Luthereiche

1 Bild

Schlosskirche Wittenberg

Detlef Dähne
Detlef Dähne | Wittenberg | am 01.05.2017 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Wittenberger Bunkerberg!

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 05.04.2017 | 114 mal gelesen

Immer wieder erhält man einen neuen Eindruck vom Bunkerberg. Wie man sehen kann ist die Bergkuppe verschwunden und zu sehen ist eine Plattform. Auch die Verkehrsinsel zeigt sich im neuen Glanz. Aber es gibt noch viel zu tun!

3 Bilder

Putzen und pflanzen für den guten Zweck

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 28.03.2017 | 16 mal gelesen

Am Anfang war es eine Idee. Die Idee etwas für die Umwelt zu tun. Beherzte Spergauer wollten 2004 gegen die zunehmend illegale Müllentsorgung rings um die Gemeinde etwas tun. Also packten sie es an und sammelten den Müll, dessen sich Umweltsünder rings um das Dorf entledigt hatten. Der Müll wurde entsorgt und neue Bäume gepflanzt. Das wiederholte sich in den darauffolgenden Jahren. Inzwischen ist der Spergauer Umwelttag ein...

6 Bilder

Luthereiche 10 November 2016

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 10.11.2016 | 48 mal gelesen

Die Luthereiche gesehen am Tag und abends.

10 Bilder

Eine kleine Wittenberger Oase ! 5. September 2016

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 05.09.2016 | 24 mal gelesen

Neben den zahlreichen in Stein gemeißelten oder in Bronze gegossenen Denkmalen verfügt Wittenberg auch über ein " lebendes" Denkmal , das an ein Ereignis aus der Anfangszeit der Reformation erinnert: die LUTHEREICHE. Der Baum kennzeichnet die Stelle vor dem damaligen östlichen Stadttor, an der Martin Luther am 10. Dezember 1520 die gegen ihn gerichtete Bannandrohungsbulle des Papstes und weitere Schriften des geltenden...

12 Bilder

Wittenberg hat ein " lebendiges Denkmal " welches......... 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 17.10.2015 | 29 mal gelesen

an die Anfangszeit der Reformation erinnert. ----- LUTHEREICHE ---- Der Baum kennzeichnet die Stelle an der Martin Luther am 10. Dezember 1520 die gegen ihn gerichtete Bannandrohungsbulle des Papstes und weitere Schriften des geltenden Kirchenrecht verbrannt hatte. Die Eiche wurde 1830 gepflanzt und 1940 verübte man einen Anschlag. Unbekannte sägten den Stamm zu drei Viertel seines Umfangs ein. ( Weißer Pfeil zeigt die Stell...

1 Bild

Wittenberger " Luthereiche " am Abend !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 14.09.2015 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein lustiges Spiel - der Natur mit den Farben 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 07.10.2014 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Blühende Verkehrsinsel im Herbst an der Luthereiche Wittenberg

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 25.09.2014 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Blühende Verkehrsinsel im Herbst 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 25.09.2014 | 28 mal gelesen

Schnappschuss