Militär

10 Bilder

100. Todestag von Jagdflieger Oswald Boelcke aus Dessau 1

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 07.11.2016 | 149 mal gelesen

Am 28.10.2016 wurde in Dessau-Roßlau der 100. Todestag von Hauptmann Oswald Boelcke (1891-1916), einer der erfolgreichsten Jagdflieger des Ersten Weltkrieges, gewürdigt. Schon am Vormittag fand dazu im Dessauer Ratssaal eine vom Stadtarchiv durchgeführte Veranstaltung statt. Nach der Begrüßung durch Dr. Frank Kreißler und dem Grußwort von Oberbürgermeister Peter Kuras, sowie Oberstleutnant Jürgen Schönhöfer den Kommandeur der...

1 Bild

Die Versuchsbrücken auf dem Pionier-Übungsplatz Roßlau, als Versuchsbauwerke der Deutschen Wehrmacht

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 13.03.2016 | 113 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Am 10. April 2016 um 10:00 Uhr lädt der Förderverein Militärhistorisches Museum Anhalt e.V. in Roßlau, Am Finkenherd 1, zum Vortrag von Detlef Güth ein, mit dem Thema „Die Versuchsbrücken auf dem Pionier-Übungsplatz Roßlau, als Versuchsbauwerke der Deutschen Wehrmacht“. Zugleich findet das Treffen des Arbeitskreises Anhalt der Deutschen Gesellschaft für Heereskunde statt. Interessierte sind recht herzlich eingeladen. Kontakt...

1 Bild

Vortrag über Grabendolche

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 10.06.2015 | 79 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Am Sonntag den 14.06.2015 um 10:00 Uhr gestaltet der Förderverein Militärhistorisches Museum Anhalt e.V. im Rahmen des Arbeitskreises Anhalt der "Deutschen Gesellschaft für Heereskunde" einen Vortrag zum Thema "Deutsche Grabendolche und ihre Verwendung bei Sturmbataillonen und allgemein bei der Truppe". Referent wird Achim Barth aus Taucha sein. Die Veranstaltung findet in den Vereinsräumen in Roßlau, Am Finkenherd 1...

1 Bild

Die Geschichte des Lederhelms (Pickelhaube)

Detlef Güth
Detlef Güth | Dessau-Roßlau | am 04.06.2013 | 489 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Militärmuseum Anhalt | Am 09. Juni 2013 lädt der Förderverein Militärhistorisches Museum Anhalt e.V. in Roßlau, Am Finkenherd 1, zum Vortrag von Konrad Brandt aus Halle ein, mit dem Thema „Die Geschichte des Lederhelms (Pickelhaube)“. Zugleich findet das Treffen des Arbeitskreises Anhalt der Deutschen Gesellschaft für Heereskunde statt. Interessierte sind recht herzlich eingeladen.

24 Bilder

Deutsches Panzermuseum Munster ( Lüneburger Heide ) 4

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 05.02.2013 | 379 mal gelesen

Munster: Panzermuseum | In dem Panzermuseum wird die Entwicklung der deutschen Panzertruppe vom 1.Wltkrieg bis heute Epochenweise dargestellt. Schwerpunkt der Austellung sind deutsche Panzer und Fahrzeugtechnik von 1918- 2003. Die Sammlung bietet einen zusammenhängenden und aussagekräftigen Bestand an Fahrzeugen der kaiserlichen Armee, der Reichswehr, der Wehrmacht, der NVA und der Bundeswehr. Auch einige Fahrzeuge ausländischer Armeen sind zu...