mifa

2 Bilder

MIFA: Nennt man sowas nicht Liquidation?

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 30.03.2017 | 90 mal gelesen

Sangerhausen Die schlechten Meldungen zum insolventen Fahrradbauer MIFA haben in den letzten Tagen eine neue Dimension erreicht. Erst nach mehrmaligem Durchlesen der einzelnen Aussagen und der Verknüpfung deren Inhalte mit der Realität auf dem umkämpften Fahrradmarkt machen die mehr als desolate Lage des Unternehmens deutlich. Gleichzeitig mehren sich die Zweifel am wirklich gewollten Weiterbestand der MIFA. Am 27. März...

1 Bild

MIFA : Heute Stunde der Wahrheit?

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 25.01.2017 | 117 mal gelesen

Sangerhausen/ Heute findet in Sangerhausen eine Betriebsversammlung für die Belegschaft der MIFA statt. Neben dem Konkursverwalter haben sich Ministerpräsident Haseloff, Finanzminister Schröder, Wirtschaftsminister Willingmann und der letzte Besitzer Heinrich von Nathusius angekündigt. Kann man diese versammelte Prominenz als Lichtblick, als Hoffnungsschimmer für die Zukunft der MIFA deuten? Werden positive Entscheide in...

1 Bild

MIFA: Das darf doch nicht wahr sein!

Walter Helbling
Walter Helbling | Arnstein | am 21.01.2017 | 1426 mal gelesen

Sangerhausen. Wieder einmal geht es um die Zukunft der MIFA. Nach der Beinahe-Auflösung und einer Last-Minute-Rettung im Jahre 2014 nun also der neue Scherbenhaufen im Januar 2017. Noch nie war die Situation so zerfahren wie jetzt. WIE war das möglich? Eine Kurzbetrachtung. 2014 Landkreis "rettet" MIFA Angesichts einer immer offensichtlicheren Überschuldung der MIFA hat der Landkreis Mansfeld-Südharz die alte...

1 Bild

Uda Heller zum heutigen MZ-Artikel: Mifa wird zum politischen Zankapfel

Uda Heller
Uda Heller | Sangerhausen | am 22.07.2015 | 136 mal gelesen

Im Laufe meiner 25jährigen Tätigkeit als haupt- und nebenberufliche Politikerin habe ich eins gelernt: Nur Zusammenhalt, Miteinander und Offenheit führen zu positiven Ergebnissen. Umso mehr hat mich die Überschrift „Mifa wird zum politischen Zankapfel“ in der Lokalausgabe der MZ erstaunt und geärgert! Unterschriftenaktionen und Bekenntnisse zum Standort des Unternehmens können und werden den Investor nicht zum Verbleib in...