Hand, wir haben ein Zeitzeugnis aus dem vergangenen Jahrhundert. Die alten Industrieruinen liegen...

21 Bilder

Freyberg Brauerei Halle/Saale 6

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 23.11.2014 | 230 mal gelesen

Die alte verlassene Freyberg Brauerei an der Saale ist ein historischer Industriebau der Stadt Halle und erzählt mit seinem Charme der Vergänglichkeit die Geschichte der Stadt. Das besondere an der Brauerei ist, dass sie in den vergangenen Jahrhunderten gewachsen ist und keinen einheitlichen Baustil erkennen läßt. Mitte der 90er Jahre gabe es in der Kantine einen Tanzpalast, aber das war der letzte Lebenstropfen, nun verfällt...

1 Bild

Kalkwerk Kaltes Tal 8

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 04.08.2014 | 135 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Erinnerung: "100 Jahre Beginn des ersten Weltkrieg"

Luftfahrt- und Technik- Museumspark
Luftfahrt- und Technik- Museumspark | Merseburg | am 20.04.2014 | 240 mal gelesen

Merseburg (Saale): Luftfahrt- und Technik Museumspark | Zum Schwerpunktthema "100. Jahrestag des Beginn des 1. Weltkrieges" kann man im Luftfahrt- und Technik- Museumspark Merseburg zahllose interessante und einmalige Exponate im Original mit den historischen Hintergründen / Details besichtigen. Wollen Sie nicht nur unsere Sammlung der historischen Flugzeuge des ersten Weltkrieges, sondern auch alle anderen Exponate aus Luftfahrt- und Technik kennenlernen? Dann planen Sie bitte...

5 Bilder

Große Anlagen der Chemie - Nachtaufnahmen von Industrieanlagen; Teil II 12

Bernd Müller
Bernd Müller | Schkopau | am 17.12.2013 | 265 mal gelesen

Schkopau: Buna-Werke, Kraftwerk | Die Buna-Werke GmbH in Schkopau war ein Chemieunternehmen für die polymere Kunststoffproduktion. Der Werksname BUNA leitet sich aus dem Verfahren zur Herstellung von Synthesekautschuk, die Polymerisation von Butadien mit Natrium – auch Buna genannt – ab. Die Grundsteinlegung erfolgte im April 1936 unter dem Namen Buna-Werke GmbH Schkopau. Die Buna-Werke in Schkopau, zwischen Merseburg und Halle (Saale) gelegen, waren...

3 Bilder

Große Anlagen der Chemie - Nachtaufnahmen von Industrieanlagen; Teil I 1

Bernd Müller
Bernd Müller | Leuna | am 17.12.2013 | 240 mal gelesen

Leuna: Leunawerke | Die Leunawerke waren das größte Unternehmen der Chemieindustrie in der DDR südlich von Halle (Saale) in Sachsen-Anhalt - im Kreis Merseburg. Heute gehören die Leunawerke zum Saalekreis in Sachsen-Anhalt. Benannt wurden die Werke nach der östlich des Industriegebiets liegenden Stadt Leuna. Am 25. Mai 1916 war in Leuna Grundsteinlegung für die Badische Anilin- und Sodafabrik, Ammoniakwerk Merseburg genannte Anlage,...

Hobby ? - Industriekultur & Fahrzeugtechnik! 1

Heiko Baumgarten
Heiko Baumgarten | Merseburg | am 15.12.2013 | 133 mal gelesen

Die Schönheit der Industriekultur ist doch ein schönes Hobby, auch wenn es viele andere Kulturbanausen nicht verstehen können. Im Land von Junkers, Gruson, Grade, Wucherer, Bleichert und anderen genialen Industriepionieren der Mitteldeutschen Region wurde und wird damit leider viel zu wenig Werbung gemacht. Gern genieße ich einmal die Schönheit der technischen Errungenschaften der Vergangenheit.

1 Bild

"Die Wellradwaschmaschine" - Einblicke in die Waschküche damals 4

Luftfahrt- und Technik- Museumspark
Luftfahrt- und Technik- Museumspark | Merseburg | am 27.11.2013 | 1094 mal gelesen

Merseburg (Saale): Luftfahrt- und Technik Museumspark | Die Entwicklung der historischen Bottich-Waschmaschine, wie sie in Querfurt von einem Pastor und Erfinder erstmals gebaut wurde, bestimmte jahrelang den Vorgang der "großen Wäsche" unserer Ahnen. Noch in den 50-er und 60-er Jahren produzierte man Waschmaschinen der Marken "Turmperle" aus hölzernen Bottichen. Anfangs wurde dort ein hölzener Rührer von Hand gedreht - später übernahm diese Arbeit ein Elektromotor, der...

4 Bilder

Kinotechnik TK 35 2

Luftfahrt- und Technik- Museumspark
Luftfahrt- und Technik- Museumspark | Merseburg | am 06.09.2013 | 363 mal gelesen

Die TK 35 wurde durch den VEB Carl Zeiss Jena bis in die 60-er Jahre gebaut und ist wohl schon als legendär zu bezeichnen. Mit dieser mobilen 35mm Filmtechnik wurde auf dem Gebiet der DDR der Landfilm aufgebaut. In den Orten, wo es kein Kino gab, kam regelmäßig ein Vorführer mit dieser Technik zum Einsatz. So war in den Sälen vieler Dorfgaststätten Hochbetrieb, wenn es nachmittags Kinderfilme und abends welche für...

1 Bild

Wolfener Ausstellung - Tag der Industriekultur Leipzig

andrea maehl
andrea maehl | Bitterfeld-Wolfen | am 30.08.2013 | 124 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Industrie- und Filmmuseum Wolfen | Anläßlich des Tages der Industrie-Kultur in Leipzig am Samstag, den 31. August 2013 zeigen wir in einer kleinen Ausstellung ausgewählte Objekte unserer Sammlung, die in Leipzig hergestellt worden sind. Im Rahmen der 14-Uhr-Führung geht unser Kollege noch auf andere Verbindungen Leipzig-Wolfen ein. Da in Leipzig am Samstag so viel zu sehen ist, kann man unsere kleine Ausstellung auch noch am Sonntag (1. September)...

1 Bild

Das IFM Wolfen ist mit dabei: Tag der Industriekultur Leipzig am 31.8.13

andrea maehl
andrea maehl | Bitterfeld-Wolfen | am 16.07.2013 | 165 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Industrie- und Filmmuseum Wolfen | Tipp: Am 31.8.2013 findet der Tag der Industriekultur Leipzig statt. Auch das Industrie- und Filmmuseum Wolfen ist mit dabei! Weitere Infos und das Programm finden Sie unter: http://www.industriekulturtag-leipzig.de/programm-2013-grafische-ubersicht/ http://www.industriekulturtag-leipzig.de/industrie-und-filmmuseum-wolfen/ https://www.facebook.com/TagDerIndustriekulturLeipzig Freundliche Gruesse Andrea Mähl

1 Bild

Die Wäschemangel - ein schönes Relikt vergangener Zeiten ?! 11

Luftfahrt- und Technik- Museumspark
Luftfahrt- und Technik- Museumspark | Bornstedt | am 27.05.2013 | 889 mal gelesen

Lutherstadt Eisleben: Bahnhof | Wer kennt die segensreiche Erfindung aus den 50-er Jahren noch? Damals, nach den entbehrungsreichen Kriegsjahren gab es den Wunsch mit Musik das Leben leichter zu nehmen. In unserer Ausstellung sind verschiedene Geräte alles Baujahre und Leistungsklassen (Bilder) zusehen, die damals der (oft auch teure) Traum waren... Vielleicht statten Sie auch einmal den anderen Museumsstücken einen Besuch ab und planen...

11 Bilder

Tag der Industriekultur 2013 3

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Gräfenhainichen | am 23.04.2013 | 155 mal gelesen

Gräfenhainichen: Ferropolis | Wohin zum Tag der Industriekultur? Da gibt es bei uns nur eine Adresse - "Ferropolis, die Stadt aus Eisen". In der Nähe von Gräfenhainichen stehen auf einer Landzunge in einem inzwischen gefluteten Braunkohlentagebau Abbaugeräte und bilden die Kulisse einer ungewöhnlichen Arena. Ursprünglich befanden sich an dieser Stelle die Werkstätten, Sozialgebäude und Versorgungseinrichtungen des Tagebaues Golpa-Nord. Nach dem...

1 Bild

Ausstellungseröffnung Projektionsfläche | 13.04.2013

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 07.04.2013 | 263 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Filmtheater Wolfen | Am 13.04.2013 um 16.30 Uhr werden die Türen zur „Projektionsfläche“ im Wolfener Kino geöffnet. Die Eröffnungsrede wird vom Leiter des Industrie- und Filmmuseums Wolfen, Herrn Uwe Holz, durchgeführt. Anschließend begrüßt Sie unsere Oberbürgermeisterin der Stadt Bitterfeld-Wolfen, Frau Petra Wust. In der Ausstellung werden großformatige Leinwände vom Graffitikünstler Mathias Wrobel und Fotografien von Christian Meyhöfer und...

1 Bild

6. Tag der Industriekultur in Sachsen-Anhalt

Uwe Künzel
Uwe Künzel | Thale | am 01.04.2013 | 318 mal gelesen

Thale: Hüttenmuseum | Der 6. Tag der Industriekultur in Sachsen-Anhalt findet am Sonntag den 21. April 2013 statt. Das Hüttenmuseum Thale zeigt am diesen Tag seine Dampfmaschine. Die Dampfmaschine Nr. 7 ist ein Industriedenkmal in Thale. Erbaut wurde sie 1911 durch die Ascherslebener Maschinenbau AG vorm. W. Schmidt & Co. für das Blockwalzwerk des Thaler Eisenhüttenwerks. Von 1912 bis 1990 trieb sie die Walzgerüste der Blockstraße an, wo...

1 Bild

Benzin-Wasserverdampfer im Luftfahrt- und Technik Museums Merseburg

Luftfahrt- und Technik- Museumspark
Luftfahrt- und Technik- Museumspark | Leuna | am 21.02.2013 | 191 mal gelesen

Leuna: Bahnhof | Schnappschuss

1 Bild

Historische "Höhen-Sonne" im Luftfahrt- und Museumspark Merseburg 6

Luftfahrt- und Technik- Museumspark
Luftfahrt- und Technik- Museumspark | Querfurt | am 21.02.2013 | 533 mal gelesen

Querfurt: Bahnhof | In dieser Vorfrühlings-Woche braucht doch jeder ein bisschen Sonne?! Deshalb zeigen wir aus den über 60 000 Exponaten des Luftfahrt- und Technik- Museumspark diese: Historische "Höhen-Sonne" Die so genannte "Höhen-Sonne" war ein schon 1904 entwickeltes Gerät zur Erzeugung von Ultravioletter "Höhen-" Strahlung für medizinische Zwecke ursprünglich in Kliniken und Sanatorien. Später gab es diese Geräte auch als...

1 Bild

Von der Eisenbahn in Halle, Merseburg und dem Saalekreis

Luftfahrt- und Technik- Museumspark
Luftfahrt- und Technik- Museumspark | Merseburg | am 18.02.2013 | 258 mal gelesen

Es gibt unzählige Dinge, welche früher bei der Deutschen Reichsbahn benutzt wurden. Einige davon sind schon richtig historisch wertvoll. Der Hallesche Lokführer und Sammler Arno Stein hat mit seinen Freunden für die Abteilung Eisenbahn im Merseburger Luftfahrt- und Technik Museumspark hunderte Exponate zusammengetragen, die so selten sind, daß sie sonst nirgendwo Eingang in museale Sammlungen gefunden haben! Wer kennt...