Menschenkette

14 Bilder

Bunt statt Braun

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 07.03.2015 | 111 mal gelesen

Das Netzwerk" Gelebte Demokratie" in Dessau hatte aus Anlass eines Naziaufmarsches zum Gedenken an die Toten des 2. Weltkrieges aufgerufen, eine Menschenkette zu bilden. 3000 Bürger sollten damit den Nazis den Weg durch die Innenstadt versperren. Die Stadt Dessau wurde im Krieg zu 84% zerstört. Ein riesiges Polkizeiaufgebot sorgte für Ordnung und Sicherheit. Die Ankunft der Nazis verzögerte sich . Wegen eines...

10 Bilder

7. März 2015 und 1945

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 07.03.2015 | 73 mal gelesen

In Stolp (Pommern) war ich heute vor 70 Jahren zum letzten Mal in unserer Wohnung, Am nächsten Tag hatten wir sie nicht mehr. Siehe: stolp-in-pommern-8-1331945-vor-70-jahren-also-d21174 Zum 7. März 1945 in Köln siehe hier: http://www.staedter-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=816&s=85226289ab9f5d08539417f592bf9f938c3c25b7 Dessau stand am 7. März 1945 am Abend der schlimmste Luftangriff bevor. Der...

Menschenkette und Gedenkgottesdienst

Evangelische Landeskirche Anhalts
Evangelische Landeskirche Anhalts | Dessau-Roßlau | am 06.03.2013 | 152 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Landeskirchenamt | Kirchengemeinden an Aktionen gegen Rechts beteiligt Die Kirchengemeinden der Evangelischen Landeskirche Anhalts beteiligen sich an der Protestaktion „Menschenkette“ gegen den Aufmarsch rechter Gruppierungen am Sonnabend, 9. März, in Dessau. Bereits am 7. März findet um 21.00 Uhr in der Dessauer Pauluskirche der traditionelle Gottesdienst zum Gedenken an die Bombardierung Dessaus im Jahr 1945 statt. Der...