Islam

1 Bild

Bruno Schirra * zu Ursache und Zukunft des islamischen Terrors 4

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 30.01.2016 | 116 mal gelesen

bzw. "Islamischer Staat", Al-Kaida und Co.: Ursache und Zukunft des islamistischen Terror Von Thomas Fritz Aktualisiert am 29. Januar 2016, 19:45 Uhr ** Vor 25 Jahren marschierten die USA erstmals im Irak ein. Im Anschluss errichteten sie Militärbasen auf der arabischen Halbinsel – für radikale Muslime ein Sündenfall. Wir sprachen mit dem Autor Bruno Schirra über die Ursachen des Terrors, die Verantwortung...

1 Bild

Offener Brief des Superintendenten anlässlich des Übergriffs auf das Islamische Kulturzentrum 3

Torsten Bau
Torsten Bau | Halle (Saale) | am 23.09.2015 | 73 mal gelesen

Der Evangelische Kirchenkreis Halle-Saalkreis verurteilt die Zerstörungen am Islamischen Kulturzentrum in Halle-Neustadt sowie den am nahegelegenen Rennbahnkreuz stattgefundenen Angriff auf einen Mitmenschen ausländischer Herkunft. In seinem Schreiben an den Vorsitzenden des Träger-Vereins des Islamischen Kulturzentrums, Djamel Amelal, bekräftigt Superintendent Hans-Jürgen Kant die Verbundenheit der Christinnen und Christen...

10 Bilder

das gehört zu Deutschland?

Wolfgang Rust
Wolfgang Rust | Dessau-Roßlau | am 26.07.2015 | 38 mal gelesen

Sind das friedvolle Töne?? Textstellen aus dem Koran. Verstehen wir was da gesagt wird? Urteilen Sie doch bitte selbst. Vielleicht kann es ja jemand erklären? https://www.youtube.com/watch?v=qOCTg5ruVNU

Gedanken: Islam und Deutschland? 8

Wolfgang Rust
Wolfgang Rust | Dessau-Roßlau | am 16.01.2015 | 127 mal gelesen

Radikal und rechte Parolen sind leicht daher gesagt, kennt jemand den Koran? Der Koran und die Bibel haben ein großes Auslegungspotential, Verstehen wir die alten Schriften wirklich um hier mitreden zu können? Ich hörte heute im MDR Info folgendes: die Äußerung" Mein Land" das sei schon rechts, und da kratzte ich mich das erste Mal an den Kopf, was soll da ein deutscher sagen? er muss ja Gefahr laufen, wenn er Deutschland...

1 Bild

Haifa und das „Olivenfest“ 6

Anna Lauche
Anna Lauche | Rietzmeck | am 07.11.2014 | 352 mal gelesen

Es gibt Wochen da passiert nicht viel und eben auch solche wie diese, in denen ich halbe Romane verfassen könnte. So war ich in dieser Woche für 3 Tage in Haifa. Bereits die Anreise wäre ein eigener Bericht wert. So brachte mich jemand aus Tlamim gegen 7:30 Uhr zur Busstation, denn zu Fuß führt dort kein Weg hin. Auch ein Problem weshalb ich Megiddo nicht so einfach verlassen kann. Mein Bus nach Afula (nächst größere...