Kloster

1 Bild

Ehestreit in Ewigkeit

Merseburg: Petrikloster | Am Samstag zog es noch ein vorerst letztes Mal zu "Ehestreit in Ewigkeit" ganz viele Besucher zu uns ins Kloster, denn noch einmal wurden unsere "alten Stücke" von unseren Petrimimen auf der Bühne präsentiert, bevor dann wahrscheinlich im Oktober die neuen Stücke Premiere feiern werden. Fast 100 Besucher staunten nicht schlecht, was ein Laientheater so auf die Beine stellen kann und vor allem, was in den Ehen nach Hans Sachs...

1 Bild

Ehestreit in Ewigkeit - vorerst letzte Gelegenheit

Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V.
Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V. | Merseburg | am 05.06.2017 | 10 mal gelesen

Merseburg: Petrikloster | Am kommenden Freitag und dann nochmal am Samstag, den 17. Juni, gibt es die vorerst letzte Gelegenheit die Merseburger Petrimimen mit ihren beliebten Theaterstücken "Ehestreit in Ewigkeit" nach Hans Sachs zu erleben. Das muss man gesehen haben: witzige Szenen aus zwei Ehen, bei denen kein Auge trocken bleibt! Nutzt die Chance und kommt ins Kloster! Ab 18.30 Uhr könnt ihr euch jeweils schon bei Live-Musik und leckerer...

1 Bild

Bernd Rinser überzeugte mit einmaliger Stimme und musikalischer Finesse!

Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V.
Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V. | Merseburg | am 05.06.2017 | 7 mal gelesen

Merseburg: Petrikloster | Am Freitag Abend gab es bei uns im Kloster die einmalige Gelegenheit, den Großmeister des Folk und Blues endlich auch in Merseburg live zu einem Konzert zu erleben. Und die Gäste, die zu uns kamen, wurden nicht enttäuscht. Bernd überzeugte auf ganzer Linie - da können wir nur sagen: Danke!

Rootsrock mit Bernd Rinser im Kloster 2

Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V.
Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V. | Merseburg | am 29.05.2017 | 13 mal gelesen

Merseburg: Petrikloster | Liebe Klosterfreunde, am Freitag, 2. Juni, ist es soweit – unser langersehnter Konzertabend mit Bernd Rinser steht vor der Tür! Wir freuen uns auf einen musikalisch Hochgenuss, denn seine Songs sind so überzeugend wie authentisch, sie sind unsentimental, kunstvoll und doch voller Herzenstöne. So sind seine Konzerte ein Muss für alle Romantiker und RootsRock Fans. Und nun spielt er endlich auch einmal in Merseburg in der...

1 Bild

Erster Schlagerabend im Kloster

Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V.
Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V. | Merseburg | am 22.05.2017 | 19 mal gelesen

Am Samstagabend erlebte Merseburg eine Premiere – der allererste Schlagerabend bei uns im Kloster und es war einfach nur toll! Dank der tollen Musik von Tom und Janet hielt es niemand auf seinem Platz, es wurde getanzt wie noch nie und unser Beleuchter, der liebe Andre, hat sich mal wieder selbst übertroffen. Kaum zu glauben, dass so etwas in Merseburg möglich ist, aber seht selbst einige der schönsten Bilder!

1 Bild

Rootsrock mit Bernd Rinser

Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V.
Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V. | Merseburg | am 22.05.2017 | 7 mal gelesen

Merseburg: Petrikloster | Mit mehreren alten Gitarren, seiner Stimme, seinen Songs, Mundharmonika und Fußpercussion, lädt Bernd Rinser seine Gäste auf eine musikalische Reise zwischen Folk und Blues in den Süden der Vereinigten Staaten ein. Vergleiche mit den Besten seines Genres wie zum Beispiel Townes van Zandt, Seasick Steve, Johnny Cash und Willy DeVille braucht Bernd Rinser nicht zu scheuen. Eine einmalige Gelegenheit den "Großmeister des Folk...

2 Bilder

Erster Schlagerabend im Kloster

Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V.
Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V. | Merseburg | am 02.05.2017 | 17 mal gelesen

Merseburg: Petrikloster | Wie ihr ja wisst, wollen wir im Kloster auch immer mal etwas Neues machen und die Kultur in Merseburg bereichern. Deshalb haben wir uns für den 20. Mai etwas ganz Besonderes überlegt - dann wird es nämlich den ersten Schlagerabend im Kloster geben. Und wir werden natürlich wie immer dafür sorgen, dass es für alle ein unvergesslicher Abend in toller Atmosphäre wird.

Theaterauftritt in Friedensdorf

Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V.
Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V. | Merseburg | am 01.05.2017 | 4 mal gelesen

Am Samstag hatten unsere Petrimimen ihren ersten Gastauftritt. Im Dorfgemeinschaftshaus von Friedensdorf führten sie vor fast 90 begeisterten Besuchern unsere beliebten Stücke nach Hans Sachs auf und machten natürlich gleichzeitig Werbung für die Klosterbauhütte. Wieder ein Zeichen dafür, wie gut Vereine auch miteinander zusammen arbeiten können! Danke, liebe Friedensdorfer!

1 Bild

Sonnenbad

Jacqueline Koch
Jacqueline Koch | Eisleben | am 01.04.2017 | 45 mal gelesen

Lutherstadt Eisleben: Kloster St. Marien in Helfta | Schnappschuss

6 Bilder

Eiskristalle 3

Jacqueline Koch
Jacqueline Koch | Eisleben | am 23.01.2017 | 79 mal gelesen

Lutherstadt Eisleben: Marktplatz | Als heute der Dunst über der Stadt abgezogen war, zog es mich erneut hinaus in den Stadtpark und ins nahe gelegene Kloster Helfta. Tausende Eiskristalle hatten die Natur in etwas Zauberhaftes verwandelt, so dass ich ständig am Drücker war. Hier ein paar kleine Impressionen.

7 Bilder

Besuch der Klosteranlage Michaelstein 6

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Blankenburg (Harz) | am 31.10.2016 | 83 mal gelesen

Blankenburg (Harz): Kloster Michaelstein | Die Klosteranlage Michaelstein bei Blankenburg/Harz ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. So konnte ich am Samstag den 29. 10.2016 noch einige Herbstimpressionen einfangen.

30 Bilder

Himmelreich - Hexentanzplatz - Kloster Walkenried

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 09.10.2016 | 71 mal gelesen

Walkenried: Kloster | Anlässlich des Partnertreffens vom Harzklub Clausthal - Zellerfeld und dem Harzklub Quedlinburg fand neben dem Besuch des Klosters Walkenried eine Wanderung zum Berg Itel statt. Die Walkenrieder Mönche nannten ihn das "Himmelreich". Der Berg gehört zur Gipskarstlandschaft Walkenried. Im Innern des Berges befindet sich eine der größten Höhlen Deutschlands mit einer Länge von 382 m und einer Höhe von 15 m. Kurioserweise führt...

1 Bild

Wie ein Oberleutnant aus Ermsleben in Löwen ein Kloster rettete 4

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Meisdorf | am 15.04.2016 | 113 mal gelesen

Falkenstein/Harz: Siederstraße | Im August 1914 war die Stadt Löwen (Leuven) in Belgien durch die deutsche Armee besetzt und zu einen sehr großen Teil auch zerstört worden. Am nördlichen Rand der Stadt gab es noch das Kloster Mont- César (Kayserberg). Der Oberleutnant der Reserve Gustav Reinbrecht erhielt den Befehl das Klöster anzuzünden, da angeblich Heckenschützen sich dort verschanzt hatten. Als er aber zum Kloster vordrang, erkannte er, vom...

2 Bilder

„Wie Rot-Rot-Grün das Land verändert“ - Thüringer Erfahrungsbericht

Uda Heller
Uda Heller | Sangerhausen | am 02.04.2015 | 50 mal gelesen

Der Evangelische Arbeitskreis der CDU Mansfeld-Südharz und Uda Heller, MdB laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu der gemeinsamen Veranstaltung am 16. April um 19.00 Uhr ins Kloster Helfta nach Eisleben ein. Das Thema des Abends lautet: „Wie Rot-Rot-Grün das Land verändert“. Über seine Erfahrungen in Thüringen berichtet Johannes Selle, MdB. „Ich freue mich, dass uns mein Kollege aus dem Deutschen Bundestag,...

11 Bilder

Kloster Drübeck

Uwe Siegismund
Uwe Siegismund | Aschersleben | am 06.10.2014 | 59 mal gelesen

Die über 1000 Jahre alte Klosteranlage Drübeck-einzige Klosteranlage im Projekt Gartenträume-zählt mit der romanische Klosterkirche St.Vitus zu den bedeutendsten Baudenkmälern am nördlichen Harzrand. Das Kloster wurde im Jahre 900 gegründet. Im Jahre 1700 entstanden die Hof-und Gartenanlagen. Das Kloster Drübeck beherbergt als Evangelisches Zentrum das Pädagogisch Theologische Institut,das Pastoral Kolleg,das...

1 Bild

am Abend: Kloster Jerichow 1

Uwe Siegismund
Uwe Siegismund | Aschersleben | am 22.09.2014 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Fischteiche von Kloster Michaelstein

Uwe Siegismund
Uwe Siegismund | Aschersleben | am 28.12.2013 | 49 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fernmeldeturm auf dem Petersberg 1

Melanie D.
Melanie D. | Salzatal | am 02.07.2013 | 96 mal gelesen

Petersberg: Fernmeldeturm | Schnappschuss

4 Bilder

Klosterspende, Magische Stäbe im Juni und Esel ab November

Jens Vogt
Jens Vogt | Weißenfels | am 13.05.2013 | 188 mal gelesen

Weißenfels: Kloster St. Claren | Klosterspende Am vergangenen Samstag durften wir Kulturphönixe den Erlös unserer Benefizgala anlässlich der Mitgliederversammlung des Weißenfelser Bürgervereins Kloster St.Claren überreichen, 500 Euro brachte der Abend am 06.04.2013 für das altehrwürdige Gemäuer ein. Magische Stäbe Ende Juni wird der Kulturphönix e.V. im Klosterhof die magische Komödie "Virgula Magica" 2 Mal zur Aufführung bringen. Schon bei den...