LG private Bibliothek

5 Bilder

Der Schwan und der Hund und dann kam RILKE...

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 15.05.2015 | 66 mal gelesen

Beim heutigen Spaziergang durch den Schillerpark wollte suchte unser SAMMY den Blickkontakt zum Schwan, daher habe ich diese Situation im Bild festgehalten. Und auf dem Heimweg fiel mir ein, auch Meister Rilke hat dazu ein Gedicht geschrieben... Der Schwan von Rainer Maria Rilke Diese Mühsal, durch noch Ungetanes schwer und wie gebunden hinzugehn, gleicht dem ungeschaffnen Gang des Schwanes. Und das...

3 Bilder

Die Spargelsaison 2015 eröffnet… 1

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 04.05.2015 | 122 mal gelesen

Auch in der Literatur findet sich der Spargel... wie in folgenden Beispielen zu lesen ist... In diesem Augenblick aber des Spargelkorbes am Arme seiner Frau gewahr werdend, unterbrach er sich und sagte: "Na, nu zeige mal her. Hat's denn gefleckt?" "I nu", sagte Frau Dörr und hielt ihm den kaum halbgefüllten Korb hin, dessen Inhalt er kopfschüttelnd durch die Finger gleiten ließ. Denn es waren meist dünne...

2 Bilder

Über die Geduld... von Rainer Maria Rilke 7

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 03.05.2015 | 149 mal gelesen

Über die Geduld (von Rainer Maria Rilke) Man muss den Dingen die eigene, stille ungestörte Entwicklung lassen, die tief von innen kommt und durch nichts gedrängt oder beschleunigt werden kann, alles ist austragen – und dann gebären... Reifen wie der Baum, der seine Säfte nicht drängt und getrost in den Stürmen des Frühlings steht, ohne Angst, dass dahinter kein Sommer kommen könnte. Er...

1 Bild

Sibirien - Portrait eines Landes

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 27.04.2015 | 56 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Frauenzentrum | Thema an diesem Tag: "Mein Sibirien" Eindrücke über Land, Natur und Menschen und Traditionen werden vom Radwanderer: Christian Schumann vermittelt. Im Anschluss berichten russische Zuwanderinnen über ihr Leben in Dessau- Roßlau. Ich habe dazu in meinen Bücherregalen geschaut und folgende Werke entdeckt: Klagelied der polnischen Verbannten in Sibirien Aus den Hütten, die der Schnee bestiebte, Sammelt euch um...

1 Bild

22. April... Tag der Erde... An die Weltverbesserer... Annette von Droste- Hülshoff 4

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 22.04.2015 | 34 mal gelesen

Pochest du an – poch nicht zu laut, Eh du geprüft des Nachhalls Dauer! Drückst du die Hand – drück nicht zu traut! Eh du gefragt des Herzens Schauer! Wirfst du den Stein – bedenke wohl, Wie weit ihn deine Hand wird treiben! Oft schreckt ein Echo, dumpf und hohl, Reicht goldne Hand dir den Obol, Oft trifft ein Wurf des Nachbars Scheiben. Höhlen gibt es am Meeresstrand, Gewalt’ge Stalaktitendome, Wo...

1 Bild

Dessauer Ehrenamtler Netzwerk wünscht mit "Goethe" ein bürgerschaftliches Engagement Jahr 2015...

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 01.01.2015 | 88 mal gelesen

Zwischen dem Alten Zwischen dem Neuen, Hier uns zu freuen Schenkt uns das Glück, Und das Vergangne Heißt mit Vertrauen Vorwärts zu schauen, Schauen zurück. Stunden der Plage, Leider, sie scheiden Treue von Leiden, Liebe von Lust; Bessere Tage Sammeln uns wieder, Heitere Lieder Stärken die Brust. Leiden und Freuden, Jener verschwundnen, Sind die Verbundnen Fröhlich gedenk. O des Geschickes Seltsamer...

4 Bilder

Wintereinzug im Schillerpark... und das längste Wintermärchen von Heinrich Heine 5

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 30.12.2014 | 230 mal gelesen

Bei einem Spaziergang in den letzten Tagen war ein rasanter Wechsel zu verzeichnen, war am Sonntag beim Spaziergang mit meiner Enkeltochter noch alles in grün/grau anzusehen. Nicht einmal 24 Stunden später ist dann alles mit einer weißen Schneedecke überzogen und erfreut mit Sicherheit die Kinder in den kommenden Tagen, aber auch Hunde haben ihren Spaß daran, ihre Nasen durch den Schnee zu ziehen. Deutschland. Ein...

2 Bilder

Agnes Günther... 151. Geburtstag am 21.07.2014

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 21.07.2014 | 91 mal gelesen

Die deutsche Schriftstellerin Agnes Günther fing erst nach dem Tode ihres Mannes... Rudolf Günther... einem Professor der Theologie in Marburg. Das erste Drame hieß: "Von der Hexe, die eine Heilige war"... welches auch im schloß Langenburg aufgeführt wurde. Und aus diesem Stoff entstand dann später: "Die Heilige und der Narr"... doch sie sollte die Fertigstellung nicht mehr schaffen. Erst 1913 wurde es von dem Pastor...

3 Bilder

Hans Fallada... 121. Geburtstag am 21.07.2014

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 21.07.2014 | 137 mal gelesen

Der Autor des Klassikers " Kleiner Mann, was nun?" von 1932... in fast sämtlichen Verlagen erschienen... und gelangte zum Welterfolg... mit dem Schicksal des kleinen Angestellten des Massenmenschen, der in Bürgertum hineinwachsen will... beim Rowohlt Verlag war es sogar die Nummer 1... noch mit Leinenrücken (von dieser Sammlung besitze ich stolze 800 Exemplare... unterschiedlicher Ausgaben, Nummern und Jahrgänge, wie...

2 Bilder

Ernest Hemmingway... 115. Geburtstag am 21.07.2014

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 21.07.2014 | 73 mal gelesen

Da noch mehrere Geburtstagskinder der Literatur heute zu benennen sind, habe ich zu jedem versucht ein oder mehrere Zitate ausgesucht, die mir besonders gefallen... und nachgeschaut welche Buchexemplare ich von Ihnen besitze... Ich habe vor ein paar Jahren von einem Professorenhaushalte eine riesigen Bestand erworben... von denen jedoch nicht alle in meiner persönlichen Bibliothek verbleiben... da nach/in bestimmte...

2 Bilder

Der Garten... Gedicht der Woche... Nr. 1

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 09.06.2014 | 626 mal gelesen

Beim Sortieren meiner Urlaubsbilder habe ich ein schönes Bild aus dem Jahr 2012 entdeckt. Wir hatten da eine nette Urlaubsunterkunft in Dierhagen mit Gartennutzung hinter dem Haus gebucht. Die beiden Liegen hatte ich eines Tages einfach so und ohne tieferen Sinn hingestellt... heute freue ich mich darüber... denn es war die Inspiration für mein erstes Gedicht der Woche... Mit dieser Rubrik möchte ich ein wenig an...

2 Bilder

Georg Sand... 138. Todestag am 08.06.2014 1

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 08.06.2014 | 192 mal gelesen

Georg Sand... alias Amantine-Aurore-Lucile Dupin wurde am 01.Juli 1804 in Paris geboren und starb am 08.06.1876 in Nohant. Ihr Urgroßvater war der Marschall Moritz von Sachsen, ihre Urgroßmutter die galante Marie Verriéres von der Oper. Sand war eine französische Schriftstellerin und als Vorkämpferin der Gleichberechtigung der Frau... ging sie allen Vorurteilen zum Trotz in ihrem persönlichen Leben (so als Freundin...

5 Bilder

Tante Anna!?... über der Humperdinckstr. 4 im Bild eingefangen... 3

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 08.06.2014 | 163 mal gelesen

Im Laufe des gestrigen Tages ist es mir mit meiner Kamera gelungen... die "Tante Anna" im Bild festzuhalten. Ich habe mit der größten Zoomereinstellung zwei schöne Fotos machen können. Bild 1 war der erste Versuch... Bild 2 da war die "Tante Anna" schon besser zu sehen Bild 3 ist dann eine Fotomontage von der Kirchturmuhr... die wir vom Balkon sehen und einer dreifachen Vergrößerung von Bild 1 Elly...

2 Bilder

Friedrich Hölderlin... und das Briefe schreiben...

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 07.06.2014 | 92 mal gelesen

Wer schreibt heute eigentlich noch Briefe mit dem Füller? Warum ist das Briefe schreiben so in den Hintergrund geraten? Selbst in den sozialen Netzwerken kann man feststellen, dass vollständige Sätze und/oder längere Kommunikationen kaum stattfinden. Da ich gestern noch nicht das Foto gemacht habe... hier jetzt die Ergänzung... denn früher wurde viel geschrieben... mit Tinte... und Papier. Blick in meine private...

1 Bild

Rainer Maria Rilke... Bibliothekszuwachs im Oktober 2013

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 10.10.2013 | 135 mal gelesen

Ich habe schon eine Weile keine Bücher mehr ersteigert/gekauft... da ich bisher noch immer mit der Erfassung meiner Bestände beschäftigt bin. Zu viele Sparten an unterschiedlichen Stellen müssen ja auch ordentlich in einer Bücherdatenbank erfasst werden. Und wenn ich dann ein Buch in die Hand nehme... lese ich hin und wieder... und so habe ich das eine oder andere Buch schon mehrmals in der Hand gehabt. Als ich unlängst...

2 Bilder

Zitat des Tages... 07. Oktober

Liane Griedel
Liane Griedel | Dessau-Roßlau | am 07.10.2013 | 270 mal gelesen

Das Leben ist wie ein Buch. Jeden Tag blättert das Schicksal eine Seite um. Anmerkung: Doch blättern wir wirklich jeden Tag das Schicksal selbst um... oder sind es nicht hin und wieder die alltäglichen kleinen oder großen Dinge... die uns dazu veranlassen und nicht selten dazu zwingen? Gehen wir alle voller Zufriedenheit jeden Tag auf Arbeit... egal ob als Lehrling... Angestellter... Bufdi oder Bürgerarbeiter... oder...