Martin Luther

39 Bilder

Von Angesicht zu Angesicht - ein bewegender Festgottesdienst und Abschlusstag des Deutschen Evangelischen Kirchentages in Wittenberg 2

Andreas Porsche
Andreas Porsche | Halle (Saale) | am 30.05.2017 | 132 mal gelesen

Ein bewegender Festgottesdienst und Abschlusstag des Deutschen Evangelischen Kirchentages am Sonntag (28. Mai) auf den Elbwiesen vor den Toren von Wittenberg. Hier einige Fotoimpressionen. … und nach dem Festgottesdienst konnten wir Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier hautnah und sehr diskussionsfreudig in der Menschenmenge erleben: von Angesicht zu Angesicht!

5 Bilder

Katharina von Bora und das Brehnaer Frauenkloster

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 18.05.2017 | 25 mal gelesen

Der Heimat- und Geschichtsverein Brehna lud in Kooperation mit "Frauen helfen Frauen" e.V. am 16. Mai 2017 zu einem Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe "500 Jahre Reformation in Brehna und in Anhalt-Bitterfeld" ein. Die Kunsthistorikerin Jutta Jahn berichtete den vielen Besucher*innen der Bürgerstube im alten Rathaus Brehna über das Leben von Katharina von Bora und das Brehnaer Frauenkloster. Dabei kamen viele...

6 Bilder

Herzliche Einladung nach Löbejün: "LUTHER trifft LOEWE"

Andreas Porsche
Andreas Porsche | Petersberg | am 13.05.2017 | 54 mal gelesen

Löbejün (Wettin-Löbejün): Carl-Loewe-Haus | Herzliche Einladung zum Muttertag nach Löbejün „Luther trifft Loewe“ Musikalisch-literarische Veranstaltung im Lutherjahr 2017 Sonntag, 14. Mai 2017 (Muttertag) um 15 Uhr im Kammermusiksaal des Carl-Loewe-Hauses Löbejün (Am Kirchhof 2, 06193 Wettin-Löbejün) Nadine Grohmann, Klavier Wolfgang Grohmann, Gesang und Violine Dr. Karola Kunz und Dr. Peter Kunz, Text und...

14 Bilder

Für eine Rose Ewigkeit

Andreas Porsche
Andreas Porsche | Wettin-Löbejün | am 23.04.2017 | 45 mal gelesen

Löbejün: Historische Stadthalle | Beeindruckendes Konzert mit ausdrucksstark und emotional vorgetragenen Klavierwerken Löbejün (Wettin-Löbejün) Am Samstag, den 22. April 2017, hatten die Internationale Carl-Loewe-Gesellschaft und die Stadt Wettin-Löbejün anlässlich des 148. Todestages des in Löbejün geborenen Komponisten Carl Loewe (1796 – 1869) und im Rahmen der Luther-Ehrungen und Reformationsfeierlichkeiten 2017 zu einem besonderen Klavierkonzert mit...

4 Bilder

Loewe trifft Luther

Andreas Porsche
Andreas Porsche | Wettin-Löbejün | am 23.04.2017 | 21 mal gelesen

Löbejün: Historische Stadthalle | Schülerkonzert der Kreismusikschule „Carl Loewe“ Sonntag, 23.April 2017, 15:00 Uhr Stadthalle „Historisches Stadtgut“ Löbejün, Kämnitz 1 Löbejün (Wettin-Löbejün). Schüler/innen und Lehrkräfte der Kreismusikschule „Carl Loewe“ haben anlässlich des Todestages des Komponisten (20.April 1869) ein Konzert mit dem Schwerpunkt „Loewe und Luther“ vorbereitet. Aus einer biografischen Schrift von Dr. Maximilian Runze geht hervor,...

4 Bilder

Stargast: Martin Luther

Jutta Weber
Jutta Weber | Halle (Saale) | am 23.02.2017 | 14 mal gelesen

Im Jahr des 500jährigen Reformationsjubiläums besuchte ich 1 Weinkostung mit "Martin Luther" alias Steffen Hechler - Reiseleiter und Martin-Luther-Darsteller - in der Geschäftsstelle der WG "Frohe Zukunft" in der Leibnizstraße. Fast 30 Teilnehmer folgten der Bekanntmachung unserer Genossenschaftszeitung. Und es wurde nicht zu viel versprochen. "Martin Luther" plauderte aus seinem Leben und seiner Zeit. Im Mittelpunkt stand...

20 Bilder

Die Lutherstadt Wittenberg mal mit den Augen von Touristen gesehen (Teil 2) 8

Ralf Springer
Ralf Springer | Griebo | am 17.02.2017 | 109 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Zentrum | Der Stadtbummel durch die Lutherstadt Wittenberg führte uns, wie könnte es anders sein, natürlich auch zur Schlosskirche Der Bekanntheitsgrad dieser Stadt wird für alle Ewigkeit mit dieser Kirche verbunden sein und auch in einem Zuge genannt werden. 2017 jährt sich nun zum 500sten mal Martin Luthers mutiger Schritt, mit seinen 95 Thesen gegen den bestehenden Machtmißbrauch der Kirche, insb. dem gewerblichen Handel mit...

5 Bilder

Das Rathaus von Wittenberg aus Lego 1

Andrea John
Andrea John | Meuro | am 20.12.2016 | 58 mal gelesen

Das 500.Reformationsjubiläum naht. Die Meuroer Legobauer sind auch schon am Werk. Das Rathaus ist bereits fertig. Der Playmobil-Martin hat hier auch einen ehrwürdigen Platz gefunden. Schön wäre es, wenn die Stadtkirche und die Schlosskirche im entsprechenden Maßstab entstehen würden. Wir sind am Werk. Im Moment hat aber der Legoweihnachtsmarkt noch Priorität. Wenn die Steine wieder frei sind, geht der Bau der Wittenberger...

3 Bilder

Auf Luthers Wegen

Jutta Weber
Jutta Weber | Halle (Saale) | am 23.04.2016 | 17 mal gelesen

Der schönste Tag der Woche - so von unseren Meteorologen als solcher angekündigt - machte seinem Namen wirklich alle Ehre. Ich machte mich also auf, um endlich mal die Lutherstadt Eisleben zu erkunden, durch die ich vor der Wende immer nur durchreiste. Ein kleines "Problem" gab es am Fahrkartenautomaten, der Eisleben nur unter "Eisleben" und nicht unter dem Zusatz "Lutherstadt" führt. Bei Wittenberg ist das am Automaten...

17 Bilder

Luther, Cranach, Melanchton und ein Bierkennerdiplom 1

Udo Müller
Udo Müller | Halle (Saale) | am 04.04.2016 | 30 mal gelesen

Was haben diese historischen Persönlichkeiten und ein Bierkennerdiplom gemeinsam? Es ist die Lutherstadt Wittenberg! Hierher fuhren die Seeleute des Marinevereins Halle Saale am vergangenem Wochenende, um mal zu sehen was aus der Stadt Wittenberg so geworden ist. Da Seeleute wissbegierige Menschen sind wurde vorab schon mal eine Stadtführung gebucht. Wir hatten hier riesiges Glück, da wir mit Frau Kohle eine sehr...

1 Bild

Die Lutherstadt wird zum großen Festsaal 1

Jacqueline Koch
Jacqueline Koch | Eisleben | am 05.06.2015 | 79 mal gelesen

Lutherstadt Eisleben: Marktplatz | kultur-sommer-NACHT in Luthers Höfen Eventuell erinnert sich der eine oder andere an die bezaubernden Advente in Luthers Höfen. Genau das, nur eben im hoffentlich sommerlichen Flair, wird es am Samstag, den 6.6.2015 ab 19 Uhr in den historischen Höfen der Lutherstadt geben. Die Innenstadt der Lutherstadt wird zu einer großen imaginären Festbühne. Ein reiches Spektrum der Kultur wird durch die Initiative von Händlern,...

1 Bild

Ein Tag für Jedermann - Feiertag mit zwei Festen

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Wittenberg | am 31.10.2014 | 129 mal gelesen

Feiertag. Die meisten Sachsen-Anhalter haben heute frei. Dem Gedenken an den Reformator Martin Luther ist es zu verdanken, dass der 31. Oktober im Bundesland ein Feiertag ist. Immer mehr Menschen verbinden den letzten Tag in diesem Monat inzwischen aber mit etwas ganz anderem: Süßes oder Saures, heißt es für viel an Halloween. Zum Feiertag statt einer Wochenzusammenfassung folgen hier ein paar Ausschnitte zu den beiden...

5 Bilder

Das -Buch vom Doktor Luther-von Armin Stein anläßlich der Lutherdekade als Reprint erschienen

Frank Motzki
Frank Motzki | Halle (Saale) | am 21.06.2014 | 103 mal gelesen

Die Armin Stein-Reprint-Reihe wurde nun um ein weiteres Buch des Autors erweitert. Passend zur Luther-Dekade erschien das Buch über Martin Luther,der der Lieblingsheld in all`seinen historischen Erzählungen war. Der Projekte-Verlag ,Eisleben,hat diese Idee aufgegriffen . Daß der Verlag nun seinen Sitz in der Luther-Stadt!!!Eisleben hat,ist wieder eine Fügung mehr,die ich in den letzten Jahren erfahre. Ein interessantes...

Judenfeindschaft in Luthers Reformation

Carsten Passin
Carsten Passin | Wittenberg | am 09.02.2014 | 278 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Kirchliches Forschungsheim | Die studentische Initiative "AK Zweifel und Diskurs" lädt getreu ihrem Blog-Motto "Wir kommen, um uns zu beschweren." zu einem öffentlichen Vortrags- und Diskussionsabend ein. Thema: Judenfeindschaft in Luthers Reformation Ort.Kirchliches Forschungsheim, Wilhelm-​Weber-​Straße 1, 06886 Wittenberg (Sofern sie auf anderen Wegen bereits eine Veranstaltungseinladung erreicht hat: Bitte beachten Sie diesen neuen...

Veranstaltungsplan 01.2014

Natur und Handwerk e.V. Biesenrode
Natur und Handwerk e.V. Biesenrode | Mansfeld | am 08.01.2014 | 57 mal gelesen

Mansfeld: Natur und Handwerk e.V. | Martin Luther's "Herr Käthe" meldet sich zu Wort! Die Tischreden der Katharina von Bora. Durch den Nachmittag führt Frau Maria Liebau (Benndorf ) Mitglied der Lutheridenvereinigung

1 Bild

"Die Empörung eines Christenmenschen - Wider die Machtanmaßung des Geldes" Musikrevue zum Jahresthema "Reformation und Politik"

Carsten Passin
Carsten Passin | Wittenberg | am 11.10.2013 | 227 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Jugendherberge | Die Jazzsängerin Silke Gonska und der Posaunist Frieder W.Bergner von der Musikmanufactur Weimar haben mit fünf Schülerinnen und einem Schüler aus Halle die Musikrevue "Die Empörung eines Christenmenschen - Wider die Machtanmaßung des Geldes" erarbeit. Die Revue erlebt in diesem Konzert ihre öffentliche Welturaufführung: Thesen Martin Luthers gegen den Ablaß werden ins Gespräch gebracht mit Stephane Hessel´s Manifest "Empört...

3 Bilder

manchmal braucht man als Fahrer einfach mal Beistand 4

Gerd Born
Gerd Born | Dessau-Roßlau | am 21.12.2012 | 120 mal gelesen

diese Lutherfigur mußte ja nun von Wittenberg nach Schlaitz zu meinem ehem. Chef. Also auf den Beifahrersitz damit. Unterwegs gab es doch verstohlene Blicke: ist er es nun oder ist er es nicht?

1 Bild

Apokalyptisches Theater-Dinner

Marit Schaller
Marit Schaller | Wittenberg | am 11.12.2012 | 236 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Brauhaus | Am 09.01.2013 feiert um 19 Uhr ein apokalyptisches Theater-Dinner "Luthers Sti(e)fel" in Wittenberg Premiere. Erste öffentliche Termine sind auch schon bekannt: am 12. und 26. Januar können alle Interessierte sich mit ansehen wie Katharina Luther viele Mäuler stopfen muss, als Michael Stifel an die Tür klopft und um Asyl bittet. Gruppenbuchungen sind zu jedem Wunschtermin (ab 20 Personen) möglich. Buchbar ist das...

1 Bild

„Unterwegs mit Hänschen Luther“

Marit Schaller
Marit Schaller | Gräfenhainichen | am 03.12.2012 | 179 mal gelesen

Das Kinderbuch „Unterwegs mit Hänschen Luther“ von Katja Köhler beschreibt bildlich und interaktiv das Leben Martin Luthers und seiner Familie in Wittenberg. Neben den wichtigen Sehenswürdigkeiten und Persönlichkeiten der Stadt werden auch kindgerecht die Reformation und die aufregende Zeit Luthers erklärt. Rätselspaß, Malecken und Bastelaufgaben regen zum Mitmachen an. Das Buch ist für Kinder im Grundschulalter geeignet,...