Luther

4 Bilder

Gefahr (vorerst) gebannt!

Maik Kunzmann
Maik Kunzmann | Röblingen | am 09.11.2017 | 4 mal gelesen

Die durch das Sturmtief "Herwart" verursachten Beschädigungen am Dach des Unterröblinger Kirchenschiffs wurden Mitte letzter Woche durch Mitarbeiter der Firma von Dachdeckermeister Andreas Hildebrandt aus Eisleben beseitigt. Kurzfristig wurden somit mögliche Folgeschäden am Gebäude durch Niederschläge verhindert. Dank und Lob allen Beteiligten für ihren Einsatz!

13 Bilder

Happy Birthday, Luthereiche!

Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V.
Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V. | Merseburg | am 31.10.2017 | 27 mal gelesen

Merseburg: Petrikloster | Heute feiert unsere Eiche im Klausurhof des Klosters ihren 100. Geburtstag, denn am Reformationstag 1917 wurde unser Zögling der Luthereiche aus Wittenberg hier gepflanzt. Gestern Abend haben wir gemeinsam in ihren Geburtstag hinein gefeiert, Laternen konnten gebastelt und anschließend bei unserem Laternenumzug ausprobiert werden. Bei einem Eichenquiz konnten Groß und Klein ihr Wissen rund ums Thema Eichen beweisen. Um...

2 Bilder

Eichengeburtstag im Kloster

Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V.
Förderkreis Klosterbauhütte Merseburg e.V. | Merseburg | am 15.10.2017 | 21 mal gelesen

Merseburg: Petrikloster | Ein für die nächsten hundert Jahre einmaliges Event gibt es dann schon zwei Tage später. Denn am 31.Oktober vor genau 100 Jahren wurde unser Abkömmling der Luthereiche aus Wittenberg bei uns im Klostergarten feierlich gepflanzt. Und in ihren Geburtstag möchten wir gemeinsam mit euch reinfeiern. Deshalb steht am 30. Oktober ab 17 Uhr im Kloster alles unter dem Motto „Eiche“, für die Kleinen gibt es bunte Bastelangebote und...

16 Bilder

Nicolaikirche Unterröblingen: Der Baum steht.

Maik Kunzmann
Maik Kunzmann | Röblingen | am 02.10.2017 | 48 mal gelesen

30. September 2017: Apfelbäumchen und Luther-Rosen wurden gepflanzt. Ein besonderer Tag... ... und besonders zwei Dinge machten diesen Tag bemerkenswert: Die Menschen, die sich zur Andacht versammelt haben, waren keineswegs alles Christen und es war nach inzwischen 30 Jahren das erste Mal, dass in der Nicolaikirche in Unterröblingen wieder ein Gottesdienst abgehalten wurde. Die Andacht hielt Superintendent Andreas Berger...

4 Bilder

Armenische Austausch-Schüler an der Reilschule auf Luthers Spuren

Manfred Drobny
Manfred Drobny | Halle (Saale) | am 21.09.2017 | 122 mal gelesen

Halle (Saale): Reilschule | Seit 2009 besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen der Sekundarschule „Johann Christian Reil“ in Halle und der Mittelschule in Sardarapat/Armenien. Durch die Förderung des Landes Sachsen-Anhalt war es in den vergangenen Jahren möglich, im Wechsel Delegationen auszutauschen. Nachdem im vergangenen Schuljahr eine Abordnung der Reilschule in Armenien geweilt hatte, kamen diesmal neun Schüler unter Leitung ihrer Deutschlehrerin...

9 Bilder

Der Tetzelstein - warum wir Tetzel die Reformation verdanken 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 17.09.2017 | 39 mal gelesen

Königslutter: Tetzelstein | Der  Dominikanermönch Johann Tetzel wurde 1465 in Pirna geboren. Nach den katholischen Glauben ist es über die Beichte möglich, seinen Seelenfrieden mit Gott zu finden. Anfang des 16. Jahrhundert wurde für den Bau des Petersdom in Rom viel Geld benötigt Um es zu beschaffen, wurde von Tetzel  der Handel mit Ablassbriefen eingeführt. Für ein bestimmtes Entgelt. konnte man sich von seinen Sünden freikaufen. Ja man konnte sich...

1 Bild

Philosophieren tut not

Carsten Passin
Carsten Passin | Kemberg | am 13.08.2017 | 12 mal gelesen

Philosophieren ist eine Kulturtechnik, so notwendig wie Lesen, Rechnen und Schreiben. Diesem Motto sieht sich das bundesweite Jugendbildungsprojekt "DenkWege zu Luther" der Ev.Akademie in Wittenberg verpflichtet. Projekterfahrungen und Reflexionen zum Philosophieren mit Jugendlichen im allgemeinen und speziell zu reformationsbezogenen Themen sind nun als Publikation erschienen:  Philosophieren mit Jugendlichen. Anregungen...

2 Bilder

Luther, allgegenwärtig

Willgard Krause
Willgard Krause | Wittenberg | am 24.06.2017 | 22 mal gelesen

....hier in Wittenberg.

1 Bild

Jedem das Seine - mir das Meiste?

Carsten Passin
Carsten Passin | Wittenberg | am 15.06.2017 | 15 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Bugenhagenhaus | Philosophieren mit Luther zur Themenwoche Gerechtigkeit in Wittenberg 21. bis 26. Juni 2017, Lutherstadt Wittenberg, Bugenhagenhaus/ Ev.Akademie Im Rahmen der Weltausstellung Reformation "Tore der Freiheit" gestalten die „DenkWege zu Luther“ zusammen mit der EKM eine Themenwoche „Gerechtigkeit“. In Workshops, Gesprächs- und Lektürerunden, auf thematischen Geocachingtouren und einer Pokemonjagd nähern wir uns...

9 Bilder

Luther-Jahr 2017: ergänzende Worte zum Selbstudium 2

Wolfgang Rust
Wolfgang Rust | Dessau-Roßlau | am 05.06.2017 | 30 mal gelesen

Sie können es auch als Version von 1993 haben, so Sie wollen?

2 Bilder

Luther-Jahr 2017 1

Wolfgang Rust
Wolfgang Rust | Dessau-Roßlau | am 05.06.2017 | 18 mal gelesen

Vergleich zwischen gestern und heute. Es hat sich auch vom Inhalt nichts geändert, oder? Nur,- das diejenigen, die darauf hinweisen, Falschaussagen verbreiten helfen, da stimmt doch etwas nicht, oder? Dann würden nicht alle zu Anti-Hass und Diskriminierungsveranstaltungen "rennen", und weiter Zeitzeugen ignorieren und somit weiter diskriminieren, stimmt's? Ach,- ich vergas. Wir haben studiert, da braucht man das Gehirn...

1 Bild

Herzlich Willkommen zum Kirchentag in Lutherstadt Wittenberg

Detlef Dähne
Detlef Dähne | Wittenberg | am 30.05.2017 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schlosskirche Wittenberg

Detlef Dähne
Detlef Dähne | Wittenberg | am 01.05.2017 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Katharina von Bora und das Brehnaer Frauenkloster

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Sandersdorf-Brehna | am 13.04.2017 | 16 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Altes Rathaus | Im Rahmen der Vortragsreihe "500 Jahre Reformation in Brehna und Anhalt-Bitterfeld" wird am 16. Mai 2017 von 18 bis 19:30 Uhr Jutta Jahn über "Katharina von Bora und das Brehnaer Frauenkloster" sprechen. Katharina von Bora war eine sächsische Adelige und Ordensschwester. Von 1504 bis 1509 war sie Schülerin im Kloster Brehna, wurde anschließend im sächsischen Nimbschen zur Nonne und heiratete später Martin Luther. Ein...

3 Bilder

Sinfoniekonzert zum Reformationsjubiläum 1

Sebastian Theilig
Sebastian Theilig | Sangerhausen | am 29.03.2017 | 48 mal gelesen

Sangerhausen: Jacobikirche | Das Reformationsjubiläum 2017 in Sachsen-Anhalt ist auch in Sangerhausen angekommen. Unter dem Titel "Ein feste Burg" lädt die Junge Philharmonie Mansfeld-Südharz am Sonntag zu einem Sinfoniekonzert in die Jacobikirche Sangerhausen. Unter Leitung des Dirigenten Christian Beyer spielt das Sinfonieorchester der Kreismusikschule Werke von Johann Sebastian Bach, Otto Nicolai und Felix Mendelssohn Bartholdy, die sich mit Luther...

1 Bild

Konzert: LUTHER zwischen Bach und Gospel

Wiebke Rieske
Wiebke Rieske | Halle (Saale) | am 28.02.2017 | 13 mal gelesen

Halle (Saale): Christliche Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe Halle gGmbH | Am 28. April 2017, um 19:30 Uhr, lädt die Christliche Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe herzlich zu einem besonderen Konzert in die Fährstraße 5, 06114 Halle (Saale) ein: In dem Konzert begegnen die Besucherinnen und Besucher Martin Luther, dem ihn verehrenden Johann Sebastian Bach undteilweise Nachfolgern der folgenden Jahrhunderte. Der Kirchenreformator Luther und die Reformation haben tatsächlich Spuren zu allen...

4 Bilder

Martin Luther - Dein Herzliebchen

Annelies Schlesinger
Annelies Schlesinger | Sandersdorf-Brehna | am 22.02.2017 | 14 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Stadt- und Klosterkirche | Theater und Musik aus dem Hause Luther Große Geschichte und der turbulente Alltag im Haus des großen Reformators gespielt von: Maja Chrenko als Katharina von Bora und Albrecht Wagner als Hausdiener Wolf Sieberger Eintritt: 10 €

9 Bilder

Ehrenamtsempfang des Evang. Kirchenkreises Halle-Saalkreis für 500 Engagierte

Torsten Bau
Torsten Bau | Halle (Saale) | am 30.05.2016 | 22 mal gelesen

Am Freitag vor dem Katholikentag, d. 20 Mai 2016, lud der Evangelische Kirchenkreis Halle-Saalkreis Ehrenamtliche der Gemeinden zu einem Empfang in die hallesche Händelhalle ein. Mehr als 500 von ihnen kamen. Begrüßt und durch den Abend geleitet wurden Sie von Superintendent Hans-Jürgen Kant. Nach kurzem spirituellen Impuls und gemeinsamen Gesang richteten die Bischöfin der Landeskirche, Ilse Junkermann, sowie die...

1 Bild

Neujahrsspaziergang zum Lutherdenkmal in Worms 6

Hildegard Stelzig
Hildegard Stelzig | Sangerhausen | am 04.01.2016 | 77 mal gelesen

Worms: Lutherdenkmal | Schnappschuss

12 Bilder

Luther wäre begeistert

Mathias Hoppe
Mathias Hoppe | Helbra | am 08.11.2015 | 64 mal gelesen

Lutherstadt Eisleben: Marktplatz | Eisleben lud wieder zur Feier des Geburtstages von Matin Luther mit einem großen mittelalterlichen Treiben ein. Ein Bericht von Mathias Hoppe Wenn das Luther in der heutigen Zeit erleben würde, dass sein Geburtstag gleich zwei Tage lang gefeiert würde, hätte dies seine Begeisterung sicher. Ebenso groß waren die Feiern zu Luthers Geburtstag, wie sie jedes Jahr auf dem Marktplatz in der Lutherstadt Eisleben gefeiert...

3 Bilder

"Luther war hier!"...und hier...und hier!

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 23.10.2015 | 74 mal gelesen

Wo Sie in Zeitz die Lutherplaketten finden Vor lauter Luthertrubel um Wittenberg gerät fast in Vergessenheit, welche herausragende Rolle zum Beispiel Zeitz in der Reformationsgeschichte einnimmt. Immerhin, wo heute das frühbarocke Schloss Moritzburg steht war in der damaligen Bischofsburg ab 1542 der Sitz des ersten evangelischen Bischofs Nikolaus von Amsdorf. Das ist aber nur ein Teil der Geschichte. Die ganze Geschichte...

5 Bilder

Ein Geschenk des Himmels! 4

Frank Motzki
Frank Motzki | Halle (Saale) | am 12.07.2015 | 111 mal gelesen

Als ich vor einigen Tagen durch Halles Innenstadt radelte,besuchte ich ein Antiquitätengeschäft,um nur etas herumzustöbern. Da entdeckte ich ein großes ,schweres Buch und fragte nach. Es handelte sich um eine Luther-Bibel aus dem Jahre 1770-zu meiner großen Freude mit einem Vorwort von Gotthilf August Francke-dem Sohn von August Hermann Francke-dem Gründer der Franckeschen Stiftungen. Für mich ein Schatz besonderer...

12 Bilder

Ausgebrannte Garagen und Pyramiden im Mansfelder Land - die Woche der Bürgerreporter 3

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 15.06.2015 | 391 mal gelesen

Fünf Mal noch werden die Tage länger, bevor am Sonntag die Sommersonnenwende im Kalender steht. Doch bevor wir nach vorn schauen, fassen wir an dieser Stelle erst noch zusammen, was die Bürgerreporter in der vergangenen Woche beschäftigt hat. Festumzüge hat es gegeben und auch schwere Unfälle. Insgesamt haben die MZ-Bürgerreporter in der vergangenen Woche 211 Beiträge verfasst. Dass es ein Beitrag über Kafka einmal auf...

1 Bild

3000 Jahre - Bibeln und Fragmente - Bibelausstellung in Köthen

Norbert Dießenbacher
Norbert Dießenbacher | Köthen (Anhalt) | am 03.06.2015 | 114 mal gelesen

Köthen (Anhalt): Königreichssaal | Schnappschuss

13 Bilder

Als Luther in die Schule kam

Mathias Hoppe
Mathias Hoppe | Helbra | am 11.04.2015 | 176 mal gelesen

Am 11.4.2015 gab es wieder die Festlichkeiten zu Luthers Einschulung in Mansfeld. Mit vielen Gästen, großem Programm und viel Freude. Vor 527 Jahren wurde er in Mansfeld eingeschult – und ist gerade in der heutigen Zeit ein Sinnblid für freies Denken und Autonomie im Handeln: Martin Luther. Es wurde wieder die Einschulung von Matrin Luther mit einem großen Fest auf dem Marktplatz in Mansfeld und darüber hinaus gefeiert. Um...