Kirchennacht in Halle

13 Bilder

Halle (Saale) am 17.08.2013 - Ein Streifzug durch 6 Hallesche Kirchen im Zentrum 5. Teil 1

Bernd Müller
Bernd Müller | Halle (Saale) | am 20.08.2013 | 630 mal gelesen

Halle (Saale): Ulrichskirche-Konzerthalle | Servitenknechte genannt Marienknechte legten im Jahre 1339 den Grundstein für ihre zweischiffige Klosterkirche St. Maria. Die Ulrichskirche besitzt bis heute keinen Turm, stattdessen sind zwei Dachreiter angebracht. 1496 wurde die Kirche erstmals geweiht. 1510 erfolgte der Einzug des Gewölbes, welches 1531 vollendet war. Bereits 1527 wurde das Kloster aufgehoben und ab 1531 durch die Ulrichgemeinde genutzt. In den...

21 Bilder

Die Kirchennacht in Halle (Saale) am 17.08.2013 - Ein Streifzug durch 6 Hallesche Kirchen im Zentrum 4. Teil 4

Bernd Müller
Bernd Müller | Halle (Saale) | am 20.08.2013 | 8524 mal gelesen

Halle (Saale): Marktkirche | Die Marktkirche "Unser lieben Frauen - auch Marienkirche ist die jüngste der mittelalterlichen Kirchen der Stadt Halle. Die Marktkirche mit ihren 4 Türmen und mit dem Roten Turm bilden sie das Wahrzeichen der Stadt Halle. Sie befinden sich auf dem Marktplatz von Halle. Die Marktkirche entstand zwischen 1529 und 1554 auf Geheiß von Kardinal Albrecht von Brandenburg und Erzbischof von Magdeburg benötigte für seine...

6 Bilder

Die Kirchennacht in Halle (Saale) am 17.08.2013 - Ein Streifzug durch 6 Hallesche Kirchen im Zentrum 3. Teil 1

Bernd Müller
Bernd Müller | Halle (Saale) | am 19.08.2013 | 179 mal gelesen

Halle (Saale): Dom | Der Dom wurde von dem Bettelorden der Dominikaner 1271 als Kirche gegründet und 1330 vollendet. Nach 1520 ließ der Magdeburger Erzbischof, Kardinal Albrecht von Brandenburg, die Kirche äußerlich umgestalten (Giebelkranz vor dem Dach) und schließlich 1523 als Stiftskirche des Magdeburger Erzbistums neu weihen. Seit dieser Zeit wurde die Kirche vom Volk als Dom bezeichnet. Durch Arbeiten von Lukas Cranach d.Ä. , Matthias...

7 Bilder

Die Kirchennacht in Halle (Saale) am 17.08.2013 - Ein Streifzug durch 6 Hallesche Kirchen im Zentrum 2. Teil 1

Bernd Müller
Bernd Müller | Halle (Saale) | am 19.08.2013 | 8907 mal gelesen

Halle (Saale): Kirche St. Moritz | Die St. Moritz-Kirche war eine ehemalige Chorherrenstiftskirche. Sie ist eine spätgotische Hallenkirche südwestlich vom Hallmarkt gelegen. Die Kirche hat eine bedeutsame Orgel und spätgotischen Steinskulpturen. Andieser Stelle stand eine romanische Kirche und mit St. Moritz wurde 1388 begonnen und der Kirchenbau 1557 beendet. Die Kirche gilt als Auftakt der spätgotischen Hallenbaukunst in Sachsen. Die Moritzkirche...

7 Bilder

Die Kirchennacht in Halle (Saale) am 17.08.2013 - Ein Streifzug durch 6 Hallesche Kirchen im Zentrum 1. Teil

Bernd Müller
Bernd Müller | Halle (Saale) | am 19.08.2013 | 225 mal gelesen

Halle (Saale): St. Elisabeth Kirche | Der Besuch der Kirchennacht gegann in der katholischen Prospteikirche St. Elisabeth. Sie wurde 1896 geweiht. St. Franziskus und St. Elisabeth ist die katholische Propsteikirche in der Innenstadt von Halle. Sie wurde von 1893 bis 1896 nach Plänen von Arnold Güldenpfennig in neugotischem Stil errichtet. In der Nähe befinden sich das Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara sowie die Franckeschen Stiftungen. Die Orgel...